This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Reopoliglyukin mit Glukose (Rheopolyglucinum cum glucoso)

REOPOLIGLYUKIN MIT GLUCOSE (Rheopolyglucinum cum glucoso)

Eine Lösung von Reopoliglyukin (10% ige Dextranlösung mit einem Molekulargewicht von 30.000 - 40.000) unter Zusatz von Glucose, 100 ml der Lösung enthalten 10 g Reopoliglyukin und 5 g Glucose in Wasser zur Injektion.

Klare, farblose Flüssigkeit; pH 3, 0 - 6, 5; relative Viskosität bei einer Temperatur von + 25 ° C nicht mehr als 5, 5.

Das Medikament erhöht die Suspensionsstabilität des Blutes, verringert seine Viskosität, hilft, den Blutfluss in kleinen Kapillaren wiederherzustellen, verhindert und reduziert die Aggregation von Blutzellen. Unter dem Einfluss der Infusion von Reopoliglyukin mit Glukose normalisiert sich der Blutdruck, das Volumen des zirkulierenden Blutes steigt an und die Aktivität des Herzens verbessert sich.

Die Indikationen für die Anwendung und Dosierung sind grundsätzlich dieselben wie für Reopoliglyukin (in Fällen, in denen die Zugabe von Glukose ratsam ist).

Gegenanzeigen sind die gleichen wie für Reopoliglyukin sowie für Diabetes und andere Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels.

Freigabeform: in Glasgefäßen auf 50; 100; 200 und 400 ml.

Lagerung: an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von + 10 bis + 25 ° C.