This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Auf die Bisse von giftigen Schlangen und Spinnen

Об укусах ядовитых змей и пауков

Die Teilnehmer an den aktuellen Ereignissen in Donbas begannen, die Probleme mit der möglichen snakebite verbunden zu kümmern.

Viele Freiwillige versuchen, um sicherzustellen, dass die Verteidiger der Ukraine „Allheilmittel“ - protivozmeinoy Serum; jemand aus den Teilnehmern Angst vor Schlangen stören Aufgaben zu lösen.

Es wird gezeigt: Erstens, eine ziemlich genaue Beschreibung von gefährlichen und nicht gefährlichen Schlange; zweitens eine Erklärung, was mit einem snakebite zu tun; Drittens Informationen über Black Widow und ihre Bisse und schließlich der Short-Squeeze aus dem ausführlichen Text.

Giftige und ungiftige Schlangen

Об укусах ядовитых змей и пауков
Wiesenotter in Bildern mit unterschiedlichem Detaillierungsgrad. Es sollte ATO der Teilnehmer vorsichtig sein , zuerst

ATO Teilnehmer und die Verantwortlichen für ihre Gesundheit hat eine Sorge über die Möglichkeit der Schlangenbisse werden. Dies ist zu erwarten: im Jahr 2014 war eine „Maus“ (mit einer hohen Anzahl von Nagetieren) und im Jahr 2015 die Zahl der Vipern stark gestiegen. Dass viper Schlangen sind die einzige in der Ukraine, die für den Menschen gefährlich sind. Sie bewohnen fast das gesamte Territorium des Landes. Vereinfachen etwas können wir sagen, dass in Polesie lebt Addierer (Kreuzotter), im Wald - Nikolski-Viper (Waldsteppenotter) und in den Barrens - Steppe viper (Vipera Renardi, mehr als der alte Name - Vipera ursinii). Alle anderen mit Ausnahme Vipern, sind Schlangen gefährlich für den Menschen in der Ukraine (zumindest im Hinblick auf ihre Toxizität) nicht. Es ist wichtig zu betonen, dass Orsini-Viper und Viper Nikolski in dem Roten Buch der Ukraine enthielt. Mit ihrer Lebensräume nach dem Gesetz muß streng geregelt, ist ihre Zerstörung verboten (und strafbar mit Geldbußen). Das ist ganz natürlich; Zum Beispiel kann das Ökosystem der Steppe - ist ein kohärentes Ganzes, und Steppe viper - seine wichtige Rolle.

Somit ist die einzige gefährliche Schlange in den Steppengebieten der Donetsk und Lugansk Regionen eine Steppe viper. Die kleine (die Länge des Schwanzes weniger als 65 cm), nicht sehr mobil Schlange mit einem sehr charakteristischen Aussehen. Auf einem hellen Hintergrund ihres Torsos gestreute dunkle Flecken, die oft in einem Zick-Zack-Muster angeordnet sind. Junge Vipern ernähren sich von Insekten, Eidechsen dann. Die Hauptnahrung für ausgewachsene Vipern - Nagetiere und kleine Vögel. Wenn das Wetter kühl genug ist, wahrscheinlich vsegovstretit eine Viper auf gut aufgewärmt Orte; Wärme wird an seiner Spitze Aktivitätszeit weniger heiß Addierer übertragen. Sie jagen meist in der Nacht, sitzen in einem Hinterhalt in der Nähe der Orte, an denen viele Chancen, die Opfer gerecht zu werden. Viper beißt die Maus tritt in sie das Gift und dann loslassen. Der Geruch der Maus gebissen ändern. Viper wird auf der Duftspur gehalten werden, um die Maus zu finden und zu essen, die bereits in das Innere hinein durch den Biss des Giftes eingeführt verdauen. Es folgt eine Empfehlung, wie die zufällige Begegnung mit einer Viper zu reduzieren: wo die Menschen sind, soll so klein sein wie Mäuse sein können. Zur Reduzierung sollte die Anzahl der Mäuse zur Verfügung für sich menschliche Nahrung zu säubern und seine Reste sowie den Schutz zu reinigen, was die Maus verstecken. By the way, ist dies sehr nützlich aus epidemiologischer Sicht.

