This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Sulfadimezin (Sulfadimezinum)

SULFADIMESIN (Sulfadimezinum). 2- (para-Aminobenzolsulfamido) -4,6-dimethylpyrimidin.

Synonyme: Diazil, diazolon, Dimethazil, Dimethyldebenal , Dimethylsulphadiazine, Dimethylsulphapyrimidine, Pirmazin, Sulfadimerazine, Sulfadimidine, Sulfadimidinum, Sulfamethazine, Sulfamezathil, Sulfamezathine, Sulmet, Sulphadimethylpyrimidine, Sulfadimidin, Superseptyl.

Weißes oder leicht gelbes kristallines Pulver. Es ist praktisch unlöslich in Wasser, leicht löslich in Säuren und Laugen.

Es wird bei Pneumokokken-, Streptokokken-, Meningokokken-Infektionen, Sepsis, Gonorrhoe sowie bei Infektionen durch Escherichia coli und andere Mikroorganismen angewendet.

Sulfadimesin wird schnell resorbiert, relativ geringe Toxizität.

Dosen für Erwachsene sind die gleichen wie Dosen von Norsulfazol.

Die höchste Dosis für Erwachsene innerhalb von 2 g täglich 7 g.

Kindern werden bei der ersten Dosis 0,1 g / kg und dann alle 4 bis 6 bis 8 Stunden 0,025 g / kg verschrieben.

Bei der Behandlung von Ruhr wird Erwachsenen Sulfadimezin nach folgendem Schema verschrieben: am 1. und 2. Krankheitstag - 6 g pro Tag (alle 4 Stunden 1 g); am 3. und 4. Tag - 4 g pro Tag (alle 6 Stunden für 1 g); am 5. und 6. Tag 3 g pro Tag (alle 8 Stunden 1 g). Bei einer Behandlung von 25 bis 30 g des Arzneimittels. Nach einer Pause von 5-6 Tagen wird ein zweiter Behandlungszyklus durchgeführt: Am 1. und 2. Tag wird 1 g nach 4 Stunden (nachts nach 8 Stunden) verschrieben, nur 5 g pro Tag; am 3. und 4. Tag - 1 g alle 4 Stunden (nachts nicht geben), nur 4 g pro Tag; am 5. Tag - 1 g nach 4 Stunden (nachts nicht geben), nur 3 g pro Tag. Während des gesamten zweiten Zyklus 21 g des Arzneimittels geben; Bei einem milden Krankheitsverlauf kann die Dosis auf 18 g reduziert werden.

Kindern wird Sulfadimezin gegen Ruhr in den folgenden Dosen bis zu 3 Jahren verschrieben - bis zu 0,2 g / kg pro Tag; Die tägliche Dosis wird in 4 Dosen aufgeteilt und tagsüber verabreicht, ohne den Schlaf zu stören. In der angegebenen Dosis wird das Medikament innerhalb von 7 Tagen eingenommen. Kindern über 3 Jahren wird je nach Alter viermal täglich eine Einzeldosis von 0,4 bis 0,75 g verschrieben.

Sulfadimezin wird wie andere Sulfanilamid-Medikamente häufig zusammen mit Antibiotika eingesetzt.

In Kombination mit Chloridin wird Sulfadimezin zur Toxoplasmose eingesetzt.

Bei der Behandlung mit Sulfadimezin wird ein reichlich vorhandenes alkalisches Getränk verschrieben. Es ist notwendig, systematisch eine Blutuntersuchung durchzuführen, wie bei der Behandlung anderer Sulfadrogen.

Freisetzungsmethode: Pulver; Tabletten von 0,25 und 0,5 g in einer Packung von 10 Stück.

Lagerung: Liste B. In einem gut verschlossenen Behälter, der vor Lichteinwirkung schützt.