This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Dinezin (Dinezinum)

DINEZIN (Dinezinum). 10- (2-Diethylaminoethyl) phenothiazinhydrochlorid.

Synonyme: Antipar, Casantin, Deparkin, Diethazini hydrochloridum, Diethazinhydrochlorid, Diparcol, Latibon, Parkazin, Thiantan usw.

Weißes kristallines Pulver. Leicht löslich in Wasser und Alkohol. Im Licht werden das Medikament und seine Lösungen rosa.

Entsprechend der chemischen Struktur ist Dinesin Chlorpromazin und Diprazin nahe, teilweise in ihren pharmakologischen Eigenschaften. Es hat eine mäßige Antihistamin- und Ganglienblockierungsaktivität. Es bewirkt eine beruhigende Wirkung, reduziert den Grundstoffwechsel leicht. Es hat eine zentrale, hauptsächlich n-cholinolytische Wirkung.

Die periphere cholinolytische Wirkung ist weniger ausgeprägt als die von Belladonna, Tropacin, Cyclodol und anderen anticholinergen Anticholinergika.

Zur Behandlung von Parkinson, Parkinson, Torsionsdystonie usw.

Im Inneren (nach dem Essen) 0,05 - 0,1 g zu sich nehmen, beginnend mit 1 Mal und 3 - 5 Mal täglich bringen; Die tägliche Dosis mit guter Verträglichkeit wird schrittweise auf 1 g erhöht.

Es ist ratsam, die Verwendung von Dinesin mit anderen Antiparkinson-Medikamenten zu wechseln.

Nebenwirkungen sind möglich: Schläfrigkeit, Schwindel, Adynamie, Parästhesie; in seltenen Fällen erythematöser Hautausschlag. Reduzieren Sie bei schwerwiegenden Nebenwirkungen die Dosis oder brechen Sie das Medikament ab.

Bei der Arbeit mit dem Medikament müssen Maßnahmen getroffen werden, um das Eindringen von Pulver und Lösungen auf Haut und Schleimhäute zu verhindern (siehe Aminazin).

Kontraindiziert bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen mit schwerer Atherosklerose und Kreislaufstörungen.

Freisetzungsform: Tabletten von 0,05 und 0,01 g, beschichtet mit einer grünen Schale (Tabulettae Dinezini obductae), in einer Packung von 50 Stück.

Lagerung: Liste B. An einem trockenen, dunklen Ort.