This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Alles, was Sie über Salat und Blattgemüse wissen müssen

Cалат и листовая зелень

Grün - grüne Spitzen und junge Triebe (Gras) von Pflanzen, die für die Zubereitung von Salaten, Suppen, das Schmoren von Fleisch usw. verwendet werden.

In der modernen russischen und russischen Küche werden Grüns oft als Dill, Petersilie und Frühlingszwiebeln bezeichnet - das sind die grünen Kräuter, die Gewürze sind. Auch in der russischen Küche werden Sauerampfer, Koriander, Brennnessel, Sellerieblätter, Knoblauchtriebe, Salat verwendet.

Unterschätzen Sie nicht die wohltuenden Eigenschaften von grünen Salaten und nehmen Sie sie nur als Dekoration für festliche Gerichte. Diese saftigen Blätter enthalten Vitamine aller Gruppen, eine Vielzahl von Spurenelementen (Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Selen), leicht verdauliche Proteine ​​und Ballaststoffe, und es gibt überhaupt kein Fett.

Kopfsalat

Салат латук - Cалат и листовая зелень

Sanfte lockige Blätter wachsen rosettig und haben einen leicht ausgeprägten süßen Geschmack. Sie verformen sich leicht und welken schnell, sodass der Salat frisch verwendet wird und die Blätter mit den Händen zerreißt. Es ist besser, leichte Saucen auf Olivenölbasis zu verwenden. Dies ist eine der ältesten Arten von Salat, viele Arten von Blattsalaten sind seine direkten Nachkommen.

Kopfsalat

Латук кочанный - Cалат и листовая зелень

Die Blätter sehen aus wie gewöhnlicher Salat, aber sie werden in kleinen runden Kohlköpfen gesammelt. Salatblätter sind sehr empfindlich, daher werden sie nicht geschnitten und mit den Händen zerrissen oder sogar als Ganzes in die Schüssel gegeben.

Eisberg, Eissalat

Айсберг, айс-салат - Cалат и листовая зелень

Es sieht aus wie ein kleiner, dichter Kohl mit hellgrünen Blättern. Wissenschaftlich betrachtet nennt man diesen Kopfsalat knusprige Köpfe - „knusprige Köpfe“, und tatsächlich knirscht der Eisberg sehr stark. Salat hat keinen ausgeprägten Geschmack, passt also gut zu würzigeren Sorten von Grün. Die kalifornischen Landwirte haben ihn in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts auf den Markt gebracht. oder Eisberg.

Romain, Romano, römischer Salat

Ромэн, романо, римский салат - Cалат и листовая зелень

Große lockere, längliche, bis zu 30 cm lange Kohlpflanzen mit sehr knusprigen, weiß-grünen Blättern. Römische Salatblätter schmecken leicht würzig und sehr saftig, der Salat reguliert den Wasseraustausch gut und erhöht den Hämoglobinspiegel im Blut.

Chicorée-Salat

Цикорий салатный - Cалат и листовая зелень

Saftige, weiß-gelbe oder grünliche Blätter, die in länglichen, 15-20 cm langen Kohlköpfen gesammelt sind, haben einen bitteren Geschmack. Chicorée wird im Dunkeln angebaut, um die Blätter hell zu halten. Je grüner die Chicorée-Blätter sind, desto bitterer ist sie. Es schmeckt gut mit würzigen Kräutern, und die Form der dichten Blätter ähnelt einem Boot, so dass sie oft als Teller für Salate verwendet werden.

Radicchio, roter Chicorée

Радиччио, красный цикорий - Cалат и листовая зелень

Die kleinen Kohlköpfe sind weiß bis rosa bis tiefviolett und dunkelrot mit weißen Adern. Die Blätter sehen sehr dekorativ aus, sie werden frisch gemischt mit anderen Salatsorten verwendet. Der Radicchio schmeckt ziemlich bitter, daher ist ein Dressing mit Honig, Zitrusfrüchten oder Fruchtsäften dafür geeignet.

Endivie, Fries

Эндивий, фризе - Cалат и листовая зелень

Kohlsalate mit einem bestimmten bitteren Geschmack. Der Breitblättrige Endivie Escarol ähnelt geschmacklich dem Chicorée seines Vorfahren. Frise ist ein lockiger Endivie mit sehr schönen geschnitzten Blättern. Alle Endiviensorten werden im Dunkeln angebaut, um die Produktion eines speziellen Stoffes "Intibin" zu fördern, der den Blättern einen bitteren Geschmack verleiht und den Appetit verbessert. Während der Salat wächst, werden seine Blätter zusammengebunden, um den Kern zart und leicht zu halten, und die Spitzen der Blätter werden hell gefärbt. Zarte Bitterkeit und ein frischer Geschmack von Endivien und Frisé passen gut zu Zitrusfrüchten und Knoblauch.

Oaklif, Eichensalat

Оаклиф, дубовый салат - Cалат и листовая зелень

Diese Sorte erhielt ihren Namen aufgrund der Tatsache, dass die Form Eichenlaub ähnelt. Es gibt Sorten mit grünen und rot-grünen Blättern. Der zarte, leicht nussige Geschmack dieses Salats sollte nicht zu scharf gewürzt werden. Salat passt gut zur Avocado. Diese Blätter sind sehr zart, sie müssen sofort verzehrt werden, weil sie sehr schnell verblassen.

Lollo Rosso, roter Salat

Лолло-россо, красный латук - Cалат и листовая зелень

Diese italienische Sorte von Blattsalat basiert auf Salat, aber seine lockigen Blätter haben eine leuchtende Farbe in einer grün-burgunder Farbskala. Der Geschmack ist intensiv genug mit einer leichten Bitterkeit.

