This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Diäten, die für die Haut nützlich sind,

Диеты, полезные для кожи

Recht Schönheitspflege und gesunde Ernährung - Unter den Faktoren, die den Zustand unserer Haut beeinflussen, können wir zwei Haupt unterscheiden.

Die vorteilhafte Ernährung für die Haut, gibt es wahrscheinlich ein Produkt, das kategorisch ausgeschlossen werden muß, aber es gibt einige, die begrenzt werden sollen. Sie sind süß und fetthaltigen Lebensmitteln, übermäßig salzig und scharf gewürzte Speisen, sowie Dosen und zur industriellen Verarbeitung von Produkten ausgesetzt.

Sitzen auf eine strenge Diät, um ein paar zusätzliche Kilo zu verlieren, vergessen Sie nicht, dass schlechte Ernährung negativ auf Ihre Haut beeinflussen können. Es ist nicht notwendig, nur kalorienarme Lebensmittel für mehr als zwei Wochen in einer Reihe zu essen, wie lange Diäten der Körper viele Nährstoffe verliert und vor allem Zustand der Haut verschlechtert sowie Haare und Nägel, die Effizienz verringert.
Denken Sie daran, dass das attraktive Aussehen der Haut zu halten, ist alle gleich erforderlich, dass es notwendig ist, und der Rest des Körpers: Proteine, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente - eine Substanz, die der Körper aus der Nahrung während der Verdauung leitet und führt das Blut in alle Organe . Drei wichtige Nährstoffe - Proteine, Fette und Kohlenhydrate - müssen mehr oder weniger Menge in den Körper bei jeder Mahlzeit.
Das Wichtigste in der „kosmetischen“ Diät - frisches Gemüse und Obst. Sie sollten das ganze Jahr über in der täglichen Ernährung aufgenommen werden.

Pro Einheit kann Teil entnommen werden:

  • • Einen Apfel oder eine Birne, eine Orange oder Grapefruit, eine Banane.
  • • Zwei voller Esslöffel rohen Gemüse - eine einzige Art oder in einem Salat.
  • • Zwei Pflaumen oder zwei Aprikosen, zwei Kiwis oder einen Pfirsich.
  • • Große Scheibe Wassermelone, Melone oder Ananas.
  • • Eine halbe Tasse jeder Frucht oder Trauben.
  • • Eine Tomate oder eine Gurke, eine Karotte oder drei Blätter von frischem Kohl.
  • • Fünf getrocknete Früchte Durchschnittswert: Pflaumen, Feigen, Bananen, Datteln, Birnen, Ananas, Melone oder dessertspoonful Rosinen.
  • • Ein Glas frischen Fruchtsaft oder ein halbe Tasse Gemüsesaft.
  • • Die drei Esslöffeln Obstsalat.
  • • Ein Bündel von frischen Kräutern.
  • • Drei Esslöffel gekochtes Gemüse: Zucchini, Auberginen oder Squash.

Die beste Option - verbrauchen fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag. Das heißt, wenn Sie eines Tages einen Apfel essen, ein Stück Wassermelone, eine Handvoll getrocknete Früchte, trinken Sie ein Glas Saft, und Mittag- oder Abendessen einen kleinen Teil des Gemüsesalat diversifizieren - Sie können über die „inneren“ Zustand Ihrer Haut sicher sein.

Es ist auch sehr wichtig, mindestens einmal täglich frische warme Speisen zu essen. Es ist nicht notwendig, jeden Tag, zum Hauptgang die gleichen Beilagen zu kochen, ist es am besten, um alternative Kartoffeln, Nudeln, Reis und anderen Getreidesorten. Gemüse und Fleisch auch möglich, täglich zu ändern. Dadurch wird sichergestellt, dass alle die Aufnahme von Mineralien. Aber der Alkohol in hohen Dosen raubt den Körper lebenswichtige Vitamine, so dass die Haut schlaff und schlaffe.

Wie Sie sehen können, um die optimale Ernährung zu erfüllen ist ausreichend, nur ein paar einfache Haut zu konzentrieren, aber grundlegende Aspekte, die den Mineralstoffwechsel und Wasserhaushalt, da die Haut und den gesamten Organismus beeinflussen. Eine schmackhafte und gesunde Ernährung kann ohne komplexe Regeln und Vorschriften tun!