This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Mantras Wert manthras

Мантры, Значение мантр

Mantra (Sanskrit, „ein Instrument des geistigen Aktes“, in einer anderen Interpretation -. „Verse“, „Zauber“, „Magie“) - ein heiligen Textes des Hinduismus, Buddhismus und Jainismus, in der Regel erfordert eine genaue Wiedergabe von Ton, seine Komponenten.

Mantras sind oft miteinander in Psalmen, Gebete und Beschwörungen verglichen. Hindus glauben, dass das Mantra - eine gewisse Form von Sprache ist deutlich der Geist, Emotionen, beeinflussen und sogar auf externe Objekte. Typischerweise Mantra ist eine Kombination aus mehreren Wörtern oder Klängen in Sanskrit. In diesem Fall kann eine tiefe religiöse Bedeutung hat jedes Wort, Silbe oder auch einzelnes Klang Mantra (zum Beispiel, einer der bekanntesten Mantras - sakraler Klang ‚Om‘ in einigen religiösen und philosophischen Lehren eine Kombination aus drei Tönen (A, U und M) wird in Betracht gezogen werden, die jeweils die wiederum, hat eine Vielzahl von Bedeutungen und Interpretationen).

Vedische Mantras sind hinduistischen Ursprungs - heiligen Texten des Hinduismus viele Mantras enthalten. Später wird das Mantra im Buddhismus und Jainismus angepasst. In vielen Hindu-Texten heißt es, dass Mantras sind nur drei höheren varnas, und alle anderen sollten sadhana ohne Rezitation von Mantras auszuführen.

Mantras - eine Schall Formel Sanskrit, deren Frequenz übereinstimmt mit den Frequenzeigenschaften des Universums. Aus diesem Grund hat sich die Praxis von Mantras eine positive Wirkung auf den Menschen und seine Umwelt.

Der Wert der Mantras in der heutigen unruhigen Welt ist besonders groß. Die Praxis des Mantra löst Negativität und schafft eine leistungsfähige Verteidigung gegen die Aggression des Einzelnen und der Welt als Ganzes.

Liste der Mantras

  • Beeja (mantra)
  • Gayatri Mantra
  • Mahamrityunjaya Mantra
  • Ohm (mantra)
  • Om Mani Padme Hum
  • Panchaksharamantra
  • Panchabrahma Mantra
  • Hare Krishna

Bedeutung manthras

Мантры, Значение мантр

Diese einzigartige Eigenschaft hat lange Mantras in Tibet bei der Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. (Das erste Mal in der tibetischen Schrift „Bum Shi“ 1900 vor Christus erwähnt wird) wurde mit „drangsony“ Menschen behandelt, die besondere spirituelle Erkenntnis hatte.

Vor Beginn der praktischen Anwendung von Mantras, sie „wurden aus der Welt“ zu sein, in tiefer Meditation versunken, um Bewusstsein zu entwickeln, Intuition, subtile körperliche Wahrnehmung.

Mantras von allen medizinischen Verfahren begleitet, und jede Droge als „aufgeladen“ Mantras, die ihre Wirkung verstärkt.

Мантры, Значение мантр

Einer der bekanntesten Heil Mantra ist das Mantra des Medizin-Buddha, der Buddha der Heilung.

Voll Mantra besteht aus zwei Teilen:

Om Namo Bhagavata Bekandze Bekandze
Bayduryya Guru (Medizin Buddhas Name) Prabu Radzhayya Tatyagatayya
Arhat Samuyyaksam Buddayya

Dieser Teil 3 mal ausspricht, dann den zweiten Teil:

Tadyata Ohm Bekandze Bekandze Mach Bekandze
Radzi Samudgate Soha

Der zweite Teil wird gelesen (ausgesprochen Singsang) zur Prävention von 9 mal, und sich selbst oder Ihre Lieben zu behandeln - 108 mal in 1-2 Monaten.

Am wirksamsten zu sein, bevor das Mantra zu lesen, müssen Sie mit dem Göttlichen drehen, um die Herrlichkeit, von denen das Mantra gelesen wird, und die Absicht zu schaffen, zum Beispiel:

Ich las das gesegnete Mantra der Buddha der Medizin gewidmet, um die körperliche und geistige Gesundheit wiederherzustellen. Dieses heilige Mantra füllt meinen Körper segensreiche göttliche Energie, die Energie für alle Systeme meines Körpers gibt und gibt mir eine vollständige Genesung! Amen.

Für eine lange Zeit war Mantra gewöhnliche Menschen nicht zur Verfügung, und erst jetzt weit verbreitet, dank des geistigen Führer der verschiedenen Länder.

Scrolls mit Mantras werden in einem Mörser, Sakralbauten gespeichert, die zum ersten Mal in Indien gebaut wurden, und dann, dank der Verbreitung des Buddhismus wurden in der ganzen Welt gebaut.

Мантры, Значение мантр

Es gibt einige in den ehemaligen GUS-Staaten, wie Stupa in Kyzyl (Tuva).

Мантры, Значение мантр

Zu bestimmten Zeiten Lama (ordinierte im Buddhismus) enthüllt Stupa und einen Segen eine manthras spiritueller Meister zu übertragen.

Bewegen Sie sich auf vom Lehrer zum Schüler werden die Mantras weltweit vertrieben und, dank dem Internet, sind sie für jedermann sofort verfügbar.

Es gibt viele Mantras verschiedener Aktionen

Einige von ihnen gereinigt , die körperliche und Energiekörper - sie verwendet werden können , Gesundheit, innere Ruhe wiederherzustellen.

Andere sind vor ungünstigen Situationen geschützt - sie vor jeder wichtigen Angelegenheit gelesen werden, bei Reisen und Reisen.

Wieder andere geistige Klarheit entwickeln, Menschen zu einem neuen geistigen Niveau heben - ein besonderes indisches spirituelles Mantra.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Mantras zu verwenden

Protective Mantras Sie auf ein Stück Papier schreiben kann, in einem Notizbuch und tragen „mit ihnen“ als Talisman. In esoterischen Shop können Sie Armbänder, Anhänger graviert mit Schutz Mantras kaufen.

Geld Mantra wird in einer Handtasche stecken, sicher, in einem Ordner mit wichtigen Papieren.

Gesundheit Mantras rezitiert Wasser und dann das Wasser trinken oder zur Inhalation verwendet. Ein Mantra geschrieben spezielle Kräutertinte sogar essen.

Kochen in vielen Religionen ist es auch durch die Lektüre von Mantras begleitet. Es sättigt die Nahrung vorteilhaft Chi-Energie.

Jede Silbe Mantra sammelt helle kosmische Energie, die eine positive Wirkung auf alles hat, was uns umgibt. Daher so viel wie möglich, lesen, singen, und nur Sie Liebling Mantras hören.