This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Natürliche Mittel zur Potenzsteigerung

Натуральное средство для повышения потенции

Die Wirksamkeit von (sexueller) (lateinisch Potentia -. Chance) - die Fähigkeit des Körpers , Sex zu haben. Die Potenz Sexualität Begriff bezieht sich im Allgemeinen auf eine männliche Sexualität. Somit bestimmt die Wirksamkeit die sexuelle Leistungsfähigkeit von Männern und zu einem gewissen Grad durch die Intensität des Penis gekennzeichnet, die Rate des Auftretens der Erektion, die Dauer des Koitus und normalen Fortschritts seines, und im weiteren Sinne - die bloße Möglichkeit, ein normales Sexualleben zu führen. Männliche Potenz kann nicht mit dem Rhythmus gleichgesetzt wird sie sexuelle Aktivität praktiziert als sexuelle Leistungsfähigkeit eines Menschen nicht mit der Häufigkeit seiner sexuellen Handlungen korreliert. Auch auf jedem Fall kann es nicht mit der Intensität seiner sexuellen Verlangen gleichgesetzt werden, die in einigen Formen der erektilen Dysfunktion ist nicht nur nicht verringert, sondern im Gegenteil, kann verbessert werden.

Für Frauen ist der Begriff „Potenz“ fast nie benutzt, und seine Definition ist mehrdeutige Formulierung. Gesunder Mann behält die Fähigkeit zum vollen Geschlechtsverkehr Leben, und im Gegensatz zu dem weiblichen, männlichen Menopause sind rein pathologische Ursachen. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist Alopezie sexuellen Potenz nicht ein universelles Merkmal eines reduziert oder erhöht, und die häufigste Form offenbar nicht mit den sexuellen Fähigkeiten der Menschen korreliert.

Systematischer und unkontrollierter Einsatz von Anabolika, oft im Bodybuilding und einiger professionellen Sport praktiziert wird, zunächst dramatisch erhöht sexuelle Chancen für Männer, führt aber dann zu einem schnellen und irreversible Löschung. In ähnlicher Weise besitzt die Aktion und einige Medikamente. Chronische Krankheiten können eine unterschiedliche Wirkung auf die Potenz haben. Ausgesprochen Schwächung Wirksamkeit wird häufig in anderen ureaplasmosis und Mycoplasmosis beobachtet. Ein signifikanter Anstieg - bei chronischer Tuberkulose und Trichomoniasis. Zunehmende gefolgt von (wie die Krankheit fortschreitet) Reduktion - für Chlamydien.

Maximale Potenz bei Männern wird entweder mit voller psychologischem Komfort, oder mit einer starken emotionalen Erregung, die durch die Freisetzung von zusätzlichen Mengen an Testosteron begleitet. Dies kann passieren, zum Beispiel im Urlaub, bei der Änderung der sexuelle Partner (nicht immer), inmitten einem freudigen Ereignisse oder nach einer Schlägerei, in denen zu gewinnen. Negative Auswirkungen auf der Potenz können psychische Konflikte haben, anstrengende körperliche Arbeit, Beschäftigung mit etwas oder Überlastung der Fälle bei der Arbeit (so genannten „Syndrom einer Business-Person“), das Fehlen von geeigneten Bedingungen für Intimität, sexuelle Kälte oder Taktlosigkeit Partner und mn.dr . Abstinenzzeiten in Abhängigkeit von der Dauer, Alter, Dauer der Partnerschaft und andere Faktoren können unterschiedliche Auswirkungen auf die männliche Potenz haben. So gibt es Fälle von sexuellen Ausschweifungen der Menschen, für eine lange Zeit nicht Geschlechtsverkehr hatte mit Frauen (zum Beispiel demobilisierte Soldaten). In der Regel sind solche Exzesse nicht verlängert, und die Wirksamkeit von schnell wieder normalisiert. einige Männer im Alter von 70 Jahren nach der Abstinenz für drei Monate oder mehr beobachtet jedoch vollständige und irreversible Verlust der Fähigkeit, Sex zu haben sein. Permanent Unfähigkeit vollständigen Geschlechtsverkehr zu begehen kann ein Symptom für eine Form von Impotenz sein.

Natural Viagra, sonst dieses wunderbare Getränk kann nicht aufgerufen werden! Das Geheimnis unserer vorgeschlagenen Mittel - hohe Anzahl von Aphrodisiaka, den Sexualtrieb bei Männern und Frauen zu verbessern. Getränk passt alles!

Wenn sexuelle Dysfunktion Männer greifen oft auf Medikamente. Chemikalien lösen das Problem, aber nur für einen kurzen Moment, bis die Aktion abgeschlossen ist Tablette ... Viel besser in die andere Richtung zu gehen.

Sollte mehr Aufmerksamkeit auf die allgemeine Gesundheit zahlen und die Ernährung, Schlaf und Freizeit zu überwachen, anstrengende körperliche Aktivität zu engagieren. Sobald Sie den Körper in einem Ton bringen ganz, gehen sexuelle Probleme von selbst weg! Nicht die Mittel, die Menschen vernachlässigen Potenz zu steigern, und hier ist das Rezept, das ist die Effizienz der Überraschungen ...

ZUTATEN

  • 1 Wassermelone
  • 1 Zitrone

COOKING

  • Schneiden Sie eine Wassermelone in kleine Stücke schneiden und den Saft auspressen davon, können Sie einen Entsafter verwenden. Erhalten Sie etwa 1 Liter frischer, Wassermelone Saft gewürzt. Auch drücken Sie den Saft von 1 Zitrone.
  • Gießen Sie die Wassermelone Saft in einen Topf geben, Hitze und kochen für 3 Minuten. Dann fügen Sie den Zitronensaft. Reduzieren Sie die Hitze und die Tomi etwa 15 Minuten trinken. Als Ergebnis sollte der Inhalt der Pfanne bis 2-fache reduziert werden.
  • Kühle Wassermelone-Zitronen-Mischung gießt in eine Glasflasche und im Kühlschrank lagern. Empfangsmittel Fasten, Dosierung hängt vom Gewicht: ca. 2-5 art. l. 1 mal pro Tag.

Citrullin - eine Aminosäure, die in der Wassermelone Zellstoff gefunden wird. Diese Verbindung hilft körperliche Aktivität, Ausdauer zu erhöhen, hilft den Blutfluss zu verbessern.

Neben Wassermelone ist reich an Lycopin, ein starkes Antioxidans , das Energie und die Fähigkeit des Körpers erhöht allen Funktionen auf höchstem Niveau durchzuführen.