viper Nikolski - In Gebieten entlang der Steppe Seversky Donets kann eine andere Art von Vipern finden. Die beiden anderen unserer Spezies ist es anders Ruß. Aber in Polesie lebt Addierer mit genug Vielzahl von Farben, aber unvermeidlich „gadyuchim“ Aussehen. Alle unsere viper - nicht groß, nicht sehr mobil, ziemlich dicke Schlange. Ihre Köpfe sind nach hinten verlängert, die hintere Hälfte des Kopfes ist mit Schuppen bedeckt, aber nicht die großen Klappen.

Об укусах ядовитых змей и пауков
Zwei Varianten der Farbe gemeinsamen viper (links und Mitte) und Nikolski-Viper (rechts)

Die lokale Bevölkerung im Süden der Ukraine ist oft Angst oder zheltobryuhogo Caspian Läufer (Dolichophys caspius). Diese große und bewegliche Schlange, die 2,5 Meter manchmal erreicht. Seine Färbung einfarbig (bei jungen Tieren gesehen verschwommen Flecken). Zheltobryuhy Läufer - praktisch die einzige Schlange in der Ukraine, die den Mann „auf eigene Initiative“ angreifen kann; biegt die Feder und macht scharfe Angriffe, manchmal sein Gesicht beißt. Dieser Angriff macht einen starken Eindruck auf der Person, und nach einem scharfen Angriff zheltobryuhy Läufer wird Zeit sicher zu entkommen. Sein Biss ist sicher; minimale Schäden an der Haut, die zu ihren kurzen dünnen Zähnen aufgetragen wird, können vernachlässigt werden. Geschichten über halbe Meter von Vipern, „Cobra“ im Süden der Ukraine (die der Kaspische Läufer ist), die Angst vor Mokassinschlange Schlangen und anderen harmlosen verbunden einfach Analphabeten und die bemerkenswerte Eigenschaft von Schlangen wecken fantasievolles Spiel.

Об укусах ядовитых змей и пауков
Und das ist - die einzige Schlange in der Ukraine, die die Menschen angreifen kann selbst zheltobryuhy Läufer. Im Falle eines Bisses ist nicht notwendig , etwas zu tun (na ja, Sie , die Wunde zu reinigen Gewissen desinfizieren kann)

Die wohl häufigste Schlange im Süden der Ukraine ist eine Wasserschlange (Natrix tessellata). Diese halb-Wasserschlange, spezialisiert auf Fischernährung. Seine Färbung ist sehr wechselhaft. Ein typischer Fall - auf der dunklen oder hellbraun oder sandigen Hintergrund gestaffelte dunkleren Flecken verstreut; gibt es schlicht und sogar fast schwarz Wasserschlangen. Geschichten über Schlangen, die im Wasser schwimmen (und noch mehr - Fisch essen und an Land in Wasserfischen gefangen getragen) Schlangen - das ist die Geschichte von Wasser Uzhakhov. Vipers kann schwimmen, aber das Wasser geht selten (vor allem Steppe viper) und versuchen, schnell raus.

Об укусах ядовитых змей и пауков
All dies - die Wasserschlangen. Sie sind völlig harmlos!

Wie der Biss einer Viper zu vermeiden?

Von selbst wird der Viper nicht eine Person unter keinen Umständen angreifen. Ach, ist diese Schlange nicht sehr mobil und es kann in einer Situation, wo die Menschen eine tatsächliche oder scheinbare Bedrohung für sie darstellen. In diesem Fall wird beißen sie sich zu verteidigen. Um aus dem Biss einer Viper nicht zu leiden, wo es eine Schlange sein kann - nicht barfuß gehen, schaut ihm zu Füßen, nicht das Touch-Objekt auf dem Boden zu sammeln, im Gras, die Büsche.

