This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Silent Killer E621 Natriumglutamat

Тихий убийца Е621 - глутамат натрия

Natriumglutamat (lat Natrii glutamas, Engl Natriumglutamat, Natriumglutamat ..) - Glutaminsäure Mononatriumsalz, ein beliebter Lebensmittelzusatzstoff E621 (das auch als „Geschmacksverstärker“ bezeichnet wird). Es ist ein weißes kristallines Pulver, löslich in Wasser.

Natriumglutamat wurde in den frühen 50er Jahren eingeführt. Jahre als Wundergeschmacksverstärker, entworfen, das Essen lecker und appetitlich zu machen. Als Lebensmittelzusatzstoff ist Natriumglutamat seit Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts weit verbreitet, wenn es zum ersten Kikunae Ikeda produziert wurde. Es wird als Lebensmittelzusatzstoff E621 registriert, in den europäischen Ländern manchmal bezeichnet werden als MSG (Engl. Natriumglutamat).

Die jährliche Verbrauch von Mononatriumglutamat in der Welt erreichte 200 000 Tonnen. Als Additiv verwendet am häufigsten ist Natriumglutamat anstelle von Kalium oder andere Elemente, da es technisch einfach und Geschmack von Glutamat ist stärker ausgeprägt.

Тихий убийца Е621 - глутамат натрия

Wie Sie wissen, erkennt man vier Geschmacksrichtungen: süß, salzig, sauer und bitter. Und wir haben , dass dieser fünfte Geschmack dank MSG gelernt. In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts festgestellt, dass Glutamat hilft ein Wunder riecht und schmeckt wie Fleisch zu produzieren. Seitdem hat sich die Geschmacksverstärker - war weit verbreitet und an Popularität gewann in der ganzen Welt - Mononatriumglutamat.

Dies ist der häufigste Geschmacksverstärker in der Welt.

Es ist in fast allen Industrieprodukte gelegt. Diese Wurst, Würzmittel, Brühwürfel, trockene Nudeln (Suppe), Burger, Speck, Chips, Cracker, in Dosen Ravioli. Und es ist fast die Hauptkomponente der alle von der gleichen Industrie-Saucen - Mayonnaise, Ketchup und andere.

MSG süchtig. Aus diesem Grunde ist es ein viel Fast Food.

Natriumglutamat maskierte manchmal gekräuselt oder schlechte Qualität Feed. Er schlägt erfolgreich den Geruch von verschimmelten Sachen. Bewährte Verletzung -vyzyvaetsya „übermäßiges Essen“ Substanzen. Es verursacht Übelkeit, Erbrechen, Schwäche, Schwindel, Schmerzen in der Brust.

Sie sagen, dass die Erwachsenen Tagesdosis von Natriumglutamat nicht mehr als 1,5 Gramm nicht überschreiten sollte, für Jugendliche - 0,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Kinder bis zu drei Jahren sind in der Regel besser, nicht zu produzieren Produkte Natriumglutamat enthalten. Experten sagen: MSG in kleinen Mengen ist nicht schädlich, aber seine genaue Anteil an den Hersteller der Produktetiketten weisen nicht auf.

erwiesene Tatsache

Andere Namen für MSG:

  • umami (Umami)
  • E621
  • veytszin
  • Natriumglutamat
  • Natriumglutamat
  • Natriumglutamat
  • Natriumglutamat
  • Geschmacksverstärker
  • Natriumsalz von L-Glutaminsäure
  • Glutaminsäure mononatriumsalz
  • Natriumglutamat
  • MSG (Abkürzung Mononatrium- glutamat)

Die Zugabe von zu Asthmatiker schädlich erwiesen. Es verschlechtert die Krankheit.

Die Anwesenheit der menschlichen Ernährung in einem großen führen zu verschiedenen biochemischen Störungen. verschiedene Reaktionen auf overabundance von Glutaminsäure aufgezeichnet. Es Kopfschmerzen, Magenverstimmung, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Reizdarmsyndrom, Asthma, Atemwegserkrankungen, Angststörungen und Panikattacken, Herzklopfen, partielle Lähmung, Koordinationsstörungen, Verwirrtheit, Stimmungsschwankungen, Verhaltensstörungen (vor allem in Kinder und Jugendliche), allergische Symptome, Hautausschläge, Depression ...

Auch medizinische Studien haben einen Zusammenhang zwischen MSG und Alzheimer, Diabetes, Parkinson-Krankheit und anderen gezeigt. Viele Ärzte glauben, dass Natriumglutamat nicht nur schädlich und gefährlich für die Gesundheit, weil dessen Wirkungsmechanismus eine narkotische ähnelt. Es ist leicht, in das Blut und Gehirn eindringen, wirkt sich direkt auf die Hormone und verändert Gene, die für Geschmack, die Empfindlichkeit der Geschmacksknospen Sprache erhöhen. Also, Glutamat „disaccustoms“ Mann von der natürlichen Nahrung, sitzt auf dem schädlichen Fast-Food nach unten.

Glutamat verursacht:

  • Eine Beschädigung des Hypothalamus verursacht durch Injektion von Natriumglutamat in der Brust-Periode, und die weitere Entwicklung von Fettleibigkeit.
  • Zerstört Nervenzellen.
  • Diabetes.
  • Migräne.
  • Autismus, Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung.
  • Alzheimer-Krankheit.
  • Zerstört Retina verursacht Glaukom.
  • Es macht eine Person aggressiv.
  • Es verursacht Gastritis, Magengeschwüre.

