This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung der Medizin: Tolmetin (Tolmetin)

TOLMETIN (Tolmetin).

1-Methyl-5- (4-methylbenzoyl) -1H-nifrol-2-essigsäure-Natriumsalz.

Synonym: Tolectin, Tolectin.

Weißes kristallines Pulver. Löslich in Wasser.

Es wirkt entzündungshemmend, analgetisch und fiebersenkend.

Zieht schnell und vollständig ein, Cmax beträgt 1-1,5 Stunden, T1 / 2 - 5 Stunden; In der Leber findet eine Biotransformation statt, die von den Nieren hauptsächlich in Form von Metaboliten ausgeschieden wird.

Zur Behandlung von rheumatoider und psoriatischer Arthritis, Osteoarthritis, Spondylitis ankylosans, extraartikulärem Rheuma und fieberhaften Erkrankungen.

Weisen Sie Erwachsene (nach dem Essen) mit 0,4 g 3-mal täglich (bis zu 2 g pro Tag), Kinder mit 15-20 mg / kg pro Tag (in 3 aufgeteilten Dosen) zu.

Mögliche Nebenwirkungen: allergische Reaktionen, Dyspepsie, Bronchospasmus, periphere Ödeme, eingeschränkte Nieren- und Leberfunktion, Schläfrigkeit.

Das Medikament ist bei Patienten mit Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Colitis ulcerosa, Obstruktion der Bronchien, Leber- und Nierenfunktionsstörungen, Herzinsuffizienz und arterieller Hypertonie kontraindiziert.

Verstärkt die Wirkung von Antikoagulanzien, Thrombozytenaggregationshemmern sowie von Nebenwirkungen anderer NSAIDs, Glukokortikosteroiden, Gold- und Lithiumpräparaten, Alkohol; schwächt die Wirkung von Diuretika.

Art der Freisetzung: Tabletten von 0,2 und 0,6 g; Kapseln von 0,4 g.

Lagerung: Liste B.