This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Hepatitis b


Eine der schwerwiegenden Erkrankungen der Leber. Die Übertragung erfolgt sowohl über die Blutbahn als auch über sexuelle Kontakte, die genau eine erhebliche Anzahl von Patienten „versorgen“. Das Risiko, an Hepatitis B zu erkranken, ist bei Menschen mit erratischem Sex extrem hoch. Es wurde bei 1/3 der Homosexuellen und Bisexuellen (die Sex mit Männern und Frauen haben) gefunden, während bei Männern, die nur mit Frauen in Beziehung stehen - nur b%. Fast 300 Millionen Menschen weltweit sind mit dem Virus infiziert.
Bei Patienten mit Hepatitis B werden Gelbfärbung der Haut, Augen, Schmerzen in der Leber, Veränderungen der Farbe des Urins, Kot und eine Verschlechterung der allgemeinen Gesundheit beobachtet. Oft ist die Krankheit jedoch asymptomatisch, ohne Gelbsucht und andere Anzeichen. Eine schwerwiegende Komplikation ist der primäre Leberkrebs, der in einigen Regionen der Erde die häufigste Form bösartiger Neubildungen darstellt, insbesondere bei Männern (siehe auch Kap. Infektionskrankheiten).