This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Benperidol (Benperidolum)

BENPERIDOL (Benperidolum). 1 - {- 1- [3- (para-Fluorbenzoyl) propyl] 4-piperidyl) -2-benzimidazolinon.

Synonyme: Anquil, Benzperidol, Concillium, Frenactil, Glianimon, Psicoben.

Weißes oder leicht cremiges kristallines Pulver. In Wasser praktisch unlöslich, in Alkohol schwer löslich.

Die Struktur ist nahe an Droperidol, sie unterscheidet sich nur in Gegenwart eines Piperidinkerns im Molekül anstelle von Tetrahydropyridin.

In Aktion ist es auch ähnlich wie Haloperidol. Es wird als Antipsychotikum gegen Schizophrenie und andere psychische Störungen eingesetzt. Wirksam in kleineren Dosen als Haloperidol.

Weisen Sie 0,25 - 1,5 mg pro Tag zu.

Freisetzungsverfahren: Tabletten von 0,25 mg (250 µg); Eine 5% ige Lösung in Ampullen von 5 ml (Sol. Benperidoli 0,1% PPO Injectionibus).

Lagerung: Liste B. Im Dunkeln.