This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie man eine Wassermelone auswählt: Tricks, die mir der Bauer erzählt hat

Wie wählt man eine Wassermelone

Wassermelone gewöhnlich (lat. Citrullus lanatus) ist ein jährliches Kraut, eine Sorte der Klasse Wassermelone (Citrullus) der Kürbisfamilie (Cucurbitaceae). Kürbis-Kultur. Die Frucht ist ein Kürbis, kugelförmig, oval, abgeflacht oder zylindrisch; Farbe der Rinde von weiß und gelb bis dunkelgrün mit einem Muster in Form eines Gitters, Streifen, Flecken; Das Fleisch ist rosa, rot, purpurrot, seltener - weiß und gelb. Tykvina ähnelt morphologisch (in seiner Struktur) einer Beere.

Wassermelonen ... Jeder liebt diese riesigen smaragd-rosa Beeren. Manchmal scheint es uns sehr schwierig zu sein, ein gutes Exemplar zu wählen, und dies ist zum Beispiel nur unserem Großvater, dem Gärtner, möglich. Tatsächlich ist aber nicht alles so schwierig, denn die Reife dieser gestreiften Frucht kann ohne scharfes Auge und ohne Entfernen der Haut bestimmt werden. Wir haben Schilder gesammelt, auf denen die Landwirte normalerweise feststellen, dass die Wassermelone saftig und lecker ist.

Chemische Zusammensetzung

Das Fruchtfleisch der Wassermelone enthält 5,5 bis 13% leicht verdaulichen Zucker (Glucose, Fructose und Saccharose). Zum Zeitpunkt der Reifung überwiegen Glucose und Fructose, während der Lagerung der Wassermelone sammelt sich Saccharose an. Das Fruchtfleisch enthält Pektine - 0,68%, Proteine ​​- 0,7%; Calcium - 14 mg /%, Magnesium - 224 mg /%, Natrium - 16 mg /%, Kalium - 64 mg /%, Phosphor - 7 mg /%, Eisen in organischer Form - 1 mg /%; Vitamine - Thiamin, Riboflavin, Niacin, Folsäure, Carotin - 0,1–0,7 mg /%, Ascorbinsäure - 0,7–20 mg /%, alkalische Substanzen. 100 Gramm des essbaren Teils der Frucht enthalten 38 Kilokalorien. Wassermelonenkerne enthalten bis zu 25% Fettöl. Wassermelonenkernöl enthält Linolsäure, Linolensäure und Palmitinsäure, hat ähnliche physikalisch-chemische Eigenschaften wie Mandelöl und kann es nach Geschmack durch Olivenöl ersetzen.

Pharmakologische Eigenschaften

Als medizinischer Rohstoff werden Früchte aus reifer Wassermelone (Fruchtfleisch, Schale) und Samen verwendet. Wassermelone hat starke harntreibende, choleretische, entzündungshemmende, fiebersenkende, abführende und tonisierende Eigenschaften. Normalisiert Stoffwechselprozesse, erhöht die Darmperistaltik.

Auf dem Boden vor Ort

Как правильно выбрать арбуз

Der gelbe (sonst irdene) Fleck ist der Ort, an dem die Wassermelone beim Reifen auf dem Boden lag. Bei einem ausgewachsenen Fötus sollte dieser Fleck bräunlich-gelb oder sogar orange-gelb sein, aber nicht weiß.

Nach der "Bienenspinne"

Как правильно выбрать арбуз

Diese nicht sehr schönen braunen Flecken auf der Wassermelone lassen darauf schließen, dass die Bienen während der Bestäubung häufig den Eierstock des Fötus berührt haben. Je mehr Bestäubung auftrat, desto süßer die Wassermelone.

Nach Geschlecht

Как правильно выбрать арбуз

Bei Gärtnern ist die Unterteilung von Wassermelonenfrüchten in "Jungen" und "Mädchen" üblich. "Boys" haben eine länglichere Form, ihr Geschmack ist etwas wässrig. Und die "Mädchen" sind runder und sehr süß.

Nach Gewicht und Volumen

Как правильно выбрать арбуз

Am besten wählen Sie nicht die größte, sondern die kleine Wassermelone. Optimal - mittel. Und denken Sie daran, dass eine gute Wassermelone für ihre Größe immer schwer genug ist.

Mit dem Schwanz

Как правильно выбрать арбуз

Ein trockener Schwanz zeigt immer an, dass die Wassermelone den gewünschten Reifegrad erreicht hat. Und wenn der Schwanz grün und frisch ist, ist die Frucht noch nicht gereift.

Über fifteenspatulas.com & thekitchn.com

Nach Thema: