This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Erworbene Herzfehler


Läsionen der Herzklappe (n), deren Klappen sich nicht vollständig öffnen (Stenose) oder schließen (Klappeninsuffizienz) oder beides (gleichzeitige Fehlbildung) können. Die häufigste Ursache für den Defekt ist Rheuma, seltener Sepsis, Atherosklerose, Trauma, Syphilis. Stenose entsteht durch zikatrische Verschmelzung, Klappenversagen durch Zerstörung oder Beschädigung der Klappen. Durchblutungshindernisse führen zu Überlastung, Hypertrophie und Ausdehnung der über der Klappe liegenden Strukturen. Schwierige Arbeit des Herzens stört die Ernährung des hypertrophen Myokards und führt zu Herzversagen.






Infektionskrankheiten für alle
Frauengesundheit
Infektionskrankheiten
Tuberkulose
Chirurgische Erkrankungen
Geburtshilfe
Gynäkologie
Augenkrankheiten
Erkrankungen der Ohren, der Nase und des Rachens
Zahnheilkunde
Hautkrankheiten
Sexuell übertragbare Krankheiten
Nervenkrankheiten
Geisteskrankheit
Kinderkrankheiten
Erste Hilfe
Chirurgische Erkrankungen
Akute Vergiftung
Medikamente
Laboruntersuchungen
Moderne Forschungsmethoden
Patientenversorgung
Physiotherapeutische Verfahren
Diät essen
Spa-Behandlung
Innere Krankheiten