This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Pentoxyverin (Pentoxyverin)

PENTOXIVERIN (Pentoxyverin).

2- [2- (Diethylamino) ethoxy] ethyl-1-phenylcyclopentancarbonsäure.

Erhältlich als Citrat.

Synonyme: Sedotussin, Carbepentancitrat, Sedotussin, Toclase.

In Struktur, Wirkung, Indikationen und Nebenwirkungen liegt es nahe an Oxeladin (Tusuprex).

Innen (in Form einer Lösung) und rektal auftragen.

Im Inneren werden Erwachsenen und Kindern über 14 Jahren 0,15 g pro Tag (in mehreren Dosen) verschrieben, Kindern im Alter von 1 bis 4 Jahren - 1,5 bis 3 mg / kg, 4 bis 10 Jahren - 10 ml dreimal täglich. 10-14 Jahre - 15 ml 3-4 mal täglich.

Rektal verschrieben für Kinder im Alter von 1-2 Jahren, 1 Zäpfchen (0,008 g) pro Tag, 2-6 Jahre, 1-2 Zäpfchen pro Tag, älter als 6 Jahre - 1 Zäpfchen 3-mal täglich.

Das Medikament ist in Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Freisetzungsverfahren: 0,15% ige Lösung in 200-ml-Flaschen mit 5 ml (1 Teelöffel) 0,0075 g (7,5 mg) des Arzneimittels; rektale Zäpfchen von 0,008 und 0,02 g (8 und 20 mg) (Nr. 6, 12).

Speicherung: Liste B.