This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Yomeglaminsäure (Acidum iomeglamicum)

YOMEGLAMSÄURE (Acidum iomeglamicum). 3- (3-Aminophenyl-2,4,6-triiod) -N-methylglutarimidsäure.

Synonyme: Falignost (neu), Falignost neu.

Mikrokristallines Pulver gelblich oder braun. Es ist in Wasser praktisch unlöslich.

Es ist wie Yopansäure ein röntgendichtes Medikament zur Untersuchung der Gallenwege der Gallenblase.

Innen in Form von Tabletten aufgetragen. Es zeichnet sich durch eine relativ schnelle Freisetzung des Wirkstoffs aus der Tablette, eine schnelle und vollständige Resorption aus dem Darm aus.

Weisen Sie als Einzeldosis die Menge von 8 Tabletten zu, die am Abend vor (12 Stunden) der Studie eingenommen wurden, oder einen Bruchteil der Menge von 8 Tabletten 12 Stunden vor der Studie (in der Nacht zuvor) und weitere 8 Tabletten am Morgen - 4 Stunden vor der Cholegraphie.

Mit der fraktionierten Methode (in doppelter Dosis) wird das beste Bild der Gallenwege und der Blase erzielt.

Bei der Einnahme des Arzneimittels sind Übelkeit, Erbrechen, in seltenen Fällen allergische Hautreaktionen möglich.

Gegenanzeigen siehe Bilimin.

Freisetzungsform: Tabletten von 0,2 g in einer Packung mit 8 Stück.

Es wird in Deutschland hergestellt.