This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Ingwer!

Ограничения использования имбиря

Ginger (lat Zingiber.) - Gattung der mehrjährige krautige Pflanze der Ingwer - Familie (Zingiberaceae), sowie ein Gewürz, roh oder bearbeitet Ingwerrhizom.

All bekannte Ingwer, kann eine schreckliche Bedrohung für die Gesundheit in Kombination wird mit Antikoagulantien, Beta-Blocker und Insulin-basierten Medikamenten, außer, dass es schädlich für schwangere Frauen und das ist nicht alles ...

Name

Es wird angenommen, dass der wissenschaftliche Name vom singabera abgeleitet ist, das in Sanskrit „Gehörn root“ bedeutet. Nach Fasmer, russisches Wort aus dem Deutschen übernommen (möglicherweise durch das Medium der polnischen). Im XIX Jahrhundert war eine häufigere Form des Wortes „inbir“ in russischer Sprache. Bei Menschen ist es auch „die weiße Wurzel“ genannt.

Bedeutung und Anwendung

Einige Arten werden als Heilpflanzen verwendet. Ingwer Rhizome (Zingiber officinale) als Gewürz bekannt ist, ist es weit verbreitet in der Küche und die findet Anwendung in medizinischen Anwendungen.

Produktion

Je nach Vorbehandlungsverfahren sind zwei Arten von Ingwer:

  • white Ingwer - Ingwer ist vorgewaschene, von der Oberfläche der dichteren Schicht abgeschält;
  • Schwarz Ginger - wird nicht durch eine Vorbehandlung beeinflusst.

Beide Arten sind in der Sonne getrocknet. Schwarz Ginger Das Ergebnis ist ein starker Geruch und ein brennender Geschmack. An der Wende von Ingwer ist hellgelb in der Farbe, und zwar unabhängig von der Spezies. Das Fleisch des jungen Rhizome fast weiß; Der ältere Wurzelstock ist der yellower es auf einer Pause.

Chemische Zusammensetzung

Der Gehalt an ätherischem Öl in trockene Rhizome von 1,5-3%, dessen Hauptkomponente tsingiberen (zingiberen) - Sesquiterpene (Gruppe von organischen Verbindungen aus der Klasse der Terpene) - bis zu 70%, enthält auch Camphen, Cineol bisabolen, Borneol, Citral, Linalool. Ingwer enthält auch die Vitamine C, B1, B2 und essentielle Aminosäuren. Brennendem Geschmack aufgrund Substanz gingerolruen.

Anwendung

Am häufigsten Ingwer wird in Form eines Hammers verwendet. Der Boden Gewürz ist ein grau pulvrigen gelbes Pulver. Wenn er einen starken und dauerhaften Duft hat, wird es als von höherer Qualität sein.

Medizinische Eigenschaften von Ingwer sind äußerst nützlich für die Behandlung von vielen Krankheiten, einschließlich:

  • lindert Schmerzen in den Gelenken
  • Es stärkt das Immunsystem,
  • Es erleichtert Symptome von Übelkeit, Kopfschmerzen und Husten
  • reduziert Verdauungsprobleme wie Durchfall, Krämpfe, Aufstoßen, Verstopfung und Hämorrhoiden
  • Es verbessert die Durchblutung und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln
  • Es reduziert das Niveau des Zuckers und Cholesterin im Blut
  • Es verhindert das Wachstum von Krebszellen
  • Toxinen aus dem Körper, usw.

Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften, Ingwer ist seit langem verwendet, um eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen zu behandeln. In der Regel ist es ein universelles Naturheilmittel wegen seiner gesundheitlichen Vorteile betrachtet stark viele gesundheitlichen Bedingungen entlasten.

Die Behandlung ist nicht um Ingwer empfohlen. Wenn Sie zu einer dieser Gruppen gehören, sollten Sie die Verwendung von Ingwer vermeiden:

schwangere

Ginger ist reich an leistungsfähigen Stimulanzien, die vorzeitige Wehen auslösen können. Schwangere Frauen sollten Ingwer mit allen Mitteln, vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft vermeiden.

Menschen, die Gewicht gewinnen wollen

Ginger ist bekannt für die sehr nützlich zu sein, die versuchen, Gewicht zu verlieren, wie es ein Sättigungsgefühl gibt und fördert die Fettverbrennung. Wenn Sie Gewicht gewinnen wollen, Ingwer können Sie nur den gegenteiligen Effekt, so dass Sie besser vergessen.

Menschen mit Erkrankungen des Blutes

Ginger verbessert die Blutzirkulation, die in der Regel ist es sinnvoll, mit der Ausnahme für Patienten mit Blutkrankheiten wie Hämophilie.

Menschen, die Medikamente gegen hohen Blutdruck nehmen und leiden an Diabetes

Ingwer kann mit Medikamenten, insbesondere Antikoagulantien, Beta-Blocker und Zubereitungen auf Basis von Insulin in Wechselwirkung treten. Also, wenn Sie Medikamente gegen Bluthochdruck oder Diabetes einnehmen, sollten Sie bleiben von dieser Pflanze entfernt, weil es eine ernste Gefahr besteht, dass sie die Auswirkungen Ihrer Medikamente hemmen.

Via fithacker.ru & Wiki