Hohe Stiefel, lose Kleidung aus dicht gewebtem, dicke Lederhandschuhe schützen zuverlässig vor versehentlichem Biss einer Viper (und viele andere Probleme, wie Dornen und Stechen Insekten).

Wenn Sie über eine Viper kommen, sie müssen nur die Möglichkeit geben, zu bekommen. Wenn der Addierer im Weg ist, können Sie einfach härter seinen Fuß auf dem Boden stampfen, und sie versuchte, zu entkommen. Im extremsten Fall eine Viper, können Sie beiseite einen Stock (mindestens einen halben Meter) und stellen Sie abholen.

Die Wirkung von Schlangengift und Leichtigkeit Zustand gebissen

Об укусах ядовитых змей и пауков

Wirkstoffe aus Schlangengift sind Proteine. Dies ist etwas andere Giftstoffe, deren Hauptaufgabe des Eindringen des Giftes in den Blutstrom, um sicherzustellen, und führt es schädlich für die Reaktion Opfer des Körpers. Ein großer Teil pathologischen Symptome während der Biss Natter an die Arbeit gebissen eigenen Abwehrsysteme des Körpers verbunden ist. Ohne ins Detail zu gehen, kann die Reaktion auf den Biss in der lokalen und systemischen (allgemein) unterteilt werden. Zu den Bedenken der lokalen Beschädigung und Zerstörung von Geweben an der Stelle des Bisses, die Entwicklung von Ödemen. Das Blutplasma aus dem Blutstrom, das Blut verdickt, Blutzellen können, erheblich die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln zu erhöhen zerstört werden. Zugeteilte Substanz Regulatoren, die die Schutzreaktion zu fördern, ist die wichtigste von denen Histamin. Seine scharfe Auswahl wirkt sich signifikant das Gesamtbild. Reduziert das Blutvolumen, entwickelt Herzinsuffizienz. Es ist wichtig zu betonen, dass, wenn die Viper in der Ukraine von einem Erwachsenen gebissen bewohnt, hat der Biss nicht im Kopf oder Hals getroffen worden, und es gibt keine erschwerenden Umstände (wie „Volk“ Methoden der Behandlung - Kauterisation, Dissektion, Schlepper und dergleichen), lebensbedrohliche praktisch nicht gebissen. Dies ist jedoch eine ziemlich ernste Krankheit, die eine spezifische Behandlung erfordert.

Wenn der Biss durch die Kleidung hergestellt wird, ist es notwendig, den Biss zu lösen und den Tropfen Gift entfernen, die auf Kleidung und Haut sein können.

Unmittelbar nach dem Biss wünschenswert zu beginnen Gift aus der Schlange durch die Zähne links Wunde zu saugen. Es wird festgestellt, dass eine schnelle und korrekte Erschöpfung 40% entfernen oder noch mehr von der Dosis erhalten. Das Gift kann den Mund saugt, oft Spucken und den Mund mit Wasser zu spülen; in Gegenwart von Wunden im Mund zu saugen Gift unerwünscht. Es gibt spezielle Geräte für das Gift saugen, aber höchstwahrscheinlich auf der Hand werden sie nicht. Sie können das Gift herkömmlichen Plastikspritze saugen, der vordere Teil davon genau ein Messer geschnitten wird, so dass es eng an der Haut passt um den Biss. Nach dem Start von Ödemen oder 5-15 Minuten Saugen sollte gestoppt werden (bis zu diesem Zeitpunkt das Gift bereits weit genug ausgebreitet hat). Im Hinblick auf zukünftige Ödeme Ringe, Armbänder, Uhren usw. mit dem gebissenen Glied entfernt werden soll. Massage Biss und Mobilität Raum sollte minimiert werden (während das Gift saugen können die gebissen Bereich in Richtung der Wunde Massage).

