This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Eitrige Lymphadenitis


Begonnen wird mit einer katarrhalischen hyperplastischen Lymphadenitis, einer eitrigen Infiltration des Knotens und der Bildung einer Reihe kleiner Herde, die sich vereinigen und zum Schmelzen des Lymphknotens führen. Die Beteiligung am eitrigen Prozess der Kapsel und des umgebenden Gewebes führt zur Entwicklung von Adenophlegmon. Bei faulen Schleimhäuten der Mundhöhle können Paradentitis, gangränöse Angina und andere Lymphknoten von einem gangränösen Prozess mit fauligem Zerfall (faulige Lymphadenitis) betroffen sein.
Behandlung:
Es wird durch die Behandlung der primären und sekundären Entzündungsherde und die allgemeine Wirkung auf den Körper bestimmt. Behandlungsmethoden können in drei Gruppen unterteilt werden:
1. Hemmung der Mikroflora im Primärfokus und in den Lymphknoten - Einsatz von Antibiotika, Sulfonamiden, Nitrofuranen usw.
2. Chirurgisch - Öffnung und Drainage des primären eitrigen Herdes und eitriger Lymphadenitis.
3. Erhöhen Sie die Abwehrkräfte des Körpers und verringern Sie die Vergiftung. Die Verwendung von Antibiotika bei Lymphadenitis führte manchmal zu einer schnellen Heilung.