This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung der Medizin: Tanacecholum (Tanacecholum)

TANATSECHOL (Tanacecholum).

Das aus den Blüten der Rainfarn (Tanacetum vulgare L.) gewonnene Medikament, fam. Astern (Asteraceae).

Amorphes Pulver von gelb (bis braun) oder grau-gelb mit einer grünlichen Färbung mit einem bestimmten Geruch. Hygroskopisch.

Es fördert die Sekretion und Sekretion der Galle, wirkt krampflösend auf die Gallenblase und die Gallenwege.

Es wird bei Erwachsenen als choleretisches und krampflösendes Mittel bei chronischer Cholezystitis und Gallendyskinesie angewendet.

Nach dem Verzehr von 2 Tabletten 3-4 mal täglich innen zuweisen. Die Behandlungsdauer beträgt 20 Tage.

Bei der Anwendung von Tanacechol sind allergische Reaktionen möglich.

Freisetzungsform: Tabletten, beschichtet mit einer hellgelben Schale, 0,05 g in einer Packung mit 30 Stück.

Lagerung: an einem trockenen, dunklen Ort.