MSG regt unnötig das Nervensystem, gegen das hormonelle Gleichgewicht im Körper. Aber die wichtigsten Consumer-Produkte mit Glutamat - ein Teenager. Kinder obsmotrevshis Werbung, verbrauchen massiv Kartoffelchips, Cracker, und dann werden wir Eltern fragen: wo Gastritis, von Magengeschwüre? Und was unsere Kinder nervös sind, sehr erregbar? Nicht anders haben etwas gegessen.

MSG-Überdosierung verursacht Fettleibigkeit, allergische Reaktionen, Erkrankungen der Netzhaut, in der DNA-Struktur, Palpitationen und Kopfschmerzen. Aber wissen wir immer, wie viel von dieser „magischen“ Pulverhersteller zum Produkt gegeben hat? Am häufigsten auf der Verpackung, ist es nur angedeutet.

Geschmacksverstärker (die gleiche Natriumglutamat) ist so ausgelegt, dass wir mit Ihnen zu viel essen, um nicht zu sagen - alle Arten von chemischen Leckereien verputzen. Täuschen uns, und wir freuen uns, getäuscht zu werden. Dann, um seine Sinne kommen, schauen wir mit Entsetzen auf dem Pfeil Gewichte und werfen in der entgegengesetzten Richtung, selbst zu begrenzen fast überall. Und wieder essen wir Chemie, aber jetzt, um Gewicht zu verlieren!

Тихий убийца Е621 - глутамат натрия

Es gibt eine natürliche Natriumsalz der Glutaminsäure Produkte aus Fisch hergestellt, zum Beispiel in Südostasien, es von Garnelen und Fisch Eingeweiden erhalten wird. Es gibt auch andere natürliche Quellen von Glutamat - Algen, Malz und Rüben. Auch in unserem Körper ist in der Lage zu produzieren, um in der Arbeit des Gehirns und des Nervensystems zu beteiligen. Aber künstlich synthetisierte Salz hat ganz andere Eigenschaften.

Künstliche MSG, dessen Synthese ist viel billiger, gibt das Gericht Geschmack und Geruch von Fleisch, um es in die Aktion ohne Würze zugegeben wird, Brühwürfel, Instant-Nudeln, Kekse, Chips. Unter Ausnutzung der Geschmack der Speisen, sondern geben sie schmackhafter als es tatsächlich ist, (besonders wenn man die veraltete und schlechte Qualität der Rohstoffe nehmen), Natriumglutamat unterdrückt gleichzeitig Muff, Ranzigkeit und anderen unangenehmen Geschmack - auch den Geschmack von verwesenden Fleisch. Marvelous stuff! Bringen, mit ihm kann den Verbraucher zugeführt werden!

Hersteller verstehen, dass viele Menschen es vorziehen, Lebensmittel auf der Verpackung zu vermeiden, in dem es heißt: Geschmacksverstärker - Mononatriumglutamat (E 621), sie versuchen, uns zu verstecken. Vor allem, wenn in der Zusammensetzung des Produkts weniger als 50% Natriumglutamat, kann der Hersteller nicht von dem Käufer mitteilen, aber einige Hersteller wie dreist schreiben sie auf ihre Produkte „ohne Konservierungsstoffe“, „ohne Konservierungsstoffe“, auf der Vorderseite ( "Ohne Zusatz" oder "NO MSG Added" - die amerikanische Version).

Тихий убийца Е621 - глутамат натрия

Andere Hersteller „verstecken“ MSG unter diesem Namen auf der Verpackung: „Gidrolizol Anlage“ - „Hydolyzed Vegetable Protein“, wie er unter dem Namen „Accent“ versteckten „Aginomoto“, „Natural Fleischklopfer“. Der Wunsch, zu betonen, dass ihr Produkt - eine gesunde Ernährung, wie zu dem Produkt ihrer Konkurrenten gegenüber, die eine bessere Chance auf dem Kauf gewährleistet.

Glutamat ist in allen Produkten mit industriellen Methoden hergestellt, Halbfertigprodukten vorhanden, Fleisch, Milchprodukten ihrer besondere Menge, es in der Herstellung von Nahrungs Leguminosen verwendet wird, Fisch, Gemüse, Geflügel, ihren Geschmack zu verbessern, bei der Herstellung von Dosensuppen, Konzentrate, Gewürze, Produktion Würste Natriumglutamat ist mit Gewürzen und Salz zugesetzt.

Wenn sagt Produkt „naturidentische Aroma“ - ist E621, E631 - bezeichnen sie als Ausländer von MSG, hier sind einige von ihnen:

  • Trockenfrüchte
  • Doshirak
  • Torchin
  • Veres
  • Chumak
  • Dannon
  • Dobrynya
  • Lactonia
  • Präsident
  • Lasunya
  • Arsch
  • Obolon
  • Bystrov
  • Makkkofe
  • schmiegen
  • Nescafe
  • gut
  • Sandora
  • Jaffa
  • Oleina
  • Viele andere, in der Regel gehen in die Küche und sehen
Künstliche MSG - ein Gift , das Nervenzellen zerstört.

Natürliche Glutaminsäure - ein Grundelement für das Netzkabel, es erhöht Intelligenz behandelt Depression, Müdigkeit verringern. Künstliche Stoffe völlig identisch mit natürlichen. Rechtshändig Isomere (die für 50% des vom Menschen verursachten Konto) kann Gift sein, auch in einem sehr nützliches Produkt - und fast immer schädlich für den Körper.

Via ecology.md & Wiki