Lollo Biondo

Лолло биондо - Cалат и листовая зелень

Ein weiterer grüner Blattsalat, dieser Nachkomme des Salat ist ähnlich wie Lollo-Rosso, aber die Blätter haben eine weiß-grüne Farbe, sie sind in lockeren Rosetten gesammelt. Diese Blätter haben eine leichte Bitterkeit, perfekt kombiniert mit Dressings mit Zitronensaft.

Frellis

Фриллис - Cалат и листовая зелень

Blattsalat, sehr ähnlich wie Salat, aber mit gewellten Blättern mit scharfen Spitzen. Es wird oft in Töpfen verkauft, da die zarten knusprigen Blätter schnell verblassen. Sie können freillis in allen Rezepten anstelle eines Eisbergs verwenden.

Mais, Feldsalat, Breisalat

 - Cалат и листовая зелень

Diese kleinen dunkelgrünen Blätter mit leichtem Schimmer, die in kleinen "Rosen" gesammelt waren, galten im alten Rom als Aphrodisiakum. Sie haben ein delikates Aroma und einen leicht würzigen und leicht säuerlichen Geschmack, der gut zu Zwiebeln, Nüssen und Zitrusfrüchten passt.

Kressesalat

Кресс салат - Cалат и листовая зелень

In Aussehen und Geschmack ist die Wurzel ähnlich, aber die Blätter sind kleiner und der Geschmack ist würziger und schärfer. Es ist nicht klar, wem und aus welchen Gründen es in den Sinn kam, ihn "Klopovnik-Saatkampagne" zu nennen, aber genau unter diesem kleinen appetitlichen Namen war er in Russland bekannt. Salaten wird frische Gartenkresse zugesetzt.

Rucola

Руккола - Cалат и листовая зелень

Die Blätter der Rucola sehen aus wie Löwenzahngrün. Die köstlichsten jungen Blätter, die im Frühjahr und Frühsommer gebrochen werden, verleihen Salaten und Snacks einen pikanten Geschmack mit einer pfeffrigen Tönung. Würzige Blätter mit einem säuerlich-würzigen Geschmack und einem hohen Anteil an Senfölen sind im Mittelmeerraum seit langem sehr beliebt, sie werden perfekt mit Tomaten und Knoblauch kombiniert.

Peking Kohl

Пекинская капуста - Cалат и листовая зелень

Diese Pflanze gehört zur Kohlfamilie, wird aber oft als Salat verwendet. Es gibt Kohl und Blattformen. Cobs mit saftig knusprigen Blättern mit neutralem Geschmack werden in Kombination mit anderen Kräutern in Salaten verwendet.

Löwenzahn

Одуванчик - Cалат и листовая зелень

In Lebensmitteln werden nur junge Blätter verwendet, die einen bitteren Geschmack haben und gut mit neutralen Salaten und Gemüsesorten kombiniert werden. Erdnussöl oder Zitronensaft eignen sich gut zum Dressing.

Spinat

Шпинат - Cалат и листовая зелень

Junge Spinatblätter sind sehr zart und fast geschmacklos, und reife Blätter erhalten eine dichte Struktur und einen angenehmen leichten Geschmack. Frisch werden diese knusprigen Blätter in Salaten, Cocktails und Nüssen verwendet.

Sauerampfer

Щавель - Cалат и листовая зелень

Junge Blätter können zu Salaten mit Spinat, Kräutern und frischem Gemüse hinzugefügt werden.

Mangold, Zuckerrüben

Мангольд, листовая свекла - Cалат и листовая зелень

Eine Vielzahl von Rüben, bei denen die Stängel und Blätter essbar sind und nicht das Rhizom. Diese uralte Pflanze wurde in Babylon kultiviert und hat sehr dekorative Rosetten aus großen, farbigen Blättern mit gerader oder gewellter Form. Junge Blätter werden zu grünen Salaten gegeben.

Pak-Choi, Chinakohl

 - Cалат и листовая зелень

Dies ist ein Verwandter von Mangold, beliebt in der asiatischen Küche. Der Kohlkopf besteht aus dicken saftigen Blättern mit einer weißen Basis, die im Geschmack dem Chinakohl ähnelt, aber saftiger und würziger ist und dunkelgrüne Spitzen mit einem herben Geschmack aufweist. Die Spitzen der Blätter sind zerrissen und der weiße Teil wird in Streifen geschnitten und mit scharfen, scharfen Saucen gewürzt.

Kochen von Salaten

Unterschätzen Sie nicht die wohltuenden Eigenschaften von grünen Salaten und nehmen Sie sie nur als Dekoration für festliche Gerichte. Diese saftigen Blätter enthalten Vitamine aller Gruppen, eine Vielzahl von Spurenelementen (Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Selen), leicht verdauliche Proteine ​​und Ballaststoffe, und es gibt überhaupt kein Fett.

100 g Salat enthalten nur 13 Kalorien! Ein ideales Produkt für alle, denen die Gesundheit am Herzen liegt und die Figur rettet. Und wenn Sie der Meinung sind, dass grüner Salat langweilig ist, schauen Sie sich dieses schicke Sortiment an, aktivieren Sie Ihre Fantasie und experimentieren Sie, denn alle Arten von Salaten werden perfekt miteinander und mit Dutzenden anderer Produkte kombiniert! Hervorragende Gesellschaft für Salate - frisches Gemüse, Nüsse und Samen, Zitrusfrüchte.

Über econet.ru