This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Lycopid (Licopidum)

LICOPID (Licopidum).

N-Acetylglucosaminyl-1-4-N-acetylmuramoyl-L-alanin-D-isoglutamin.

Ein synthetisches Analogon des obigen Strukturfragments der Bakterienzellwand.

Stimuliert die funktionelle Aktivität von Makrophagen und die Synthese von Zytokinen.

Sie werden in der komplexen Therapie von Immundefekten bei chronischen, trägen, gegenwärtigen und wiederkehrenden infektiösen und entzündlichen Erkrankungen verschiedener Lokalisation (Atmungsorgane, Haut und Weichteile, Herpes ophthalmicus, Psoriasis usw.) eingesetzt.

Verschreiben Sie für Erwachsene in (vor dem Essen) Tabletten von 0,01 g (10 mg) oder sublingual Tabletten von 0,001 g (1 mg), für Kinder - in Tabletten von 0,001 g.

Das Medikament ist in der Schwangerschaft kontraindiziert.

Freisetzungsform: Tabletten auf 0,001 und 0,01 g (1 und 10 mg) (Nr. 10).