This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Alugastrin (Alugastrin)

ALUGASTRIN (Alugastrin) *.

Natriumsalz von Dihydroxyaluminiumcarbonat.

Synonym: Alugastrin.

Erhältlich als weiße Aufhängung. Enthält 6,8 g des Arzneimittels in 100 ml.

Es hat eine antazidale, adstringierende, einhüllende Wirkung. Bei oraler Einnahme auf der Oberfläche der Magenschleimhaut bildet sich ein gleichmäßiger Schutzfilm.

Indikationen, mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen sind dieselben wie bei anderen ähnlichen Arzneimitteln (siehe De-nol).

Nehmen Sie 1/2 - 1 Stunde vor den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen 1 bis 2 Teelöffel der Suspension oder den Inhalt von 1 bis 2 Beuteln (5 oder 10 ml) mit einer kleinen Menge warmem gekochtem Wasser oder ohne Wasser oral ein.

Freisetzungsmethode: in Flaschen mit 250 ml und 5 oder 10 ml in Plastiktüten.

Lagerung: in dicht verkorkten Flaschen (oder Beuteln) an einem dunklen Ort.

Es wird in Polen hergestellt.