This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

kriechendes Weizengras

Agropyrum repens (L.) Pal. - Beaw.

Пырей ползучий Пырей ползучий

Botanische Eigenschaften. Müslifamilie. Mehrjährige Pflanze 60–120 cm groß Das Weizengras hat ein sehr langes kriechendes Rhizom, von dem zahlreiche feine Wurzeln ausgehen. Der Stiel ist gerade. Die Blätter sind lang, linear, wechselständig, hell und dunkelgrün. Grünliche Blüten befinden sich oben auf dem Stängel und sammeln sich im Blütenstand - eine komplexe Ähre. Sie blüht von Juni bis Juli, die Samen reifen von August bis September.

Verbreiten. Hartes Gras Es ist in ganz Russland zu finden.

Gebrauchte Anlagenteile. Weizengraswurzeln und Gras.
Ätherisches Öl (0,05%) wurde aus Rhizomen mit Sprossen isoliert, die Kohlenstoff-Agropyren, Schleimstoffe (bis zu 10%), Polysaccharidsubstanz Trititsin, Inulin, Inosit, Fructose, Levulose, stickstoffhaltige gummiartige Substanz (bis zu 1%) enthielten.

Bewerbung. In der wissenschaftlichen Medizin werden Weizengras-Rhizome als regulierender Salzstoffwechsel, einhüllende, schleimlösende, diaphoretische, abführende, harntreibende und blutreinigende Wirkstoffe sowie als Grundlage für Pillen verwendet.
Traditionelle Medizin empfiehlt die Rhizome und Saft von frischen Blättern mit ARVI, mit Bronchitis und Lungenentzündung. Pyrey ist ein gutes Mittel gegen Krankheiten, die mit einer Beeinträchtigung des Salzstoffwechsels verbunden sind: Urolithiasis und Gallensteinerkrankungen, metabolische Arthritis und Osteochondrose. Darüber hinaus wird es bei Wassersucht, Urethritis und Blasenentzündung mit Lebererkrankungen verschrieben.
Kriechende Weizengras-Medikamente heilen schnell Furunkulose, helfen bei jugendlicher Akne und anderen Hautkrankheiten.
Bei Hautkrankheiten werden Diathese, Rachitis, Hämorrhoiden, Weizengrasbäder gezeigt (Behandlungskurs 10–15 Bäder).
Weizengras wird von Katzen und Hunden gefressen. Es hat eine antihelminthische Wirkung.

Kochen 2 Esslöffel der Wurzel am Abend gießen 0,5 Liter kochendes Wasser, bestehen in einer Thermoskanne. Trinken Sie die Infusion am nächsten Tag dreimal 20-40 Minuten vor den Mahlzeiten in Form von Hitze.
Pulvergrassaft aus frisch zubereitetem Gras wird 3-4 Monate getrunken, 1 / 2–1 Glas 3-4 mal täglich 20-40 Minuten vor den Mahlzeiten.
Für Bäder: 150,0 g Rhizome werden in 5 Liter Wasser gekocht, mit kaltem Wasser versetzt und in ein Bad gegossen - zur Verdünnung auf 37 ° C.