This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

10 nutzlose Medikamente, die Sie einnehmen (aktualisierte Liste 2016)

Список самых бесполезных лекарств

Diese Liste wurde in erster Linie erstellt Aufmerksamkeit auf das Problem der Ärzte zu ziehen und jene Fachleute, die bei der Versorgung mit medizinischen Einrichtungen direkt beteiligt sind.

Große Arzneimittelhersteller sind seit langem deutlich gemacht, dass ein bestimmtes Medikament ist, um erfolgreich zu verkaufen nicht unbedingt, dass es Eigenschaften hat zu heilen. Es ist viel mehr rentabel in Werbung und Verkaufsförderung von Drogen als ihre klinischen Studien zu investieren. Zunächst einmal möchte Ich mag die Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass eine Menge Geld in unserem Land an der „Medizin“ geworfen, deren Wirksamkeit wurde nicht zuverlässig klinische Studien nachgewiesen.

Und auch wenn im Laufe der Forschung bewiesen, die Wirkungslosigkeit von Medikamenten, viele von ihnen dank der Bemühungen des Pharmaunternehmens weiterhin von Ärzten in großem Maßstab zu verabreichenden

1.Aktovegin, Cere Solkoseril

Arzneimittel mit bewährter Ineffizienz!

2. Arbidol Anaferon, Bioparox, Viferon, Polioksidoniy, tsikloferon, ersefuril, Imunomaks, Likopid, Isoprinosine, Primadofilyus, Engystol, Imudon

Mittel mit unbewiesener Wirksamkeit immunmodulierende. Sind teuer. Die Studien geben keine Gründe Arbidol als Medikament mit nachgewiesener Wirksamkeit in den Studien für die Behandlung von Erkältungen zu berücksichtigen, einschließlich der Grippe. Forscher aus dem Ausland für echte diese Droge ist nicht interessiert.

3. bifidobakterin, Bifiform, Linex, Hilak Forte Primadofilus usw.

Alle Probiotika. Diagnose „Dysbiose“ en masse zeigt unsere Kinderärzte, überall auf der Welt existiert nicht mehr. Mit dem Zweck der Präbiotika in den entwickelten Ländern sind mit Vorsicht zu behandeln.

4. Validol.

Minzen, die entfernt in der Medizin zu tun haben. Nicht schlecht erfrischt den Atem. Fühlen Schmerzen im Herzen, legt eine Person an Ort und Stelle unter der Zunge Validol zwingend in solchen Situationen, Nitroglyzerin und Blätter mit einem Herzinfarkt im Krankenhaus.

5. Vinpocetine und Kavinton.

Heute für die Verwendung nicht empfohlen: keine gutartige Studie klinisch relevante Wirkungen er nicht offenbart hat. Diese Substanz wird aus den Blättern der Pflanze Vinca minor extrahiert. Das Medikament ist schlecht verstanden. Daher ist in den USA und vielen anderen Ländern bezieht er sich auf Nahrungsergänzungsmittel, keine Drogen. $; 15 ein Glas für einen Monat erhalten. In Japan, vom Markt wegen der schieren Ineffizienz zurückgezogen.

6. Nootropil, Piracetam, Fezam, Aminalon, Phenibut, Pantogam, Pikamilon, Instenon, Mildronat, Cinnarizine, Meksidol

Placebo.

7. Wobenzym.

Hersteller behaupten, dass es heilt, verlängert das Leben und Jugend. Es ist nicht notwendig, in den Märchen über eine wunderbare Droge zu glauben, die nur in Pilotstudien wurden nicht getestet, weil es teuer ist. Pharmazeutische Unternehmen investieren Hunderte von Millionen von Dollar in Drogen-Tests, auch wenn es wenig Hoffnung, dass ihre Wirksamkeit zu beweisen, werden in der Lage. Wir können nur vermuten, warum die Forschung auf vobenzyme bisher nicht getan. Aber eine Menge Geld in der Werbung investiert.

8. Glycin (Aminosäure) Tenaten, Enerion, Hypericum Präparate Grippol, polioksidony

Medikamente mit unbewiesener Wirksamkeit.

9.ERESPAL

Das Medikament hat sich als wirksam für SARS sein, nicht unter Beweis gestellt. Erespal Sirup wird bei Patienten mit Asthma und Allergien kontraindiziert. Denn es enthält Farbstoffe und Honigaroma kann sich Bronchospasmus provozieren.

10.Gedeliks

Wirksamkeit in SARS bei Kindern und bei Erwachsenen nicht nachgewiesen wurde.

