This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie die Art der Signatur bestimmen

Как определить характер по подписи


Unterschrift Größe

  • a) Die weitläufige - globales Systemdenken;
  • b) kompakt - konkretes Denken.

Unterschrift Länge

  • a) lange - die Fähigkeit, tief in das Wesen des Problems zu vertiefen; Ausdauer, übermäßige Fehlersuche und Langweiligkeit;
  • b) kurz - die Fähigkeit, schnell das Wesen der Ereignisse zu erfassen. Unfähigkeit, monotone Arbeit.

Signaturtyp

  • a) abgerundet - Weichheit, Güte, Stetigkeit;
  • b) Winkel - Intoleranz, Reizbarkeit, Schärfe, Unabhängigkeit, Ehrgeiz, Hartnäckigkeit.

4. Der Abstand zwischen den Buchstaben

  • a) signifikant - Großzügigkeit, Vergeudung;
  • b) „dicht“ Signatur - Genügsamkeit, Sparsamkeit (vor allem, wenn Kleinbuchstaben).

Die Anwesenheit von verschiedenen Elementen in der Unterschrift

  • a) Kreis - Obsession mit Themen und Ideen;
  • b) Schleifen - vorsicht, Sturheit;
  • c) Zeichnungen - kreatives Denken;
  • g) eine Kombination von Elementen - der Wunsch, ihre Aktivitäten zu optimieren.

Die Steigung der Unterschrift

  • a) Links - Eigenwilligkeit, ausgesprochen Individualismus;
  • b) Recht - das Gleichgewicht der Natur, die Fähigkeit zu verstehen;
  • c) die Neigung der Linie - Zurückhaltung, Geradheit, Geist;
  • g) polytypic slope - stealth, dishonesty;
  • e) „liegend“ letters - es gibt ernsthafte psychologische Probleme.

Die Richtung des Schließhubes

  • a) nach oben - optimistisch;
  • b) nach unten - Neigung zu pessimistisch;
  • c) Recht - ausgeglichen.

Die Länge des „Schwanzes“ von Unterschriften

  • Je länger der „Schwanz“, je mehr eine Person ist intolerant andere Leute Meinungen. Es ist auch ein Zeichen von Klugheit und Vorsicht. Der „Schwanz“ kurz gesagt, der Mann leicht.

unterstreichen Bildunterschriften

  • a) unten - Selbstsucht, Groll, Abhängigkeit von den Bewertungen des anderen;
  • b) top - Stolz, Eitelkeit;
  • c) gekreuzt Unterschrift - Selbstkritik, Unzufriedenheit, Zweifel.

Symmetrie Zeichen

  • a) symmetrisch - Zuverlässigkeit;
  • b) asymmetrisch - instabil Stimmungsschwankungen.
  • c) Hopping - Emotion, Mangel an Ausgewogenheit.

Komplexität und Einfachheit

  • a) einfach - ein Mensch lebt auf dem Prinzip der „kein Problem“;
  • b) „geladen“ - oft neigen dazu, „Berge aus Maulwurfshügel machen“;
  • c) das Original - ein großes kreatives Potenzial.

Verständlichkeit

  • Je klare Unterschrift, desto offener Mensch.

Druck

  • a) über - Aggressivität;
  • b) schwach - stealth;
  • c) stark - Vertrauen.