This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Kaliumpermanganat (Kalii permanganas)

POTASSIUM PERMANGANATE (Kalii permanganas).

Synonyme: Kaliumpermanganat, Kalium hypermanganicum.

Dunkle oder rotviolette Kristalle oder feines Pulver mit metallischem Glanz. In Wasser löslich (1:18 kalt und 1: 3, 5 kochend); bildet eine Lösung von dunkelvioletter Farbe. Bei Wechselwirkung mit organischen (Kohle, Zucker, Tannin) und leicht oxidierbaren Substanzen kann es zu einer Explosion kommen. Es ist ein starkes Oxidationsmittel.

Es wird äußerlich als Antiseptikum in wässrigen Lösungen zum Waschen von Wunden (0,1 - 0,5%), zum Spülen von Mund und Rachen (0,01 - 0,1%), zum Schmieren von Geschwür- und Verbrennungsoberflächen (2 - 5%) verwendet. zum Duschen und Waschen in der gynäkologischen und urologischen Praxis (0,02 - 0,1%).

Lösungen (0,02 - 0,1%) werden auch zur Magenspülung bei Vergiftungen verwendet, die durch die Aufnahme von Morphin, Aconitin und anderen Alkaloiden sowie Phosphor verursacht werden.

Im Falle einer Vergiftung mit Kokain, Atropin, Barbituraten ist es unwirksam. Blausäureoxidation unter dem Einfluss von Kaliumpermanganat tritt nur in alkalischer Umgebung auf.

Lagerung: in gut verschlossenen Gläsern oder in verschlossenen Dosen und in kleinen Verpackungen (für den individuellen Gebrauch).

Rp.: Sol. Kalii permanganatis 0,1% 500 ml

DS Wash Waschen

Rp.: Sol. Kalii permanganatis 1% 20 ml

DS