This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Atenolol (Atenolol)

ATENOLOL (Atenolol). 4- (2-Hydroxy-3-isopropylamin-propoxy) phenylacetamid.

Synonyme: Ormidol, Prinorm, oltenol, Vetasard, Вlokium, Сatenol, Сatenolol, Nuroten, Muosord, Normiten, Ormidol, Renormin, Prinorm, Telolin, Tenorin, Thermol,

Atenolol ist ein selektiver (kardioselektiver) b 1 -adrenerger Blocker. Partielle sympathomimetische Aktivität besitzt nicht.

Unterscheidet sich in der Wirkdauer. Die Eliminationshalbwertszeit beträgt 6 bis 9 Stunden. Sie wird im Inneren einmal (oder zweimal) täglich in Form von Tabletten aufgetragen.

Die Indikationen für die Anwendung und die wichtigsten Kontraindikationen sind dieselben wie für andere b 1 -adrenerge Blocker. Aufgrund der selektiven Wirkung auf b 1 -Adrenorezeptoren ist es relativ gut verträglich und kann Patienten mit einer Tendenz zu Bronchiospasmus und Krampf peripherer Gefäße mit einem geringeren Risiko als nicht selektive b-adrenerge Blocker verschrieben werden.

Im Inneren in einer Einzeldosis von 0,05 - 0,1 g (50 - 100 mg = 1/2 - 1 Tablette) zuweisen.

Freisetzungsform: beschichtete Tabletten von 0,1 g.

Lagerung: Liste B. Im Dunkeln.