Stark sollte: Kürzungen bei der Stelle des Bisses machen, es heiße Gegenstände verbrennen, gilt kalt, einen Druckverband an. All diese Maßnahmen werden lokale Gewebeschäden verschlimmern, führt zur Zerstörung von großen Flächen des Gewebes führen, Vergiftung des Körpers Zerfallsprodukte und andere Beschwerden. Es ist schädlich und wird angenommen, dass das klinische Bild von Alkohol erleichtern (natürlich kann in einen Stupor gepumpt werden, aber die Niederlage von Schlangengift wird nur noch schlimmer). Nach Erschöpfung (oder nicht) müssen Sie nur noch den Biss einiger Antiseptika desinfizieren, decken Sie es mit einem sauberen Tuch ab und versuchen, ruhig und kühl zu halten. Es kann auf dem betroffenen Extremität Bus auferlegt werden, zu immobilisieren und Lymphflusses zu verringern (die im ganzen Körper verteilt wird Gift). Es ist wichtig, dies zu tun, um nicht das Glied zu ziehen anschwellen, was zu Schmerzen und lokal Läsionen führen kann. Letztlich wird das Gewebe an der Stelle des Bisses versuchen, die Schlangengift-Proteine ​​zu binden und für ihr Überleben kämpfen.

Yevgeny Komarovsky (auf Video, das niedriger nach der 12. Minute) rät bandage gebissen Glied den Fluss der Lymphe zu reduzieren. Gebissen Schenkel sollen unter dem Niveau des Kopfes sein.

Es ist wichtig, dass Panik oder einfach angeregter Zustand der gebissenen Person erheblich seinen Zustand verschlechtern. Gebissen ist notwendig, zu erklären, dass es keine Bedrohung für sein Leben ist; er lief leider in Schwierigkeiten, und seiner Aufgabe dann - liegen entspannt an einem kühlen Ort, trinkt öfter mehr Dösen zu urinieren und ruhig wartet auf seinen Körper mit den Folgen der Niederlage von Schlangengift zu bewältigen. Leider mit dieser stören, Mythen über die „schreckliche Macht von Schlangengift“. Beachten Sie, dass der Biss selbst die am meisten gefürchteten Schlangenarten, die in der Sowjetunion oder in Afghanistan, wie viper lebte (Levanteotter), Satz kein Tod. Wenn viper Biss ohne Behandlung überlebten 85% der Opfer. Schlangen, von denen die Mehrzahl der Düsen gebissen, nur in den Tropen, Eurasien und anderen Kontinenten zu finden sind; Schlangenbiss, die die Überlebenschancen nicht verlassen würde, existiert nicht. Was die Vipers in unserem Land, Todesfälle von Erwachsenen aus ihrer Biss (und nicht von barbarischen Methoden der „Behandlung“) sind nicht bekannt.

Eine wichtige Frage - ob protivozmeinuyu Serum verwenden? Wenn Sie von einem Krankenhaus gebissen werden, wo sie eintreten können, zu werden, wird er es bekommt fast sicher. Die Tatsache, dass der typische Arzt Angst „nedobdet“ ist und nicht das tun, was er konnte, in einem Zustand, in dem der Patient in Gefahr. Wenn Serum ist, wird es in gesetzt werden, wenn zu seiner Einführung es Anzeichen dafür gibt, und wenn sie nicht sind (zum Arzt dann mußte nicht rechtfertigen, was er alles getan hatte, er konnte). Serum - dieser Antikörper (Immun-Proteine) Pferde mit Schlangengift verabreicht. Diese Antikörper erkennen spezifische venom Proteine ​​und binden, um sie in den Komplexen, die durch die Schutzzellen dann absorbiert werden. Aber wie auch immer, die Einführung der Serum - ist die Einführung von signifikanten Mengen an Fremdprotein gebissen. Dieses Protein kann schwere Reaktion auf einen anaphylaktischen Schock verursachen (tödliche Erkrankung, die eine schwierige und Reanimation Behandlung erfordert). Tatsächlich bindet die Serum Schlangengift, aber in mancher Hinsicht wie (und sogar noch akute) Reaktion des Patienten ausgeführt werden kann. Wenn der Biss ist lebensbedrohlich, mit allen Mitteln, einschließlich Serum; wenn es keine Bedrohung für das Leben (und auch in dem Fall, dass die qualifizierte medizinische Hilfe und eine ausreichend lange Beobachtung im Krankenhaus unwahrscheinlich oder unmöglich ist) ohne Serum ist es besser zu machen.

Wie gesagt, es ist eine Komplikation. Die Entscheidung, eine medizinische Maßnahme abzulehnen, getroffen werden können, oder besser gesagt ein qualifizierter Arzt oder der Patient selbst. Wenn die Gelegenheit, das Serum zu geben, und die normale Beobachtung im Krankenhaus, um sicherzustellen, vielleicht sollten wir mit dem Arzt vereinbaren, das es zu tun bietet. Wenn jedoch der Autor dieser Zeilen in der Region Donetsk von Steppe viper gebissen wurde, weigerte er sich zunächst im Krankenhaus und für sich behandelt werden, und dann, wenn (auf Drängen des Direktors der Reserve, wo es passiert ist) immer noch im Krankenhaus war, widerstand er den Druck von Ärzten und gab Abonnement daß verlässt freiwillig die Einführung von Serum. Ich bedauere es war nicht notwendig. In einer Situation der Feindseligkeiten oder die Gefahr von qualifizierter medizinischer Versorgung möglicherweise nicht zur Verfügung. In einer Art von Bedingungen, wenn es keine Bedrohung für das Leben ist, nicht-Serum ist unmöglich und wahrscheinlich gerechtfertigt.

Wie ein Status gebissen zu erleichtern?

Um den Zustand des Patienten zu erleichtern , ist sehr wichtig , Antihistaminika. Im Fall einer Viper beißen sollte maximale Einzeldosis für dieses Medikament zugelassen nehmen. Dr. Komarovsky berät Loratadin oder Cetirizin. Sie können auch andere Drogen. Zum Beispiel im Fall von Diazolinum Tabletten enthaltend 100 mg Wirkstoff, die maximale Einzeldosis des Arzneimittels - 300 mg und einer maximalen täglichen - 600 mg, dann sofort nach dem Biss sollten drei Tabletten, und dann, nach 8, 16 und 24 Stunden - sogar auf einem Tablet.

Staat kann die Verabreichung eines Hormon Antirheumatikum erleichtern. Dr. Komarovsky berät Dexamethason. Schließlich, nach dem Biss ist nützlich, viel Flüssigkeit zu trinken, so ist es wünschenswert, zu schwitzen (keine Notwendigkeit, durch Kraft zu trinken, aber Flüssigkeitszufuhr sollte ausreichend und reichlich sein). Signifikante Verbesserung der Wasserströmung und der Zustand des Blutes zu verbesserten der Niere führen (und Schweißdrüsen) Erleichterung Selbstreinigung von Körperflüssigkeiten. Kann Tee trinken, so gut wie möglich und die entsprechenden Salzlösungen (wie rehydron).

Zuvor Schlange empfohlen Patienten intravenös verabreicht Calciumchlorid (als Mittel Widerstand von Blutzellen zu erhöhen) gebissen und Magnesiumoxid (als Mittel gegen Herzversagen). Dr. Komarovsky sagt, dass jetzt können diese Maßnahmen als nicht relevant angesehen werden. Alle anderen Aktionen, die mit gebissen sind nur eine symptomatische Behandlung durchgeführt werden müssen, die seinen Zustand lindern sollte. Admission Analgesic Tabletten (wie Paracetamol) ist unerwünscht.

Gibt es ausreichende Maßnahmen hier beschrieben?

Viele Freiwillige das Gefühl, dass ein Fläschchen mit importierten protivozmeinoy Serum herausnehmen, werden sie das Leben eines Kämpfers speichern. In der Tat, das hier beschriebene Verfahren getestet Aktionen wiederholt von Fachleuten, die mit Schlangen arbeiten (und etwas modifiziert in Übereinstimmung mit dem Rat der modernen medininy Notfallbedingungen). Er reicht für Fälle von gesunden Männern viper Biss in das Bein oder Arm. Wenn gebissen, ins Krankenhaus zu bekommen, wird es anders behandelt werden. Einführung Serum (zumindest für die Rückversicherung), aber professioneller wird den Zustand des kardiovaskulären Systems überwachen, besser tragen die symptomatische Behandlung aus. Wenn es möglich ist, im Krankenhaus liegen - können Sie gehen für sie, wenn sie nicht - es einfacher ist, die Erfahrung von Fachleuten zu verwenden, die die Maßnahmen verwenden, beschrieben und gesund bleiben.

Giftige Spinnen und ihre Bisse

Об укусах ядовитых змей и пауков
Karakurt seinem Burrow

Nicht weniger wichtig Ausgabe als Giftschlangen, für die Teilnehmer können ATO giftige Spinnen werden, oder genauer gesagt - eine der gefährlichsten Art. It - Black Widow (Latrodectus tredecimguttatus). Black Widow Bite ist nicht weniger gefährlich als der Biss einer Viper; alle anderen Spinnen Ukraine, wenn sie durch die Haut ohne gefährliche Wespen und Bienen beißen können.

Im Allgemeinen sieht karakurt ziemlich bedrohlich: es schwarze Spinne auf den Bauch gerundet wird, die eine kleine rote oder weiße Markierungen sein. Die weibliche größer als das Männchen (1-2 cm); nur ein erhebliches Risiko, ist es. Karakurt - sitzende Spinne. Seine Bahn ist in abgelegenen Orten, in Nagetieren Löcher und Vertiefungen des Bodens befindet. In der Hitze des Hochsommer Spinne kann einen neuen Ort (und nur auf der Suche nach Kühle) bewegen rasyskivaya. In einer solchen Situation können sie in den Falten der Kleidung kriechen auf dem Boden liegend, in einem Zelt und in anderen Orten, wo sie mit den Menschen kommunizieren können.

Wie kann man vermeiden Black Widow gebissen zu werden?

Kleidung und Schuhe auf dem Boden in der Verfügbarkeit von Spinnen liegen sollen vor dem Aufsetzen überprüft werden; Moskitozeltklappe Sie befestigen müssen. Wenn durch die Steppen und Wüstengebieten navigieren sollten ihr Augenmerk auf kleine Spinnennetze in den Land Mulden und kleine Steigungen zahlen. Sitzen und Liegen auf dem Boden soll es, so weit wie möglich sein, zu überprüfen. Fummelei mit bloßen Händen in Orten, wo es kann karakurt, sehr gefährlich werden. sich auf die Spinne zu finden, sollte nicht versuchen, es zu vernichten (beißen!); es muss sorgfältig abrupt zurückgestellt werden. In Situationen, in denen der Körper Kontakt mit der Oberfläche des Bodens und Dickicht von Gras ist unvermeidlich, ist es notwendig, die Haut enge Kleidung zu schützen.

Black Widow Biss

Yad karakurt neuro; lokale Phänomene slabovyrazheny den Biss, aber systemische Manifestationen können sehr ernst sein. Zu den Auswirkungen des Bisses dieser Spinne ist durch starke Schmerzen, Verschlechterung der Gesundheit gekennzeichnet, bis er das Bewusstsein und Delirium verloren. Allgemeine Schwäche als Folge der Auswirkungen des Bisses, kann bis zu einem Monat aufbewahrt werden (das heißt, viel mehr als der Biss viper). Wenn karakurt sting venom in geringer Tiefe (0,5 mm) in die Haut injiziert. Dementsprechend ist es empfehlenswert , das heißt: für 1-2 Minuten auf die Website von Bissen sollten Duelle (Streichhölzer oder drei) drücken, und zündet sich vom Spiel brennen, fort sie gegen die Haut zu drücken. Glauben Sie mir, es bedeutet, dass kein Heldentum erfordert nicht (Autor versucht!). Es ist auch möglich, den Biss brennende Zigarette zu ätzen. Nach 2 Minuten sind diese Aktionen sinnlos (Gift Zeit ausgebreitet hat).

