This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Toller Beitrag in Fragen und Antworten + Postkalender

Великий пост
Peter Brueghel der Älteste. "Die Schlacht von Karneval und Fastenzeit." 1559. Kunsthistorisches Museum, Wien

Fastenzeit (Griechisch Μεγάλη Τεσσαρακοστή -Great Tzedredyatnitsa) - der zentrale Posten in allen historischen Kirchen, dessen Zweck die Vorbereitung eines Christen für die Feier des Passahfestes ist; die entsprechende Periode des liturgischen Jahres, markiert in der Anbetung durch die Bußgebete und die Erinnerung an das Kreuz des Todes und der Auferstehung Jesu Christi. In Erinnerung an die Tatsache, dass Christus 40 Tage in der Wüste fastete. Die Länge der Fastenzeit ist in der einen oder anderen Weise mit der Zahl 40 verbunden, aber ihre tatsächliche Dauer hängt von den Berechnungsregeln ab, die in diesem speziellen Geständnis angenommen werden.

  • Warum heißt der erste Montag der Fastenzeit sauber?
  • Was verweigern wir in der Fastenzeit?
  • Welche Produkte sind während eines Fastens erlaubt?
  • Wie man magere Teller kocht?
  • Ist es möglich, während eines Fastens zu trainieren?
  • Ist es möglich, in der Post Schönheitssalons zu veröffentlichen
  • Was, wenn ich aus medizinischen Gründen ein unehrliches Produkt essen muss?
  • Muss ich mich von Sex enthalten?
  • Wem erlauben die Beichtväter die sanfte Form des Fastens?
  • Muss ich ein Kind fasten?
  • Plakatkalender 2010
  • 10 Hauptprodukte in den Tagen der Fastenzeit

Warum heißt der erste Montag der Fastenzeit sauber?

Orthodoxe Christen vom 15. Februar beginnen die geistliche Vorbereitung auf das Treffen der großen Feiertage der Auferstehung Christi: 48 Tage vor Ostern dauert die Große Fastenzeit.

Anders als in der westlichen Tradition gingen die Slawen am ersten Fastentag ins Badehaus, zogen saubere Kleider an und säuberten das Haus, als Katholiken den Posten betraten, ihre Köpfe mit Asche bestreuten und ihre Sünden bereuen, die im Straßenstaub lagen. An diesem Tag verweigerten sie nach strengen klösterlichen Vorschriften das Essen und tranken nur mit Wasser.

Was verweigern wir in der Fastenzeit?

Великий пост

Gemäß der Kirchenordnung während der Fastenzeit ist das Verzehren von tierischen Produkten - Fleisch, Milch, Eier, Fisch - verboten. Außerdem, von Montag bis Freitag, wenn diese Tage keinen Urlaub haben, nicht gebraucht und Pflanzenöl. Der erste Tag des Fastens - Clean Montag (15. Februar) - und der vorletzte - Great Heel (Karfreitag, der am 2. April 2010 fällt) - es wird empfohlen, ohne Nahrung zu halten. Am zweiten Tag des Fastens wird trockenes Essen empfohlen: Brot, rohes Gemüse und Obst - einmal am Tag, abends.

Viele an vorderster Front setzen nur die gastronomische Seite des Fastens ein, nehmen es als eine Diät und eine Möglichkeit wahr, Schlacke aus dem Körper zu entfernen. Viel wichtiger ist die spirituelle Seite. Die Kirche gibt zu und mildere Formen des Fastens, es ist wichtig, dass eine Person nicht nur durch den Körper, sondern auch durch die Seele gereinigt wird. In der Fastenzeit sollten wir uns auf Unterhaltung beschränken und uns auf gute Gedanken, Gebete und gnädige Taten konzentrieren.

Welche Produkte sind während eines Fastens erlaubt?

Великий пост

Während der Fastenzeit können Sie essen: Gemüse (Karotten, Rüben, Auberginen, Zucchini, Paprika, Kohl), Kartoffeln, Gemüse, Pilze, Sojaprodukte, Obst, Trockenfrüchte, Nüsse, kandierte Früchte, Samen, Kräuter, Honig, Kwas, Säfte, Süß- und Mineralwasser, Konfitüren, Essiggurken und Marinaden, Gerichte aus Getreide, Hülsenfrüchten, Bohnen, Erbsen, Linsen, Mais, Teigwaren, Brot und magerer Pfannkuchen (ohne Eier und Milch), Karamell, magere Pfefferkuchen, Kekse , Haferflocken Kekse und Cracker, Meeresfrüchte (Garnelen, Tintenfisch, Muscheln, etc.).

