This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Iruxol (Iruxol)

Iruxol (Iruxol).

Eine Salbe, die 1 g Clostridylpeptidase A (0,6 U) und Chloramphenicol (Chloramphenicol - 10 mg) enthält.

Clostridylpeptidase ist ein proteolytisches Enzym, das aus Clostridium histolyticum isoliert wurde.

Salbe fördert die enzymatische Reinigung von Wunden, verhindert die Entwicklung von Infektionen, beschleunigt die Regeneration.

Bei Krampfadern, Verbrennungen, Erfrierungen, langfristig heilenden Geschwüren usw. auftragen. 2-mal täglich eine dünne Schicht auftragen. Abgeblätterte nekrotische Massen werden vorab entfernt.

Mögliche Nebenwirkungen (Brennen, Schmerzen) sind selten, gehen von selbst über.

Trennform: in Röhrchen von 10 und 30 g.

Lagerung: an einem kühlen Ort.

Es wird in Jugoslawien hergestellt.