This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Medikamentenbeschreibung: Tusuprex

Tusuprex (Tusuprex).

Citrat, a, a - Diethylaminoethoxyethyldiethylphenylessigsäure.

Synonyme: Antusel, Aplacol, Dorex, Ethochlon, Hihustan, Neobex, Neusedan, Oxeladin Citrat, Oxethamol, Paxeladin, Pectamol, Pectamon, Pectussil, Silopentol, Toxedin, Tussilisin, Tussimol, etc.

Die chemische Struktur weist Elemente auf, die denen von Estrocin ähnlich sind (siehe). Es hat eine antitussive Wirkung, die das zentrale Glied des Hustenreflexes verlangsamt, ohne das Atmungszentrum zu beeinträchtigen. Verursacht keine schmerzhaften Suchterscheinungen (Drogenabhängigkeit).

Innen zuweisen: Erwachsene mit 0,01-0,02 g (10-20 mg), 3-4 Mal pro Tag; für Kinder je nach Alter 3 bis 4 mal täglich 0,005 bis 0,01 g (5 bis 10 mg) (unabhängig von der Essenszeit).

Formfreigabe: Tabletten mit 10 oder 20 mg des Arzneimittels, rosa beschichtet, in einer Packung mit 30 und 250 Stück.