In Tagen des Fastens müssen Sie sich auf diese beschränken, einschließlich Essen. Wenn Sie Garnelen, Tintenfisch oder Austern als Delikatesse kochen möchten, dann ist es besser, auf solche Gerichte zu verzichten. Wenn Sie an den ernannten (Fisch-) Tagen Meeresfrüchte essen, um Kraft für die Vollbringung guter Taten zu gewinnen, dann ist solch eine Speisekarte nicht verboten. Schließlich ist das Fasten nicht für den Magen, sondern für die Seele. Die Hauptsache - was ist in deinem Kopf.

Fisch ist nur zweimal erlaubt - auf der Verkündigung der Jungfrau Maria (7. April) und am Palmsonntag (28. März). Kaviar darf am Samstag (27. März) nach Lazarev, an anderen Samstagen und Sonntagen im Fasten, im Großen Viertel (Gründonnerstag, dieses Jahr am 1. April) und in den Tagen einiger besonders geehrter Heiliger (z. B. die vierzig Sevastischen Märtyrer - 22. März). St. Gregory Dvoslov - 25. März) ist erlaubt, Pflanzenöl zu den Gerichten hinzuzufügen.

Wie man magere Teller kocht?

Великий пост

An Tagen, an denen Trockenfasten vorgeschrieben ist, müssen Salate aus rohem Gemüse, Sauerkraut und Gurken, die nicht mit Butter gefüllt sind, aber mit verschiedenen Salatsaucen auf Essigsäurebasis oder Zitronensaft zubereitet werden. Sie können auch Nüsse und Rosinen hinzufügen. Obstsalate können mit Honig gefüllt werden.

In den verbleibenden Tagen des Fastens kann pflanzliches Essen gekocht oder gedünstet, gedämpft oder gegrillt werden. Sie können kochen und Gemüsesuppen, Zugabe von Getreide - Reis, Graupen. Ein sehr wichtiger Teil des Fastentisches ist Brei, der auf dem Wasser geschweißt wird.

Große Post schließt jeden Missbrauch aus - Gewürze, würzige, salzige, saure, süße, frittierte Speisen. Daher ist es besser, in einem Doppel-Kessel zu kochen, Gemüse oder Kartoffelpuffer auf einem Grill oder Teflon-Pfanne zu braten, aber es ist besser, die Fritteuse während der Fastenzeit zu vergessen.

Ist es möglich, während eines Fastens zu trainieren?

Eine sehr dringende Angelegenheit für einen modernen Menschen, der nicht zu den Köpfen unserer Vorfahren gekommen wäre. Kirche bei dieser Gelegenheit sagt: Sie können. Schließlich sind auch aktive Übungen und ein gesunder Lebensstil heute eine Art Post. Wenn Sie fit sind, erzwingen Sie gewisse Einschränkungen.

Ist es möglich, in der Post Schönheitssalons zu veröffentlichen

Die Erhaltung der Schönheit des Körpers ist ebenso notwendig wie spirituell. Sie können den Friseur besuchen und Ihre Haare schneiden, um ein gepflegtes Aussehen zu behalten. Aber von anderen kosmetischen Verfahren weigern sich noch, so dass untätige Gedanken die spirituelle Reinigung nicht stören.

Was, wenn ich aus medizinischen Gründen ein unehrliches Produkt essen muss?

Wenn ein Arzt vorschlägt, ein nicht-reiches Produkt (z. B. ein Ei) vorzuschneiden, um eine Krankheit zu diagnostizieren, müssen Sie die Umfrage wegen des Fastens nicht aufgeben. Behandle dieses Essen als notwendige Medizin.

Muss ich mich von Sex enthalten?

Die Erfüllung ehelicher Pflichten ist in den Fastenzeiten nicht verboten. Aber die Kirche erinnert daran, dass liebende Ehepartner auch Zeit für Gebete finden sollten.

Wem erlauben die Beichtväter die sanfte Form des Fastens?

Beim Fasten ist es wichtig, Mäßigung, Gleichmäßigkeit zu beobachten, um übermäßiges Essen und Hunger zu vermeiden. Fasten sollte streng individuell sein, denn die Stärken von allen sind unterschiedlich.

Die Kirche erleichtert die Fastenzeiten für Schwangere, Kranke, Alte und Schwerarbeiter. Der Pfosten muss mit Stärke gemessen werden. Diejenigen, die sich zum ersten Mal für das Fasten entschieden haben, ist es besser, seine weiche Form beizubehalten, von Fleischessen zu verzichten und in der Diät einfache Gerichte von Sauermilchprodukten, Eiern und Fischen zu erlauben. Und gib auch Alkohol auf.

