This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Duftende Wohnung

Ароматная квартира

Wie riecht es nach deinem Haus? Die Gerüche in jeder der Wohnungen unterscheiden sich vom Geruch der anderen. Die beste Variante des Geruchs im Haus ist wahrscheinlich das Aroma von gekochtem Essen, und das Schlimmste ist die abgestandene Luft und stryronnye unangenehme Gerüche.

Lufterfrischer beheben die Situation kurzzeitig. Die Wirkung des Aerosols dauert nicht lange und es ist alles die gleiche Chemie. Und schließlich ist es angenehm, wenn im Haus Frische und ein angenehmes Aroma der Luft gefühlt wird. Eine Wohnung in diesem Fall zu lüften ist nicht genug. Es ist notwendig, auch auf andere Methoden zurückzugreifen.

Ароматная квартира

Der einfachste Weg, die Luft in der Wohnung zu erfrischen, besteht darin, ätherische Öle mit einem Zerstäuber in die Flasche zu geben und in die Wohnung zu sprühen. Sie können die Luft in der Toilette auch auffrischen, indem Sie die Luft sprühen oder erfrischen, indem Sie in den Kartonkern einer Rolle Toilettenpapier sprühen.

Aromatische Steine ​​für die Toilette: Verwenden Sie ein kleines Regal, wo Sie 2-3 "Aromakamnya" in der Größe eines Knopfes setzen können. Drop auf die Steine ​​Lavendelöl, Ylang-Ylang oder Kiefer und aktualisieren Sie sie jede Woche. Dies wird den Raum mit einem sanften Geruch füllen und die Atmosphäre verbessern.

Radical Aroma Mischung: 30 Tropfen Lavendelöl, Teebaum und Zitrone (30 Tropfen alle zusammen) in 1 Liter Essig geben. Wie man die Mischung rührt, fertig. Diese einfache und kostengünstige Zusammensetzung reinigt und desinfiziert alle Oberflächen perfekt.

Deodorant für den Raum: Gießen Sie ein paar Tropfen Öl (Minze, Orange, Zeder, Sandelholz, Zimt, Vanille) in ein Spray mit Wasser. Gut aufgerüttelt. Sie können sofort als Erfrischungsmittel in der Wohnung und in jedem Raum verwenden.

Aromatische Sticks: Gießen Sie ätherisches Öl nach Ihrem Geschmack in Ihr kleines Glas und teilen Sie es in einen Behälter mit einem Babyöl. Legen Sie Bambusstöcke hinein. In einer Stunde werden sie mit Öl gesättigt, und aromapalochki bereit!

Duftende Holzwürfel: Sie benötigen Ihr Lieblingsöl, einen Holzwürfel (2 cm) und einen Behälter. Mit einer Bürste das Öl auf die Würfel auftragen. Legen Sie sie in einen geschlossenen Behälter und gehen Sie für die Nacht, und am Morgen öffnen und atmen Sie den Romat.

Ароматная квартира

Aroma der Frische

Bevor Sie mit dem Staubsaugen beginnen, befeuchten Sie ein paar Tropfen Lavendel mit einem Stück Baumwolle und ziehen Sie es mit einem Staubsauger. Der Staubsauger hinterlässt auf seinem Weg ein delikates "provenzalisches" Aroma. Das Aroma kann durch Ihren Liebling ersetzt werden - zum Beispiel, Orangenöl wird einen frischen Geruch von Zitrusfrüchten, Nadelöl hinzufügen wird eine Atmosphäre von kühlen Schatten Kiefernwald schaffen.

Sauberer Kühlschrank

Befeuchten Sie 1 Tropfen ätherisches Lavendelöl und 1 Tropfen Zitronenöl mit einem porösen Stein aus gebranntem Ton oder gewöhnlicher Gaze (in diesem Fall verdampfen ätherische Öle schneller) und legen Sie sie auf die Kühlschranktür. Regelmäßige Aktualisierung von ätherischen Ölen.

Frischer Mülleimer

Den Abfallkorb waschen und trocknen, 1 Tropfen Lavendelöl und 1 Tropfen Teebaum auf das Aroma, ein Stück Gaze oder einen Wattestäbchen tropfen und auf den Boden legen.

Wie man einen Mikrowellenherd "auffrischt"

Tropfen Sie 3 Tropfen ätherisches Zitronen- oder Minzöl in einen Behälter mit Wasser. Stellen Sie es für 3 Minuten ein.

Duftende Toilette

Verwenden Sie ein kleines Regal, wo Sie 2-3 Aromakamnya in der Größe eines kleinen Keks setzen können. Tropfen Sie auf die Steine ​​des Lavendelöls, Ylang-Ylang oder Kiefer. Aktualisieren Sie sie jede Woche. Dies wird die Toilette mit einem sanften Geruch füllen und die Atmosphäre verbessern.

Angenehmes Leinen

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie können dem Trockner einen Tropfen Fäustling hinzufügen, auf den Sie 7 Tropfen Lavendel, Minze, Rose oder Eukalyptus (oder ein anderes Öl, Ihren Liebling) tropfen, oder 3 Tropfen desselben Öles in das Wasser geben, um es zu dem Eisen hinzuzufügen.

Ätherische Öle - fettarm und flecken Sie nicht Ihre Wäsche!

Jede Oberfläche

Fügen Sie 30 Tropfen Lavendelöl, Teebaum und / oder Zitrone (30 Tropfen - insgesamt, nicht jede!) In 1 Liter Essig. Gut schütteln. Diese einfache und kostengünstige Zusammensetzung reinigt und desinfiziert alle Oberflächen perfekt. Die gleiche Zusammensetzung, Aschenbecher wischen.

Entfernung von Zunder und unangenehmen Gerüchen in einem Waschbecken, Waschbecken, Badewanne, Pfannen, Wasserkocher

Verwenden Sie die obige Zusammensetzung (zum Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen): Synthetischer Essig ist der beste Entkalker. Es ist effektiver, wenn es erwärmt wird, also können Sie ruhig Flüssigkeit mit kochendem Wasser in den Kessel gießen und von einigen Minuten bis zu einer Stunde "infundiert" lassen. Ihr Wasserkocher wird in einwandfreiem Zustand und ohne eine einzige Mikrobe - dank ätherischer Öle. Gießen Sie ein paar Tropfen der Komposition in das Spülbeckenrohr und lassen Sie die Wanne ablaufen. Dann werden Sie einige Minuten mit einem kochenden Wasserstrahl aus dem Wasserhahn von dort den unangenehmen Geruch beseitigen.

Deodorant für das Zimmer

Gießen Sie ein paar Tropfen Ihres Lieblingsöls (Minze, Orange, Zeder, Sandelholz) in eine Sprühflasche mit Wasser. Gut schütteln und den Raum bestreuen. Derselbe Effekt gibt die Zugabe von billigen Parfums mit den Aromen von Vanille, Zimt, Schokolade und anderen Leckereien. Wiederholen Sie 2-3 mal pro Woche. Dies wird auch dazu beitragen, den Geruch von Zigarettenrauch oder verbranntem Essen (kombiniert mit der Vorlüftung) zu beseitigen.

Und wir lösen auch Insekten

Als giftige Insektizide verwenden, schädlich sowohl für die Person, als auch für Haustiere, die neben schlechtem Geruch, ist es besser, ätherische Öle zu sprühen - Lavendel, Zeder oder Eukalyptus in der Luft. Kein Zerstäuber? Dann geben Sie ein paar Tropfen in den Behälter mit heißem Wasser oder sogar Stücke Watte und verteilen sie im Raum.