This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Paranoider Typ


Das Hauptmerkmal der psychopathischen Persönlichkeiten dieses Kreises ist ihre Tendenz, überbewertete Ideen zu formen, die von 20 bis 25 Jahren gebildet werden. Seit ihrer Kindheit zeichnen sie sich jedoch durch Charaktereigenschaften wie Sturheit, Unkompliziertheit, einseitige Interessen und Hobbys aus. Sie sind empfindlich, rachsüchtig, selbstbewusst und sehr sensibel dafür, ihre Meinungen anderer zu ignorieren. Das ständige Verlangen nach Selbstbestätigung, die aussichtslose Kategorisierung von Urteilen und Handlungen, Selbstsucht und extremes Selbstbewusstsein schaffen die Grundlage für Konflikte mit anderen. Mit zunehmendem Alter nehmen die Persönlichkeitsmerkmale in der Regel zu. Das Festhalten an bestimmten Gedanken und Beschwerden, Starrheit, Konservativismus und der „Kampf um Gerechtigkeit“ sind die Grundlage für die Bildung dominanter (überbewerteter) Ideen in Bezug auf emotional bedeutsame Erfahrungen. Überbewertete Ideen basieren im Gegensatz zu wahnhaften auf realen Fakten und Ereignissen, die inhaltlich spezifisch sind. Urteile basieren jedoch auf subjektiver Logik, einer oberflächlichen und einseitigen Beurteilung der Realität, die der Bestätigung des eigenen Standpunkts entspricht. Der Inhalt von überbewerteten Ideen kann Erfindung, Reformismus sein. Das Nichterkennen der Verdienste und Verdienste einer paranoiden Persönlichkeit führt zu einem Konflikt mit anderen, Konflikten, die wiederum zu einem echten Boden für das alltägliche Verhalten werden können. Der „Kampf um Gerechtigkeit“ besteht in solchen Fällen aus endlosen Klagen, Briefen an verschiedene Behörden und Rechtsstreitigkeiten. Die Aktivität und Ausdauer des Patienten in diesem Kampf kann weder Forderungen, Überzeugungen noch Drohungen brechen. Die Vorstellungen von Eifersucht und hypochondrischen Vorstellungen (sich auf die eigene Gesundheit zu konzentrieren und ständig medizinische Einrichtungen aufzusuchen, die zusätzliche Konsultationen, Untersuchungen und die neuesten Behandlungsmethoden erfordern, die nicht wirklich gerechtfertigt sind) können für solche Persönlichkeiten ebenfalls von überragender Bedeutung sein.