This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Behandlung von Magenkrebs mit Volksheilmitteln

ACHTUNG!
Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen nur als Referenz.
Die beschriebenen Methoden der Diagnose, Behandlung, Rezepte der traditionellen Medizin, etc. Selbstverwendung wird nicht empfohlen. Konsultieren Sie unbedingt einen Fachmann, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen!
Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Magenkrebs ist ein bösartiger Tumor aus den Epithelzellen der Magenschleimhäute.

Die Ursachen der Krankheit. Die Ursachen für Krebs können Magengeschwüre, Polypen und einige Formen der chronischen Gastritis sein.

Manifestationen der Krankheit. In der Anfangsphase werden allgemeine Schwäche, Blanchierung der Haut, Gewichtsverlust, dann Ablehnung der Fleischnahrung, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen und Magenschmerzen festgestellt.

Volksheilmittel gegen Magenkrebs:
  • 2 Esslöffel Aloe (mindestens 3 Jahre alt) gießen 0,5 Liter Cognac. Separat 3 Esslöffel (frisch) der Pelargonienblüte mit 3 Esslöffeln kochendem Wasser gießen, in ein heißes Dampfbad legen, einwickeln, über Nacht bestehen, die Infusion morgens abseihen und mit Cognac-Aloe-Tinktur kombinieren. Fügen Sie 3 Tropfen Jodtinktur hinzu. Nehmen Sie 2 Mal am Tag (morgens und abends) ein kleines Glas Cognac auf leeren Magen. In den ersten Tagen treten vor allem nachts Schmerzen auf, danach bessert sich die Situation, bis sie vollständig geheilt ist. Wie von russischen Heilern festgestellt, verschwindet der Krebsgeschwür. Nach der Behandlung kann die Tinktur regelmäßig eingenommen werden.
  • Calendula officinalis (Blüten), Klette groß (Wurzel), gewöhnlicher Calamus (Rhizom), gewöhnlicher Oregano (Gras) zu gleichen Teilen gemischt. Ein Esslöffel der Sammlung wird mit 1 Glas kochendem Wasser gegossen, 30 Minuten in einem Wasserbad erhitzt, darauf bestanden. Nehmen Sie dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten eine Abkochung von 0,5 Tassen.
  • Nehmen Sie kleine Dosen (5-6 g) des Pinienharzes ein.
  • Trinken Sie ohne Einschränkung einen Sud aus den getrockneten Blättern eines großen Kochbananen.
  • Kartoffeln (Blüten), Gemeiner Wermut (Gras), Gemeiner Calamus (Rhizom), Calendula officinalis (Blüten) werden zu gleichen Teilen gemischt. Ein Esslöffel der Sammlung wird mit 1 Glas kochendem Wasser gegossen, 2 Stunden lang darauf bestanden, filtriert. Nehmen Sie eine Infusion von 0,5 Tassen dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein.
  • Drei Esslöffel der Sammlung von Algen - 3 Esslöffel, Chaga (Birkenpilz) - 3 Esslöffel, weiße Mistel (Kräuter) - 2 Esslöffel, russische Gebirgswürze (Kräuter) - 2 Esslöffel - gießen Sie 0,8 l kochendes Wasser, darauf bestehen belasten. Nehmen Sie 6-mal täglich eine halbe Tasse gegen Magenkrebs mit Verstopfung.