This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Natriumdocusat (Natriumdocusat)

NATRIUMDOKUSAT (Natriumdocusat).

Natriumsalz von 1,4-Bis (2-ethylhexyl) sulfosuccinat.

Synonym: Norgalax, Norgalax.

Derivat der Butadionsäure.

Wenn es in das Rektum eingeführt wird, bewirkt es eine Erweichung des Kots und eine Reflexreizung der Rezeptoren der Darmschleimhaut. Die abführende Wirkung entwickelt sich nach 5-20 Minuten.

Es wird zur rektalen Verabreichung in Form eines Gels (Mini-Einlauf) verwendet. Ein Mini-Einlauf (10 g) enthält 0,12 g Docusat-Natrium, 0,22 g Carboxymethylcellulose und 3 g Glycerin.

Kann ein brennendes Gefühl im Rektum verursachen.

Release-Form: Würfel auf 10 g Gelee mit einer rektalen Spitze. Nach dem Entfernen der Kappe wird die Spitze vollständig in das Rektum eingeführt und der Inhalt des Würfels zusammengedrückt.

Docusate Kaliumsalz ist in Form von Tabletten erhältlich und Teil einer Reihe von ausländischen kombinierten Abführmitteln (Collace, Corectol, Dialose, Dorbantyl, Doxinate, Gelcaps, Laxcaps usw.).