11.Dioksidin

wegen der hohen Toxizität bei Kindern kontraindiziert. Extreme Vorsicht ist für Erwachsene mit Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen vorgeschrieben. Wenn die Vorsicht -mit Krankheit Ohren, wenn Trommelfell beschädigt.

12.Bioparoks, Qudesan

Es hat keine großen Studien, alle Artikel auf Pubmed, vor allem russischer Herkunft. „Forschung“ durchgeführt meist an Mäusen.

In der Liste der am meisten nutzlos Medikamente, weisen die Wissenschaftler den ersten Platz aktovegin. Ärzte verschreiben es alle und jeden - schwangere Frauen und Mütter, Verbrennungen, Rehabilitation nach Herzinfarkt und Schlaganfall zu behandeln.

Es enthält einen Extrakt aus Kalbsblut, die angeblich Sauerstoffsättigung der menschlichen Körperzellen und ihre allgemeinen Verbesserung fördert. Allerdings klinische Studien der Droge sind keine Daten. In den USA und Europa aktovegin generell verboten.

Es wird erkannt, nur in der GUS, China und Südkorea. In der Ukraine ist die Droge in der Top 5 meistverkauften. In diesem Fall warnen Ärzte, dass die Verwendung von aktovegina mit dem Risiko verbunden spongiforme Enzephalitis zu fangen, einen Träger, der in dem Rohmaterial enthalten sein kann - Kälberblut.

Andere Medizin „Dummy“ - Cerebrolysin, die bei Patienten mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems vorgeschrieben ist.

Inzwischen im Jahr 2010, einer der angesehensten Organisationen der Welt, Cochrane Collaboration, veröffentlichte die Ergebnisse der klinischen Studien Cerebrolysin behauptet, dass keiner der Patienten Gruppen konzentrieren diese Medizin nicht geholfen hat.

Absolut nutzlos und betrachten verschiedene Immunmodulatoren (Arbidol, ALFARON, Kagocel, ingaron etc.), die aktiv von den Ärzten für die Behandlung von Influenza ernannt.

Die klinischen Studien zeigen, dass Patienten Stimulanzien der Immunität, erholte sich in der gleichen Art und Weise wie die Einnahme, die mit Naturheilmitteln behandelt wurden - Tee mit Zitrone und Kräutern.

Darüber hinaus wird angenommen, dass immunmodulatorische nicht nur nicht helfen, sondern den Körper schaden kann, Störung des Immunsystems zu provozieren.

Mythos, der Apotheker machen gutes Geld hilft - Geschichten über die therapeutische Wirkung von Probiotika (bifidumbacterin, Linex), die Darmdysbiose behandeln sollte.

Aber nach Ansicht von Experten ist ihre Effizienz Null. Nach Angaben des Herstellers, in einer einzigen Kapsel aus dem gleichen lineksa enthält nicht weniger als 12 Millionen lebende Milchsäurebakterien.

Die gleiche Zahl kann durch den Verzehr von täglich Rate von Kefir erhalten werden. Darüber hinaus wird in dem Produktionsprozess auf der Hälfte von nützlichen Mikroorganismen abgetötet werden.

Ähnliche Wirkung auf dem Organismus und hat gepatoprotektory (Vorbereitungen für die Wiederherstellung der Leber . ) - Essentiale usw. livolin zwingende Beweise für die Wirksamkeit dieser Medikamente Hersteller haben nie zur Verfügung gestellt.

Es stellt sich heraus, behandeln nicht einmal die alte und geliebt von unseren Großmüttern Medizin für das Herz.

Corvalol, die ein starkes Mittel enthält - Phenobarbital, hat keinen Einfluss auf den Verlauf und das Ergebnis von kardiovaskulären Erkrankungen, aber es sammelt sich in den Geweben des Körpers, so dass sie schließlich zu zerstören. Phenobarbital ist in den meisten entwickelten Ländern verboten.

Valokordin enthalten psychotrope Komponenten - Ethylester der gleichen Phenobarbital, kann daher, mit der Ausnahme , dass eine milde sedative Wirkung.

Höchst fragwürdig und die Verwendung von mezima forte, die Verdauung zu verbessern empfohlen. In Vorbereitung offline magensaftresistenten Überzug, aufgrund derer die Enzyme haben Säure noch im Magen und am Ende keine Wirkung gelöst sind.

Yashi Ärzte übertreiben und die therapeutische Wirkung von Beruhigungsmitteln Novo-Passito.

In der Tat, dieser Satz von milden Kräutern auf dem Körper, die zu überhöhten Preisen verkauft wird.