This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen sind nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Skopophilie (Voyeurismus)


- sexuelle Befriedigung beim Geschlechtsverkehr oder bei der Betrachtung von nackten und sich ausziehenden Personen. Voyeurismus oder Fantasien zu diesem Thema werden zur einzigen Möglichkeit der sexuellen Erregung.
Voyeure besuchen vor allem öffentliche Bäder, Toiletten, Strände und spionieren Szenen aus, in denen sie sich umziehen. Sie können in die Fenster anderer Leute schauen, in der Hoffnung, Geschlechtsverkehr auszuspionieren. Am zufriedensten sind sie in Situationen, in denen die Gefahr besteht, dass sie ausgesetzt oder erwischt werden. Voyeure meiden in der Regel den sexuellen Kontakt mit Frauen und beschränken sich auf Masturbation.