Im Gegensatz zu Schlangenbisse kann der Biss karakurt Analgesie Paracetamol oder Ibuprofen eingesetzt werden kann kalt angewendet werden. Andere - wie in Schlangenbiss. Immobilisation (can Bandagierung) Glieder. Trinken Sie viel Flüssigkeit. Antihistaminika (Cetirizin oder Loratadin). Hormonale entzündungshemmende Mittel (Dexamethason).

Leider nach einem Biss Black Widow (vor allem, wenn es keine Neutralisierung von Gift oberflächliche Verbrennungen gewesen war) sind mögliche negative Symptome des kardiovaskulären Systems. Der Autor fühlt sich nicht berechtigt, die therapeutische Wirkung, die in dieser Situation tun sollte zu beschreiben. Gebissen karakurt wenn es weiterhin besteht ungünstige Bedingungen (zum Beispiel Herzversagen) in einem Arzt gewünscht wird, einen Auftrag zu liefern, die notwendig symptomatische Behandlung zu halten.

Ergebnisse

Wenn Sie in den Bedingungen der südlichen Steppen der Ukraine zu arbeiten oder zu kämpfen haben, zu verstehen , wie es Steppe viper aussieht: ein wenig umständlich Schlange mit dunkelem Zickzack auf einem hellen Hintergrund. Im Wald kann man Ruß viper Nikolski erfüllen. Sie sollten keine Angst, aber wir müssen schützen, sie von ihren Bissen. Schützen Sie sich enge Kleidung, Schuhe und Handschuhe. Um die Chance der Begegnung mit den Vipern zu reduzieren, werden nicht an den Ort ihres Aufenthalts Mäuse gebracht.

Wenn Viper Sting: saugt das Gift durch den Mund oder eine Spritze (Mund mit Wasser und Spucken Spülen). Immobilisieren das Glied, das Entfernen was könnte es peredavit; Sie können es leicht wickeln. Brennen Sie nicht, nicht schneiden, keinen Alkohol und Schmerztabletten trinken! Nehmen Sie ein Antihistaminikum (Loratadin, Cetirizin, etc.), Hormonal Antirheumatikum (deksametozon). Gebissen - liegt in Ruhe, nichts zu befürchten, nicht auf die betroffene Extremität zu bewegen, trinkt reichlich (rehydron Lösung, Tee ...). In der Zukunft - ein symptomatische Behandlung, im Fall schwerwiegender Probleme mit der Herztätigkeit - Zugang zu einem Arzt.

In der Steppe, besonders bei heißem Wetter, vorsichtig sein , Black Widow! Es ist schwarz, mit einem abgerundeten Körper von Spinnen, die weißen oder roten Markierungen sein kann. Halten Sie ein Auge auf einem abgelegenen Ort und enthüllt Spinnweben; Überprüfen Sie Kleidung und Schuhe, in denen die Spinne krabbeln kann; Befestigen des Zeltklappe. Verwenden Sie dicke Kleidung.

Bei einem Stich karakurt prizhgite Biss spätestens 2 Minuten! Drücken Sie die Haut 1, 2 oder 3 und Streichholzköpfe zünden sie. Nehmen Sie ein Antihistaminikum (Loratadin, Cetirizin, etc.), Hormonal Antirheumatikum (deksametozon) kann - Analgetikum (Paracetamol, Ibuprofen). Gebissen - liegt in Ruhe, nichts zu befürchten, nicht auf die betroffene Extremität zu bewegen, trinkt reichlich (rehydron Lösung, Tee ...). In der Zukunft - ein symptomatische Behandlung, im Fall schwerwiegender Probleme mit der Herztätigkeit - Zugang zu einem Arzt.

Halten Sie mit Antihistaminikum (nützlich in vielen Fällen), zum Beispiel Cetirizin oder Loratadin und hormonellen entzündungshemmendes Mittel, wie Dexamethason, und die Spritze Spiele und Kochsalzlösung (rehydron). Tragen Sie immer ein Spiel!

Viel Glück und gute Gesundheit!

via batrachos.com