Muss ich ein Kind fasten?

Wenn Sie Ihre Kinder in orthodoxen Traditionen erziehen wollen, dann sollten sie, wie die erwachsenen Mitglieder der Familie, auf schmackhafte und angenehme Dinge verzichten. Aber das bedeutet nicht, dass kleine Kinder auf Brot und Wasser gesetzt werden sollten.

Strikte magere Disziplin kann ein Kind vom Glauben entfremden, eine einfache Verweigerung des Fleisches wird eine formelle Haltung gegenüber der Post bedeuten. Es ist wichtig, ihn zu lehren, seine Wünsche zu beherrschen. Fasten für ein Kind ist eine freiwillige Verweigerung dessen, was Sie am meisten wollen: Süßigkeiten, Eis, Kuchen und andere Süßigkeiten. Gib dem Baby Milchprodukte, ersetze Joghurt und glasierten Quarkkuchen mit Naturjoghurt und fettarmem Hüttenkäse, statt kohlensäurehaltige Getränke, biete Säfte oder Fruchtgetränke an.

Fasten für ein Kind ist auch eine Ablehnung der üblichen Unterhaltung: Fernsehen und Computerspielzeuge. Diese Zeit ist besser für das Lesen oder kognitive Spiele mit der Familie.

Großer Post Kalender 2017 bis Tage

Fastenzeit
Großer Post Kalender 2017 bis Tage

Plakatkalender 2017

Perioden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Große Fastenzeit
vom 26. Februar bis zum 16. April
trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß mit Öl heiß mit Öl
Frühlings-Fleischesser Fisch Fisch
Petrow Post
vom 12. Juni bis 11. Juli
heiß ohne Öl Fisch trockene Kleidung Fisch trockene Kleidung Fisch Fisch
Sommer Fleischesser trockene Kleidung trockene Kleidung
Annahme schnell
vom 14. bis 27. August
trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß mit Öl heiß mit Öl
Herbstlicher Fleischesser trockene Kleidung trockene Kleidung
Weihnachtspost vom 28. November 2017 bis 6. Januar 2018 bis zum 19. Dezember heiß ohne Öl Fisch trockene Kleidung Fisch trockene Kleidung Fisch Fisch
20. Dezember - 1. Januar heiß ohne Öl heiß mit Öl trockene Kleidung heiß mit Öl trockene Kleidung Fisch Fisch
2. bis 6. Januar trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß ohne Öl trockene Kleidung heiß mit Öl heiß mit Öl
Winter Fleischesser Fisch Fisch
Fastenzeit
Großer Post 2017 Kalender

10 Hauptprodukte in den Tagen der Fastenzeit

In den Fastenzeiten bleibt die Frage, wie man zu dieser Zeit essen kann, um Gesundheit und Lebendigkeit zu erhalten, relevant. Welche Produkte sind in Fastenzeiten am ehesten auf Ihrem Tisch?

Великий пост

1. Kashi

Gekocht auf dem Wasserbrei kann, zusammen mit Gemüsesuppen, zu den Hauptspeisen des Fastentisches werden. Sie können nicht nur genug Breie bekommen, sie sind auch nützlich. Haferflocken sind reich an Vitamin E, Kalzium und Phosphor, Buchweizen füllt die Eisenspeicher des Körpers auf, Vitamine (besonders B und P), verschiedene Spurenelemente. Gerste und Graupen regulieren den Stoffwechsel, haben schleimlösende, umhüllende, entzündungshemmende und stärkende Eigenschaften und Reis und Hirse entfernen Salz aus dem Körper.

2. Pickles und Zubereitungen

Seit den Anfängen haben die Hausfrauen jeden Tag Haushaltsartikel auf den Tisch gelegt: gesalzene Gurken, Sauerkraut, Marinaden, alles, was seit dem Sommer zubereitet wird. Die einzige mögliche Gefahr, diese Gerichte zu essen, ist eine große Menge Salz und Essig in vielen Marinaden, so dass sie mit Vorsicht von denen verwendet werden sollten, die Magenprobleme haben.

