This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Reinigungsprodukte

Продукты очищающие организм

Wir präsentieren Ihrer Aufmerksamkeit Produkte, die den Körper besser reinigen als jedes andere Medikament.

1. Rote Beete

Dies ist der "Reiniger" des Organismus Nr. 1.

Erstens enthält es Ballaststoffe, Phosphor, Kupfer, Vitamin C und eine Reihe von organischen Säuren, die die "Bewegung" der Nahrung verbessern und die "schlechten" fäulniserregenden Bakterien im Darm zerstören.

Zweitens enthält es die lipotrope Substanz "Betain", die die Leber besser von Giftstoffen befreit.

Drittens tragen Rüben zur Verjüngung des Körpers durch Folsäure (es entstehen mehr neue Zellen) und Quarz bei (der Zustand von Haut, Haaren und Nägeln verbessert sich).

Wie zu verwenden: gekocht, mit Borschtsch, in einem Salat, in Form von Brühe oder Saft.

2. Weißkohl

Es enthält eine große Menge Ballaststoffe, die helfen, Schwermetalle und Toxine zu "binden" und sie dann aus dem Darm zu entfernen.

Darüber hinaus ist es reich an organischen Säuren, die die Verdauung verbessern und die Mikroflora der Verdauungsorgane normalisieren.

Aber das ist noch nicht alles. Kohl enthält ein sehr seltenes Vitamin U. Es "neutralisiert" gefährliche Chemikalien, ist an der Synthese von Vitaminen beteiligt und heilt sogar Geschwüre.

Wie zu verwenden: frisch, fermentiert, in Form von Saft.

3. Knoblauch

Eine Knoblauchzehe enthält mehr als (!!!) 400 nützliche Bestandteile.

Sie senken den Gehalt an "schlechtem" Cholesterin im Blut und reinigen die Blutgefäße, töten Glioblastoma multiforme-Zellen (die Ursache für Hirntumor), zerstören Diphtherie, Tuberkelbazillus und Helicobacter (verursachen Magengeschwüre), "eliminieren" Würmer usw.

Wie zu verwenden: frisch, in Form eines Hammers.

4. Zwiebeln

Sein Hauptwert sind Phytoncide, die in ätherischen Ölen enthalten sind. Diese Substanzen können in wenigen Sekunden viele Bakterien und Pilze abtöten. Darüber hinaus verbessern Zwiebeln die Verdauung, die Aufnahme von Nährstoffen und sogar den Appetit. Eine große Menge Schwefel kann effektiv "alles Schädliche" neutralisieren und entfernen.

Diese Substanzen können in wenigen Sekunden viele Bakterien und Pilze abtöten.

Darüber hinaus verbessern Zwiebeln die Verdauung, die Aufnahme von Nährstoffen und sogar den Appetit. Eine große Menge Schwefel kann effektiv "alles Schädliche" neutralisieren und entfernen.

Wie zu verwenden: frisch, in einem Salat, in Form einer Spiritustinktur und kosmetischen Maske (für Akne und Akne).

5. Äpfel

Dank Pektin und Ballaststoffen normalisieren Äpfel die Arbeit des gesamten Verdauungssystems - „binden“ Schlacken und Giftstoffe, verbessern den Appetit, regen die Produktion von Magensaft an, lindern Verstopfung usw.

Darüber hinaus töten Äpfel die Erreger von Ruhr, Staphylococcus aureus, Proteus und Influenza-A-Viren.

Anwendung: frisch mit Sandpapier, in Form von Saft und geriebenem "Brei" in Form von Abkochung.

6. Avocado

Leider sind die Eigenschaften dieser "südlichen" Frucht der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt.

Obwohl. Avocado enthält eine bemerkenswerte Substanz "Glutathion", die etwa 40 verschiedene Karzinogene blockiert und die Leber "entlädt".

Außerdem normalisiert es den Cholesterinspiegel im Blut, verbessert die Verdauung, versorgt das Gewebe mit Sauerstoff usw.

Wie zu verwenden: frisch, in Form von getrockneten Früchten oder "Butter".

7. Preiselbeeren

Dies ist vielleicht eines der stärksten "natürlichen" Antibiotika und antiviralen Wirkstoffe, die die Blase und die Harnwege wirksam von schädlichen Bakterien reinigen.

Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass Cranberry mit der Bildung und Entwicklung von Krebszellen sowie mit dem Auftreten von Blutgerinnseln und Plaques in den Gefäßen "kämpft".

Wie zu verwenden: frisch, in Form von Fruchtgetränk und Saft, in Form von Marmelade.