This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Vinorelbin (Vinorelbin)

VINORELBINE (Vinorelbine).

3ґ, 4ґ-Didehydro-4ґ-desoxy-8ґ-norvincaleucoblastin.

Synonym: Navelbin, Navelbine.

Weißgelbes oder hellbraunes amorphes Pulver. In Wasser löslich.

Ein halbsynthetisches Derivat eines Alkaloids, das aus einer rosa Vinca-Pflanze (Vinca rosea L.) isoliert wurde.

Erhältlich in Form von Tartrat.

In Struktur und Wirkung kommt es Vinblastin und Vincristin nahe.

Es wird bei Lungenkrebs (außer kleinen Zellen), Brust- und Eierstöcken angewendet.

Geben Sie intravenös (innerhalb von 15-20 Minuten). Die übliche Dosis (mit Monotherapie) beträgt einmal pro Woche 25-30 mg / m 2 .

Ex tempore in 125 ml isotonischer Lösung (0,9%) Natriumchlorid verdünnt.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen sind grundsätzlich dieselben wie bei Vinblastin und Vincristin.

Es ist darauf zu achten, dass die Lösung in das umliegende Gewebe gelangt (Möglichkeit einer Nekrose). Eine sorgfältige hämatologische Überwachung ist erforderlich.

Freisetzungsform: 1% ige Lösung in Flaschen von 1 und 5 ml.

Speicherung: Liste B.