This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Betacarotene (Betacarotene)

Betacaroten (Betacaroten).

β-Carotin.

Erhältlich in Russland unter den Namen Beta-Carotin (Beta-Carotinum), Carolin (Carolinum), Carotinil (Carotinilum), Carotinocapsum, Carotolinum, Carotolinum, Cyclocarum .

Der Körper verwandelt sich in Vitamin A.

Es wird bei Nachtsichtstörungen, trägen Wunden, Psoriasis, Immundefizienzzuständen, Hypovitaminose A, Schwangerschaft und Stillzeit angewendet.

Es ist Teil des inländischen Multivitaminpräparats Vetoron.

Carolin (Carolin). Carotin (Carotin). Tabletten mit 5 mg β-Carotin (Lebensmittelcarotin) und 0,1% iger Lösung in Öl (in Flaschen mit 30, 50 und 100 ml). Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel als allgemeines Stärkungs- und Immunstimulationsmittel zur Vorbeugung von Erkältungen bei Herz-Kreislauf- und Magen-Darm-Erkrankungen (Geschwüre, Gastritis) und Katarakten.

Lagerung: an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als + 12 ° C. (Haltbarkeit 6 Monate.)

Carotolin (Carotolinum). Ölextrakt von Carotinoiden aus dem Fruchtfleisch von Hagebutten. Es enthält auch Tocopherol, ungesättigte Fettsäuren und andere Substanzen.

Ölige Flüssigkeit von oranger Farbe mit einem bestimmten Geruch und Geschmack.

Bei trophischen Geschwüren, Schleimhautveränderungen, einigen Arten von Erythrodermie (Psoriasis, Desquamativ) anwenden.

Extern zuweisen. Tragen Sie auf die betroffenen Stellen 1-2 mal täglich mit dem Medikament getränkte Tücher auf und bedecken Sie sie mit Wachspapier.

Freigabeform: Lösung zur äußerlichen Anwendung in 100 ml Flaschen.

Lagerung: an einem kühlen, dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als +20 ° C.

Carotinil (Carotinilum). Eine Lösung von β-Carotin in Öl.

Es wird verwendet, um reparative Prozesse bei Strahlenverletzungen der Haut, trägen Wunden, Verbrennungen zu stimulieren.

2 mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die betroffenen Stellen auftragen.

Allergische Reaktionen sind möglich.

Freigabeform: Lösung zur äußerlichen Anwendung in 100 ml Flaschen.

Lagerung: an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als +5 ° C.