This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Aktivkohle "KM" (Carbonis activati ​​"KM")

KOHLE AKTIVIERT "KM" (Carbonis activati ​​"KM").

Die Tabletten sind schwarz und geruchs- und geschmacksneutral. Enthalten Aktivkohle 0,2 g, weißen Ton 0,0455 g, Natriumcarboxymethylcellulose 0,0045 g

Aktivkohletabletten "KM" haben im Vergleich zu Aktivkohletabletten (Carbol) ein größeres Adsorptionsvermögen. Das Natriumsalz von Carboxymethylcellulose in seiner Zusammensetzung verringert nicht nur die Adsorptionsaktivität von Kohle, sondern verdoppelt sie fast, und weißer Ton verbessert den Zerfall von Tabletten, wenn sie in den Magen gelangen.

Anwendungshinweise sind die gleichen wie bei Aktivkohle.

Eingenommen für 1-1,5 g von 94-6 Tabletten) nach 1Ѕ-2 h nach einer Mahlzeit, 2 bis 4 mal täglich Ѕ Glas Wasser trinkend. Um die Wirkung insbesondere bei Vergiftungen zu beschleunigen, wird empfohlen, die Tabletten zu zerdrücken.

Der Behandlungsverlauf (bei Erkrankungen, die mit Fermentation und Fäulnis im Darm einhergehen, mit erhöhtem Säuregehalt und erhöhter Magensaftsekretion) dauert 7-14 Tage.

Formfreigabe: Tabletten zu 0,25 g.

Lagerung: an einem trockenen Ort.