This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Medrotestronpropionat (Medrotestroni propionas)

MEDROTESTRON-PROPIONAT (Medrotestroni propionas). 2-a-Methyl-5a-androstanol-17b-on-3-propionat oder 2-a-Methyldihydrotestosteron.

Synonyme: Dromostanolonpropionat, Drostanoloni propionas, Emdisteron, Masterid, Masteni, Masteron, Mastisol, Metormon, Permastil, Prometholon usw.

Weißes kristallines Pulver. Es ist praktisch unlöslich in Wasser, löslich in Alkohol und langsam löslich in Pflanzenölen.

Durch Struktur und Wirkung kommt es Testosteronpropionat nahe; Es hat eine geringere androgene Wirkung und eine höhere anabole Aktivität. Es hat eine Antitumorwirkung bei Brustkrebs.

Sie werden hauptsächlich in fortgeschrittenen Fällen von Brustkrebs mit Metastasen eingesetzt. Zuweisen an Patienten mit einem konservierten Menstruationszyklus oder mit Wechseljahren bis zu 5 Jahren sowie an Patienten, bei denen die Eierstockfunktion durch den vorherigen Erhalt unterdrückt wurde oder bei denen eine Ovariektomie durchgeführt wurde; Das Medikament ist nach bilateraler Ovariektomie wirksamer.

Medrotestron wird täglich intramuskulär verabreicht: während der aktiven Metastasierung - 0,1 g pro Tag, mit Remission - 0,05 g pro Tag. Wenden Sie das Medikament für eine lange Zeit an.

Bei der Verschreibung des Arzneimittels sollte die Möglichkeit der Entwicklung von Hyperkalzämie und Hyperkalzurie, akuter parenchymaler Hepatitis mit Gelbsucht, Herzanomalien und Virilisierungsphänomenen berücksichtigt werden. Wenn Nebenwirkungen auftreten, wird die Injektion vorübergehend abgebrochen.

Das Medikament ist bei akuten Erkrankungen der Leber und Nieren, des Herz-Kreislauf-Systems, mit Hyperkalzämie sowie im Endstadium der Erkrankung kontraindiziert.

Freisetzungsform: 5% ige Öllösung in Ampullen von 1 ml (Solutio Medrotestroni propionatis oleosa 5% pro Injectionibus) - eine klare ölige Flüssigkeit von hellgelber Farbe.

Lagerung: Liste B. Bei Raumtemperatur.