This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Teller mit gesunden Lebensmitteln

Тарелка здорового питания

Gesunde Ernährung ist ein Nahrungsmittel, das Wachstum, normale Entwicklung und Lebensaktivität einer Person fördert, zur Stärkung seiner Gesundheit beiträgt und Krankheiten vorbeugt.

Die Einhaltung der Regeln der gesunden Ernährung in Kombination mit regelmäßiger Bewegung reduziert das Risiko von chronischen Krankheiten und Erkrankungen wie Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck und Krebs.

Die moderne Wissenschaft führt zahlreiche Studien zur Optimierung der Ernährung zur Prävention von schweren chronischen Krankheiten durch.

• Gemüse und Früchte sollten der Hauptteil Ihrer Mahlzeit sein - ½ Gericht.

Geben Sie eine Vielzahl von Farben und Arten Ihrer Nahrung an und denken Sie daran, dass die Kartoffel wegen der negativen Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel nicht als Gemüse auf einer gesunden Mahlzeittafel gilt.

• Bevorzugen Sie eine einteilige ¼-Schale.

Ganzes und ungeschältes Getreide - Vollweizen, Gerste, Weizenkörner, Zimt, Haferflocken, Buchweizen, brauner Reis und daraus hergestellte Produkte, z. B. Vollkornnudeln - haben weniger Einfluss auf Blutzucker und Insulin als Weißbrot, weißer Reis und andere geschälte Körner.

• Die Stärke des Proteins ist 1/4 der Platte.

Fisch, Huhn, Bohnen, Nüsse sind gesunde und vielfältige Proteinquellen. Sie können dem Salat hinzugefügt werden und sie passen gut zu dem Gemüse. Begrenzen Sie den Verzehr von rotem Fleisch und vermeiden Sie den Verzehr von verarbeitetem Fleisch wie Speck und Würstchen.

• Nützliche Pflanzenöle - in moderaten Mengen.

Wählen Sie nützliche pflanzliche Öle, wie Olivenöl, Raps, Mais, Sonnenblumen, Erdnüsse und andere. Vermeiden Sie teilweise hydrierte Öle, die schädliche Transfette enthalten. Denken Sie daran, dass der reduzierte Fettgehalt nicht immer "nützlich" bedeutet.

• Trinken Sie Wasser, Kaffee oder Tee.

Verwerfen Sie die süßen Getränke, begrenzen Sie den Verbrauch von Milch und Milchprodukten auf ein oder zwei Portionen pro Tag, begrenzen Sie den Saftverbrauch auf ein kleines Glas pro Tag.

• aktiv sein.

Der rote Mann, der am Teller der gesunden Nahrung entlangläuft, erinnert daran, dass Aktivität auch für die Gewichtskontrolle wichtig ist.

• Die Hauptbotschaft des "Plate of Healthy Food" - bevorzugen Sie die Qualität von Lebensmitteln.

• Die Art der Kohlenhydrate in Ihrer Ernährung ist wichtiger als die Menge, da einige Kohlenhydratquellen wie Gemüse (außer Kartoffeln), Früchte, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte nützlicher sind als andere.

• Die Healthy Food Plate empfiehlt auch, den Verzehr von zuckerhaltigen Getränken, der Hauptquelle von Kalorien, zu vermeiden - normalerweise mit niedrigem Nährwert.

• Die gesunde Nahrungsmittelplatte fördert die Verwendung von nützlichen pflanzlichen Ölen und legt keine Begrenzung für den täglichen Verbrauch von Kalorien aus nützlichen Fettquellen fest.

Über die Harvard University. Für weitere Informationen über die Healthy Eating Plate, kontaktieren Sie die Harvard School of Public Health, Harvard School of Public Health, http://www.thenutritionsource.org und Harvard Health Publications, health.harvard.edu .