This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Diltiazem (Diltiazem)

DILTIAZEM (Diltiazem) *.

D-cis-3-Acetoxy-2,3-dihydro-5- [2- (dimethylamino) ethyl] -2 (2-methoxyphenyl) -1,5-benzothiazepin-4 (5H) -onhydrochlorid.

Synonyme: Diacordin, Dilzem, Cardil, Acalix, Aldiazem, Altiazem, Alzidem, Anginyl, Angizem, Cardil, Cardizem, Diacordin, Diladel, Dilatam, Diltiazem Hydrochloridum, Dilticard, Dilzem, Incoril, Litizem V, Taz, Dilzem usw.

Ein Antagonist von Calciumionen, der bei Angina pectoris (einschließlich Prinzmetal-Angina) und Bluthochdruck eingesetzt wird. Es wirkt sich negativ chronotrop aus und senkt die Herzfrequenz. Es kann die atrioventrikuläre Überleitung verlangsamen und die Erregbarkeit des atrioventrikulären Knotens verringern. Reduziert den Gefäßtonus und den allgemeinen peripheren Widerstand bei Bluthochdruck. Die antianginale Wirkung ist mit einer Abnahme der Vorspannung des Myokards, einer Erweiterung der Herzkranzgefäße und einer Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Herzens verbunden. Es hat auch antiarrhythmische Aktivität.

Entsprechend der Wirkung ist Diltiazem in der Nähe von Verapamil, hat jedoch eine etwas stärkere Wirkung auf die glatten Muskeln der Blutgefäße und das Leitungssystem des Herzens. Im Vergleich zu Nifedipin sind die periphere Vasodilatatorwirkung und die Reflextachykardie weniger ausgeprägt.

Anwendung bei verschiedenen Formen von koronarer Herzkrankheit und Bluthochdruck.

Diltiazem wird oral verschrieben. Die Dosen werden einzeln von 0,03 g (30 mg) 3-4 mal täglich bis 0,18-0,3 g (180-300 mg) pro Tag ausgewählt.

Das Medikament wird normalerweise gut vertragen, aber Wirksamkeit und Verträglichkeit müssen überwacht werden. Bei unzureichender Wirkung werden andere Medikamente hinzugefügt.

Freisetzungsverfahren: Tabletten von 0,03 und 0,06 g (30 und 60 mg); Retardtabletten (beschichtet) mit 0,09 oder 0,12 g (90 oder 120 mg). Weisen Sie 1-2 mal täglich 1 Tablette (manchmal 2 Tabletten) zu.