This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Unglaubliche Fakten über den menschlichen Körper. Körperfunktionen

Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Wir reden nicht immer gerne darüber, aber jeder befasst sich täglich mit den Funktionen des Körpers. Ob wir zur Arbeit gehen oder zu Hause entspannen, ein Leben voller Geheimnisse und sehr interessanter Fakten brodelt ständig in uns.

Hier sind einige Fakten über die unfreiwilligen, manchmal unangenehmen Handlungen unseres Körpers.

Niesen Geschwindigkeit

Скорость при чихании Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Beim Niesen fliegen alle Komponenten des Niesens mit einer Geschwindigkeit von ca. 17 km / h aus. Deshalb fällt es Ihnen schwer, die Augen offen zu halten. Es ist auch ein unbestreitbarer Grund, sich beim Niesen den Mund zuzuhalten.

Eine interessante Tatsache! Lange Zeit glaubten Forscher und Ärzte, dass die Geschwindigkeit eines Niesens etwa 160 km / h beträgt. Theoretisch wurde dieser Mythos jedoch zuletzt von dem Forscher William Wells zerstört.

In der Praxis wurde dies von Julian Tan als Virologe am Public Health Laboratory in Kanada nachgewiesen.

Übrigens wurde nach den Ergebnissen dieser Studien der Schluss gezogen, dass Husten mit der gleichen Rate auftritt.

Blinzelnde Augen

Моргание глазами Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Frauen blinken doppelt so oft wie Männer. Dies wurde anhand täglicher Beobachtungen beobachtet.

Durchschnittlich blinken alle Menschen ungefähr 13 Mal pro Minute.

Zu Ihrer Information! Das Blinken einer Person ist ein Schutzreflex, der auf verschiedene Reizungen der Haut der Augenlider, der Wimpern oder auf leichte Reizungen reagieren kann. Der Instinkt, die Palpebralfissur zu schließen, bevor Abfall ins Auge gelangt, ist ein wichtiges biologisches Mittel.

Außerdem wird der Augapfel ständig mit Tränenflüssigkeit gewaschen, wodurch Fremdkörper entfernt werden.

Volle Blase

Полный мочевой пузырь Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Eine volle Blase sieht aus wie eine kleine weiche Kugel. Kein Wunder, dass Sie auf die Toilette schreiben, wenn Sie den Ruf der Wildnis spüren. Das Fassungsvermögen der Mittelblase beträgt ca. 400-800 ml Flüssigkeit, aber die meisten Menschen verspüren den Wunsch, sich für 250-300 ml auf die Toilette zurückzuziehen.

Etwa 75% des menschlichen Abfalls besteht aus Wasser. Und was wir als festen Abfall betrachten, basiert eigentlich auf Wasser. Aus diesem Grund sollten wir der Natur dankbar sein, denn es ist unwahrscheinlich, dass jemand Knochen und andere anstelle von flüssigem Abfall haben möchte.

Interessante Fakten:

  • In der römischen Kanalisation gab es ihre eigene Schutzgöttin Cloacina.
  • In Rom wurde im vierten Jahrhundert eine Steuer auf den Verkauf menschlicher Abfälle eingeführt (aus welchem ​​Grund und warum dies nicht bekannt ist).
  • Ein gewöhnlicher Mensch schluckt 2-3 kleine Spinnen pro Jahr (natürlich ohne es zu merken).
  • Im Weltraum kann man kein großes Rülpsen machen.
  • Astronauten im Weltraum haben oft Schwierigkeiten mit der Verdauung, daher ist ein besonderes Merkmal für Erbrochenes ein Muss für eine Toilette eines Raumfahrzeugs.

Schweiß

Потовыделение Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Beine mit 500.000 Schweißdrüsen können mehr als 1 Liter Schweiß pro Tag produzieren. Bei einem solchen Schweiß ist es nicht verwunderlich, dass Ihre Turnschuhe manchmal einen Gestank verursachen. Darüber hinaus haben Männer tendenziell mehr aktive Schweißdrüsen als Frauen.

Zu Ihrer Information! Schweiß ist eine wässrige Salzlösung mit organischen Substanzen. Schweißverdunstung fördert die Wärmeregulierung. Schweiß überträgt auch Pheromone (Produkte der externen Sekretion) und viele Wirkstoffe.

Eine Person hat die meisten Schweißdrüsen auf den Handflächen (bis zu 600 pro 1 cm²).

