This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Kochen Sie ein Chaos richtig! Nützliche Erinnerung daran, wie lange gekocht Getreide

Как и сколько варить каши

Haferflocken - ein Gericht , bestehend aus einer in Wasser gekocht (oder Milch) Maserung, manchmal mit Zusätzen wie Salz, Zucker, Gewürzen, Milch, Obst und getrockneten Früchten, Marmelade.

Porridge ist sehr häufig in der ukrainischen Küche; In vielen Ländern, traditionelle Speisen zum Frühstück. Traditionell in Tontöpfen hergestellt Brei oder Gusseisen in dem Ofen Russian nun auch in Pfannen auf Platten oder in einem speziellen Behälter in Mikrowellenöfen. In Russland Brei war es schon immer die häufigste warmen Speisen in der Armee, vor allem unter Feldbedingungen. Daher auch der Name des Berufs upotrebimo oft Armee Koch - „kochen.“ Die Soldaten selbst einige Breie geben Slang Spitznamen, wie Gerstenbrei in der Armee Schrapnell oder Bolzen für ein unverwechselbares Erscheinungsbild genannt. Auch Gerstenbrei in der Armee genannt zu, ausgeflippt Brei (aus dem verzerrten Namen Getreide - porlovaya). Auch Brei ist ein wesentliches Element der Babynahrung. Porridge kann Gewürz Milch, Oliven, Feta-Käse, fettarmer Käse, Butter, Rosinen, getrocknete Aprikosen, getrocknete Früchte und andere gesunde und schmackhafte Ergänzungen.

Um Brei perfekt stellte sich heraus, ist es wichtig, die Zeit Getreide Kochen zu respektieren! Von der Zeit des Kochens auf der Konsistenz des Breis abhängt, brennt sie, und nicht weglaufen, wenn die Dinge, das Richtige zu tun. Solche grundlegenden Dinge müssen Sie alle daran zu erinnern, selbst erfahrene Gastgeberin, da einige Getreide bereiten wir selten, also nicht die Hand bekommen, die Bereitschaft intuitiv zu bestimmen. Diese Erinnerung an Getreide wird dazu beitragen, ein solches Chaos vorzubereiten, die auf seine eigene, ohne zusätzliche Produkte, Soßen und Zusatzstoffe köstlich sein!

Wie die am häufigsten verwendeten Getreide kochen

  • Reis ist 15 bis 20 Minuten gekocht. Das Wasser sollte in 2-mal mehr als Reis genommen werden. Kochen Sie den Reis in einem kleinen Behälter benötigt auf einem kleinen Feuer. Es ist auch wichtig, den Reis richtig für die besten Ergebnisse zu tränken.
  • Hirse ist 25-35 Minuten gekocht. Hirse vor dem Kochen ist besser, mit warmem Wasser zu waschen und bei schwacher Hitze kochen.
  • Buchweizen für 20-25 Minuten gekocht. Eine Tasse Buchweizen haben 2,5 Tassen Wasser zu nehmen. Boil Buchweizen ohne Rühren bei schwacher Hitze benötigt.
  • Gerste Vorbereitung für 40 Minuten - 1,5 Stunden. Gerste in einem großen Behälter mit vielen Wasser gekocht werden. Vor dem Kochen unbedingt der Rumpf mindestens 5 Stunden in heißem Wasser getränkt.
  • Griess gekocht 15 Minuten. Ein paar Minuten verbrachten auf kochendem Wasser oder Milch. Die Proportionen, mit denen es leckerem Brei stellt sich heraus - 2 EL. l. Körner pro 200 ml Flüssigkeit.
  • Haferflocken gegossen auf 4 chasa kochendem Wasser, dann gekocht für 30 Minuten bei schwacher Hitze. Ungebrochene gekochte Haferflocken 2 Stunden.
  • Haferflocken sind für 3 bis 5 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.
  • Bulgur ist 15-20 Minuten gekocht, bei schwacher Hitze bedeckt.
  • Gerstenkörner 20 Minuten gekocht, sollten Sie es in das kochende Wasser zu werfen.
  • Grüne und rote Linsen 30-35 Minuten gekocht. Braune Linsen sind in 20 Minuten fertig.
  • Maisgrieß 30 Minuten gekocht. Es ist besser, es zu kochen in gesalzenem und Zuckerwasser.
  • Polenta - Getreidemehlbrei, analog hominy - 35-40 Minuten gekocht, dabei ständig rühren.

Es ist nicht alle Arten von gemeinsamem Getreide, aber wir haben sie öfter kochen. Um Brei köstlich war, ist es sehr wichtig, um ihn für 15 Minuten stehen lassen, nachdem sie in einem warmen Ort, wie zum Beispiel in einem Ofen kochen. Dies gilt für alle Getreide mit der Kochzeit von mehr als 15 Minuten.

Teilen Sie diese Notiz darüber, wie viel Vorbereitung Kruppe, Ihre Freunde ohne Brei - überall!