This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Zopiclon (Zopiclon)

ZOPIKLON (Zopiclon).
6- (5-Chlor-2-pyridyl) -7 - [(4-methylpiperazin-1-yl) carbonyloxy] -5,6-dihydropyrrolo [3,4-b] pyrazin-5-on.

Synonyme: Imovan, Picklodorm, Relaxon, Somnol, Imovan, Zimovane.

Schlaftabletten von mittlerer Dauer.

Es beschleunigt das Einsetzen des Schlafes und verlängert seine Dauer, wirkt sich positiv auf die Struktur des Schlafes sowie auf die Funktion des Atmens im Traum aus.

Zieht schnell und vollständig in den Verdauungstrakt ein, C max beträgt 1-3 Stunden, T 1/2 etwa 6 Stunden.

Appliziert mit Einschlafstörungen, Nachtaufbruch und neurotischen Schlafstörungen.

Für Erwachsene innerhalb von 0,0075 g (1 Tablette), seltener 0,015 g; für ältere Patienten und bei Lebererkrankungen 0,00375 g (1/2 Tablette). Der Schlaf tritt normalerweise innerhalb einer halben Stunde nach der Verabreichung auf und dauert 6 bis 8 Stunden. Es wird nicht empfohlen, das Medikament länger als 4 Wochen kontinuierlich einzunehmen.

Mögliche Nebenwirkungen: Schläfrigkeit, Reizbarkeit, Derpie, Bewegungsstörungen, Trockenheit und Bitterkeit im Mund, Übelkeit, Erbrechen, Hautallergien.

Gegenanzeigen: schweres Atemversagen, Schwangerschaft, Stillzeit.

Im Zusammenhang mit der Möglichkeit, Schläfrigkeit, Benommenheit und Koordinationsstörungen zu entwickeln, sollten Sie vermeiden, ein Auto zu fahren und Sport zu treiben, was erhöhte Aufmerksamkeit und Reaktionsgeschwindigkeit erfordert. Während der Behandlung dürfen keine alkoholischen Getränke getrunken werden.

Freisetzungsform: Tabletten auf 0,0075 g (7,5 mg) (N.5).