3. Frisches Obst

Die Quelle von Vitaminen und Energie ist frische Frucht. Im Winter und im Frühling sind es nicht so viele, aber selbst in der Fastenzeit können Sie es sich leisten, jeden Tag Äpfel zu essen und sich regelmäßig mit exotischeren Früchten - Orangen, Mandarinen, Kiwis, Bananen, Trauben, Birnen - zu amüsieren. Außerdem, dass die Früchte lecker sind, sind sie auch sehr nützlich. Frische Früchte verbessern die Arbeit des Magens, entfernen Fette, Karzinogene, Allergene aus dem Körper, reduzieren den erhöhten Cholesterinspiegel im Blut und reduzieren zusätzlich das Risiko von bösartigen Tumoren.

Великий пост

4. Kartoffeln

Der belarussische Tisch ohne Kartoffeln ist schwer vorstellbar. Und so wie es auf die Post angewendet wird, sollte dies nicht getan werden. Aus gewöhnlichen Kartoffeln können Sie sich so viele Gerichte einfallen lassen, dass Sie jeden Tag des Fastens (außer denen, in denen Sie der Regel der Rohkost folgen müssen) mit einem neuen zufriedenstellen können.

5. Säfte

Viele Vitamine, zusammen mit frischen Früchten, enthalten Säfte. Darüber hinaus sind pasteurisierte Säfte im Gegensatz zur allgemein akzeptierten Meinung fast so nützlich wie frisch gepresste Säfte. Personen mit einem Magen-Darm-Trakt sollten jedoch Säfte mit Vorsicht verwenden. Wenn Sie einen Entsafter zu Hause haben, können Sie Säfte aus fast allen Früchten, Gemüse und Beeren machen.

6. Trockenfrüchte und Nüsse

Süß-Toasts können ihren Hunger nach Köstlichkeiten mit Nüssen und getrockneten Früchten befriedigen. Rosinen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen, Nüsse verleihen vielen mageren Gerichten einen angenehmen Geschmack, und als separate Gerichte werden sie als unverzichtbares Dessert dienen. Die Vorteile von Trockenfrüchten können nicht noch einmal gesagt werden. Solche wertvollen Spurenelemente, wie Calcium, Eisen, Magnesium, sowie Ballaststoffe und Pektin sind in getrockneten Früchten in vollem Umfang vorhanden, es handelt sich um ein echtes Konzentrat von Nährstoffen. Zum Beispiel, fünf Pflaumen pro Tag, Feigen, Datteln oder getrocknete Aprikosen pro Tag zu essen, werden Sie Probleme mit dem Darm vergessen.

7. Grüne

Frische und getrocknete Kräuter können den Geschmack jedes mageren Gerichts verbessern. Fügen Sie dazu die Vitamine hinzu, die im Grün enthalten sind und denen der Körper im März fehlt, und vergessen Sie nicht, einen "extra" Bund Petersilie zu kaufen.

Великий пост

8. Gemüse

Kohl, Paprika, Tomaten, Karotten - diese Gemüse können roh gegessen werden und sind ein echtes Lagerhaus für lebende Vitamine. Die nützlichsten, nach Meinung der Ärzte, sind dunkelgrünes und gelb-rotes Gemüse. Zucchini, Rüben und anderes gekochtes Gemüse passen perfekt als Beilage, zweite Gänge oder Salate (zB Vinaigrette) in Ihr Menü.

9. Brot

Das Brot des groben Mahlens (nicht backen) wird einen an Überfluss gewöhnten Organismus sättigen. Es ist jedoch besser, diätetisches Brot zu wählen. Manchmal kann das Grobmahlbrot schwer zu unterscheiden sein, da die Anwesenheit von Sesamsamen und die dunkle Farbe des Brots selbst noch nicht von seiner "Grobheit" zeugen muss. Der beste Weg, das Mahlen von Brot mit dem Auge zu bestimmen, ist es, seine Scheibe zu betrachten. Es wird angenommen, dass, je mehr Einschlüsse darin in der Farbe und Textur von dem Haupttest abweichen, desto gröber ist das Mahlen. Es sollte beachtet werden, dass Roggenbrot nicht für Menschen mit hohem Säuregehalt empfohlen wird, da es das Auftreten von Sodbrennen fördert. Im Falle von häufigem Sodbrennen ist es am besten, Brot aus einem Teig Teig, wie Lavash oder ungesäuertes Brot zu wählen.

10. Pilze

Wahrscheinlich sind die Hauptquelle für pflanzliche Proteine ​​zusammen mit Hülsenfrüchten Pilze. Sie enthalten viele Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine, Mineralsalze. Es gibt Enzyme und Vitamin C in den Pilzen, sowie Salze von Kalium, Magnesium und Eisen, und der Gehalt an Phosphorpilzen kann auf Fischprodukte abgestimmt werden.

Fastenzeit
Großer Beitrag 2017 Infographics

Über Internet & Wiki