This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Zahnfleischentzündung


Art der Stomatitis, wenn die den Alveolarfortsatz des Kiefers bedeckende Schleimhaut betroffen ist. Neben den allgemeinen Ursachen einer Schalenerkrankung einer anderen Lokalisation (siehe Stomatitis) ist der schmutzige Mundhöhleninhalt, das Vorhandensein von Zahnablagerungen (siehe Zahnstein) die häufigste.
Symptome Während der Untersuchung sind Rötungen und Zahnfleischschwellungen spürbar. Beim Essen und Zähneputzen kann es zu leichten Blutungen kommen. Wenn die Mundhygiene nicht eingehalten wird, ist das Zahnfleisch mit Plaque, Geschwüren, Gewebenekrose und Mundgeruch bedeckt. Die Krankheit kann sich auf andere Teile der Mundschleimhaut ausbreiten.
Behandlung: systematische Zahnpflege, Spülen, Zahnsteinentfernung, Behandlung von Parodontitis, Schonkost.