This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Ibopamin (Ibopamin)

IBOPAMIN (Ibopamin).

4- [2- (Methylamino) ethyl] -orthophenylendiisobutyrat.

Synonym: Escandin, Escandin.

Die Struktur und die pharmakologischen Eigenschaften liegen nahe an Dopamin. Wirksam bei oraler Einnahme.

Es wird als karditonisches Mittel bei chronischer Herzinsuffizienz eingesetzt.

Nehmen Sie (1 Stunde vor den Mahlzeiten) 2-3 mal täglich in einer Dosis von 0,05 bis 0,2 g ein.

Mögliche Nebenwirkungen: Dyspepsie, Tachykardie, Hyperglykämie (in hohen Dosen).

Gegenanzeigen: ventrikuläre Arrhythmien, Phäochromozytom, Schwangerschaft, Stillen.

Die gleichzeitige Anwendung mit Amiodaron (Cordaron) wird nicht empfohlen.

Freisetzungsform: Tabletten auf 0,05 und 0,1 g.