Der Schweißgeruch kann je nach Geschlecht und Paarungsbereitschaft abstoßend oder anziehend sein. Der Schweißgeruch bei einem gesunden Menschen ist nicht erkennbar. Ein ausdrucksvoller, charakteristischer Geruch tritt erst nach einiger Zeit auf, wenn sich die auf dem menschlichen Körper lebenden Bakterien zu vermehren beginnen.

Das Volumen und die Zusammensetzung des Schweißes sind sehr umfangreich und hängen von der Umgebung ab.

Speichel

Слюна Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Im Laufe Ihres Lebens werden Sie so viel Speichel produzieren, dass Sie zwei Schwimmbäder füllen können. Der Speichel spielt eine wichtige Rolle zu Beginn der Verdauung der Mundhöhle.

Interessante Fakten:

  • Speichel kann Laugen und Säuren neutralisieren.
  • Das autonome Nervensystem steuert den Speichelfluss.
  • Die Zusammensetzung des Speichels wird in Abhängigkeit von der Zusammensetzung des Lebensmittels reguliert.
  • Die Speichelproduktion nimmt mit Angst, Dehydration oder Stress ab und hört im Allgemeinen mit Anästhesie und Schlaf auf.
  • Sie können den Geschmack von Lebensmitteln erst bestimmen, wenn der Speichel ihn gesättigt hat.
  • Im menschlichen Speichel ist eine antibakterielle Substanz (Lysozym) enthalten, die die schnelle Heilung von Schürfwunden und Wunden unterstützen kann.
  • Der Siedepunkt von Speichel ist dreimal so hoch wie der von Wasser.
  • Zum Zeitpunkt unserer Küsse werden durchschnittlich 60 mg Speichel mit organischen Substanzen, Fetten, Salzen und Bakterien von Mund zu Mund gegossen. Während dieser Aktion treten Bakterien ein, von denen ungefähr 20.000, 95% harmlos sind.

Flatulenz Fakten

Факты о метеоризме Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Durchschnittlich produziert eine Person 14-mal täglich Blähungen (überschüssiges Gas im Darm).

Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass dies keinen anständigen Menschen verdient, wird Sie die Natur definitiv enttäuschen. Infolge von Verdauungsprozessen produziert der Körper Gase, die, wenn sie im Magen belassen werden, Schmerzen verursachen können. Daher ist es besser, Gase freizusetzen.

Interessante Fakten:

  • Gase im Darm können sich entzünden.
  • Die Temperatur ihrer Bildung beträgt 37 Grad Celsius, und Gase treten mit einer Geschwindigkeit von 11 km / h aus.
  • Die Gaskonzentration ist niedrig, sodass Sie sie nicht ersticken können, selbst wenn Sie sich in einer luftdichten Kammer befinden.
  • Schwefelwasserstoff stinkt nach Gasen.
  • Die meisten von ihnen bestehen aus Luft, die wir schlucken können. Die Blasen von verschlucktem Kohlendioxid und Stickstoff sind groß genug, um laute Geräusche zu erzeugen.
  • Der menschliche Körper setzt auch nach dem Tod Gase frei.
  • Hülsenfrüchte verursachen ausgedehnte Blähungen. Der Körper ist nicht in der Lage, einige Polysaccharide zu verdauen. Im unteren Darmbereich beginnen Bakterien, sich von diesen komplexen Kohlenhydraten zu ernähren, wodurch eine große Menge an Gasen gebildet wird.

Ohrenschmalz Fakten

Факты об ушной сере Невероятные факты о человеческом теле. Функции организма

Die Produktion von Ohrenschmalz ist für die Gesundheit der Ohren von entscheidender Bedeutung. Viele Menschen empfinden Ohrenschmalz als widerlich, aber dies ist tatsächlich ein sehr wichtiger Teil Ihres Gehörschutzsystems. Es schützt das empfindliche Ohr vor Bakterien, Pilzen, Schmutz und sogar Insekten.

Darüber hinaus reinigt und schmiert Ohrenschmalz den Gehörgang.

Interessante Fakten:

  • Ohrenschmalz verhindert Juckreiz im Ohr.
  • Häufige Reinigung von Ohrenschmalz trägt zu Hörverlust bei.
  • Sein Geruch hängt von der Nationalität der Person ab.
  • Die Produktion von Ohrenschmalz wird provoziert, einschließlich Angst und Stress.

Experten sagen, dass Ohrstöpsel, mit denen viele Menschen ihre Ohren reinigen, gefährlich sind. Sie können ein Ohrbrand verursachen, das Trommelfell perforieren und den Gehörgang verstopfen. Deshalb ist es am besten, die Ohren unter der Dusche mit warmem Wasser zu spülen.

Zum Thema: