This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Toller Beitrag in Fragen und Antworten + Fastenzeitkalender

Великий пост
Peter Bruegel Sr. "Die Schlacht von Karneval und Fastenzeit." 1559. Kunsthistorisches Museum, Wien

Die Grosse Fastenzeit (Griechisch Μεγάλη Τεσσαρακοστή —Das Grosse Vierte Jahrhundert) ist ein zentraler Posten in allen historischen Kirchen, dessen Zweck es ist, einen Christen auf die Osterfeier vorzubereiten; die entsprechende Periode des liturgischen Jahres, geprägt von Bußgebeten und der Erinnerung an den Tod des Kreuzes und die Auferstehung Jesu Christi. Etabliert in Erinnerung daran, dass Christus vierzig Tage in der Wüste gefastet hat. Die Länge der Fastenzeit hängt irgendwie mit der Zahl 40 zusammen, aber die tatsächliche Dauer hängt von den Berechnungsregeln ab, die in dieser bestimmten Stückelung angewendet werden.

  • Warum heißt der erste Fastenmontag Sauber?
  • Was geben wir in der Fastenzeit auf?
  • Welche Produkte sind während der Post erlaubt
  • Wie man magere Gerichte kocht?
  • Kann man sich beim Fasten fit halten?
  • Ist es möglich, Schönheitssalons in der Post zu besuchen?
  • Was kann ich tun, wenn ich aus medizinischen Gründen ein Produkt ohne Opfergabe zu mir nehmen muss?
  • Muss ich mich des Geschlechts enthalten?
  • Wer gesteht sanftes Fasten zu?
  • Muss ich ein Kind fasten?
  • 2010 schneller Kalender
  • 10 Hauptprodukte in den Tagen der Fastenzeit

Warum heißt der erste Fastenmontag Sauber?

Ab dem 15. Februar bereiten sich orthodoxe Christen geistlich auf das große Fest der strahlenden Auferstehung Christi vor: 48 Tage vor Ostern geht die Fastenzeit weiter.

Im Gegensatz zur westlichen Tradition gingen die Slawen am ersten Tag des Fastens zum Badehaus, zogen saubere Kleidung an und säuberten das Haus, als Katholiken den Pfosten betraten, Asche auf ihren Köpfen streuten und von Sünden umkehrten, die sich im Straßenstaub wälzten. An diesem Tag weigerten sie sich laut einer strengen Mönchscharta zu essen und aßen nur eine Prosphora mit Wasser.

Was geben wir in der Fastenzeit auf?

Великий пост

Gemäß den kirchlichen Bestimmungen ist die Verwendung von tierischen Produkten wie Fleisch, Milch, Eiern und Fisch während der Fastenzeit verboten. Außerdem wird von Montag bis Freitag kein Pflanzenöl konsumiert, wenn diese Tage keinen Feiertag haben. Es wird empfohlen, den ersten Fastentag - den reinen Montag (15. Februar) - und den vorletzten - die Großen Fünf (Karfreitag, der auf den 2. April 2010 fällt) - ohne Essen abzuhalten. Am zweiten Fastentag ist Verzweiflung angesagt: Brot, rohes Gemüse und Obst - einmal am Tag, abends.

Viele Menschen stellen nur die gastronomische Seite des Fastens in den Vordergrund und betrachten es als eine Diät und eine Möglichkeit, Schlacken aus dem Körper zu entfernen. Viel wichtiger ist die spirituelle Seite. Die Kirche erlaubt auch mildere Formen des Fastens: Es ist wichtig, dass ein Mensch nicht nur mit seinem Körper, sondern auch mit seiner Seele gereinigt wird. In der Fastenzeit sollten Sie sich auf Unterhaltung beschränken und sich auf gute Gedanken, Gebete und barmherzige Taten konzentrieren.

Welche Produkte sind während der Post erlaubt

Великий пост

Während der Fastenzeit können Sie essen: Gemüse (Karotten, Rüben, Auberginen, Zucchini, Paprika, alle Arten von Kohl), Kartoffeln, Gemüse, Pilze, Sojaprodukte, Obst, Trockenfrüchte, Nüsse, kandierte Früchte, Samen, Gemüse, Honig, Kwas, Säfte, Süß- und Mineralwasser, Marmeladen, Essiggurken und Essiggurken, Gerichte aus Getreide, Hülsenfrüchten, Bohnen, Erbsen, Linsen, Mais, Nudeln, Brot und mageren Pfannkuchen (ohne Eier und Milch), Karamell, mageres Lebkuchen, Cracker, Lebkuchen , Haferkekse und Cracker, Meeresfrüchte (Garnelen, Tintenfische, Muscheln usw.).

In den Tagen des Fastens ist es notwendig, sich auf diese Freuden zu beschränken, auch auf die, die in Lebensmitteln enthalten sind. Wenn Sie Garnelen, Tintenfische oder Austern als Delikatesse zubereiten möchten, verzichten Sie am besten auf solche Gerichte. Wenn Sie an den festgelegten (Fisch-) Tagen Meeresfrüchte essen, um sich zu stärken und gute Taten zu vollbringen, ist dieses Menü nicht verboten. Fasten ist schließlich nicht für den Magen, sondern für die Seele. Die Hauptsache ist, was Sie in Ihren Gedanken haben.

Fisch ist nur zweimal erlaubt - bei der Verkündigung des Allerheiligsten Theotokos (7. April) und am Palmsonntag (28. März). Am Lazarus-Samstag (27. März) ist Kaviar erlaubt, an anderen Samstagen und Sonntagen des Fastens das Große Quartett (Gründonnerstag, diesjähriger 1. April) und an den Tagen einiger besonders verehrter Heiliger (zum Beispiel der vierzig Sebastian-Märtyrer - 22. März). St. Gregory of Dvoeslov - 25. März) Es ist erlaubt, Pflanzenöl zu den Gerichten hinzuzufügen.

Wie man magere Gerichte kocht?

Великий пост

An Tagen, an denen Trockenfasten vorgesehen ist, sollten Sie Salate aus rohem Gemüse, Sauerkraut und eingelegten Gurken zubereiten, die nicht mit Butter, sondern mit verschiedenen Salatsoßen auf Essigbasis oder Zitronensaft gewürzt sind. Sie können auch Nüsse und Rosinen hinzufügen. Obstsalate können mit Honig gefüllt werden.

An den restlichen Fastentagen kann Gemüse gekocht oder gedünstet, gedämpft oder gegrillt werden. Sie können Suppen und Gemüsesuppen kochen und Getreide hinzufügen - Reis, Gerste. Ein sehr wichtiger Bestandteil des Fastentisches - in Wasser gekochter Brei.

Die Fastenzeit beseitigt jeglichen Missbrauch - Gewürze, würzige, salzige, saure, süße, frittierte Lebensmittel. Daher ist es besser, in einem Wasserbad zu kochen, Gemüse oder Kartoffelpuffer auf einem Grill oder einer Teflonpfanne zu braten, aber es ist besser, die Fritteuse beim Fasten zu vergessen.

Kann man sich beim Fasten fit halten?

Ein sehr aktuelles Thema für den modernen Menschen, der unseren Vorfahren nicht in den Sinn gekommen wäre. Die Kirche sagt dazu: Sie können. Aktive Übungen und ein gesunder Lebensstil sind heute auch eine Art Fasten. Wenn Sie sich mit Fitness beschäftigen, legen Sie sich bestimmte Einschränkungen auf.

Ist es möglich, Schönheitssalons in der Post zu besuchen?

Die Schönheit des Körpers zu erhalten ist ebenso notwendig wie spirituell. Sie können den Friseur aufsuchen und sich die Haare schneiden, um einen gepflegten Look zu erhalten. Aber von anderen kosmetischen Eingriffen lehnen Sie immer noch ab, damit müßige Gedanken die spirituelle Reinigung nicht stören.

Was kann ich tun, wenn ich aus medizinischen Gründen ein Produkt ohne Opfergabe zu mir nehmen muss?

Wenn der Arzt vorschlägt, ein opferfreies Produkt (z. B. ein Ei) zu sich zu nehmen, um eine Krankheit zu diagnostizieren, sollten Sie die Untersuchung wegen Fasten nicht ablehnen. Behandle dieses Essen als notwendiges Medikament.

Muss ich mich des Geschlechts enthalten?

In den Tagen des Fastens ist es nicht verboten, eheliche Pflichten zu erfüllen. Die Kirche erinnert jedoch daran, dass liebevolle Ehepartner auch Zeit für Gebete finden müssen.

Wer gesteht sanftes Fasten zu?

Beim Fasten ist es wichtig, auf Mäßigung und Gleichmäßigkeit zu achten, um übermäßiges Essen und Hunger zu vermeiden. Fasten muss streng individuell sein, denn jeder hat unterschiedliche Stärken.

Die Kirche erleichtert das Fasten für schwangere Frauen, Kranke, ältere Menschen und Menschen, die harte Arbeit leisten. Fasten ist notwendig, um mit den Kräften zu messen. Für diejenigen, die sich zum ersten Mal für das Fasten entschieden haben, ist es besser, seiner weichen Form zu widerstehen, auf Fleischnahrung zu verzichten und einfache Mahlzeiten von fermentierten Milchprodukten, Eiern und Fisch bis zur Diät zuzulassen. Und auch auf Alkohol verzichten.

Muss ich ein Kind fasten?

Wenn Sie Ihre Kinder in der orthodoxen Tradition erziehen möchten, sollten sie wie erwachsene Familienmitglieder auf das verzichten, was schmackhaft und angenehm ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass kleine Kinder auf Brot und Wasser gepflanzt werden sollten.

Strenge Disziplin kann ein Kind vom Glauben entfremden, eine bloße Ablehnung von Fleisch setzt eine formelle Haltung gegenüber dem Fasten voraus. Es ist wichtig, ihn zu lehren, über ihre Wünsche zu herrschen. Fasten für ein Kind ist eine freiwillige Ablehnung dessen, was Sie am meisten wollen: Süßigkeiten, Eis, Kuchen und andere Süßigkeiten. Wenn Sie Ihrem Kind Milchprodukte geben, ersetzen Sie Joghurt und glasierten Quark durch einfachen Kefir und fettarmen Hüttenkäse und bieten Sie Säfte oder Fruchtgetränke anstelle von kohlensäurehaltigen Getränken an.

Fasten für ein Kind ist eine Ablehnung der üblichen Unterhaltung: Fernsehen und Computerspielzeug. Diese Zeit verbringen Sie besser mit Lesen oder Lernspielen mit Ihrer Familie.

Toller Post-2017-Kalender für jeden Tag

Toller Beitrag
Toller Post-2017-Kalender für jeden Tag

Fastenkalender 2017

Perioden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag freitag Samstag Sonntag
Toller Beitrag
vom 26. Februar bis 16. April
Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heiß gebuttert heiß gebuttert
Frühlingsfleischesser Fisch Fisch
Petrov Beitrag
vom 12. Juni bis 11. Juli
heißes öl frei Fisch Unterernährung Fisch Unterernährung Fisch Fisch
Sommer Fleischesser Unterernährung Unterernährung
Mariä Himmelfahrt
14. - 27. August
Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heiß gebuttert heiß gebuttert
Herbst Fleischesser Unterernährung Unterernährung
Advent vom 28. November 2017 bis 6. Januar 2018 bis zum 19. Dezember heißes öl frei Fisch Unterernährung Fisch Unterernährung Fisch Fisch
20. Dezember - 1. Januar heißes öl frei heiß gebuttert Unterernährung heiß gebuttert Unterernährung Fisch Fisch
2. bis 6. Januar Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heißes öl frei Unterernährung heiß gebuttert heiß gebuttert
Winterfleischesser Fisch Fisch
Toller Beitrag
Großartiger Kalender nach 2017

10 Hauptprodukte in den Tagen der Fastenzeit

In den Tagen der Fastenzeit bleibt die Frage relevant, wie zu dieser Zeit gegessen werden soll, um Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Welche Produkte stehen an Fastentagen eher auf Ihrem Tisch?

Великий пост

1. Kashi

Gekochter Brei auf Wasser kann zusammen mit Gemüsesuppen zu den Hauptgerichten des Fastentisches werden. Sie können nicht nur viel Getreide bekommen, sondern sie sind auch nützlich. Haferflocken sind reich an Vitamin E, Kalzium und Phosphor, Buchweizen füllt die Vorräte unseres Körpers mit Eisen, Vitaminen (insbesondere B und P) und verschiedenen Spurenelementen. Gerste und Graupenbrei regulieren den Stoffwechsel, haben schleimlösende, einhüllende, entzündungshemmende und tonisierende Eigenschaften, während Reis und Hirse aus dem Salzkörper entfernt werden.

2. Hausgemachte Gurken und Zubereitungen

Seit jeher legen Hausfrauen in der Post jeden Tag hausgemachte Zubereitungen auf den Tisch: eingelegte Gurken, Sauerkraut, Essiggurken - alles, was seit dem Sommer gekocht wird. Die einzig mögliche Gefahr, diese Gerichte zu verwenden, ist eine große Menge Salz und Essig in vielen Marinaden. Daher sollten sie mit Vorsicht für diejenigen verwendet werden, die Probleme mit dem Magen haben.

3. Frisches Obst

Die Quelle für Vitamine und Energie ist frisches Obst. Im Winter und Frühling gibt es nicht so viele, aber selbst in der Fastenzeit kann man es sich leisten, täglich Äpfel zu essen und sich gelegentlich mit exotischeren Früchten zu verwöhnen - Orangen, Mandarinen, Kiwis, Bananen, Trauben, Birnen. Neben der Tatsache, dass Früchte lecker sind, sind sie auch sehr nützlich. Frisches Obst verbessert die Funktion des Magens, entfernt Fette, Karzinogene und Allergene aus dem Körper, senkt den Cholesterinspiegel im Blut und verringert außerdem das Risiko für bösartige Tumore.

Великий пост

4. Kartoffeln

Ein belarussischer Tisch ohne Kartoffeln ist kaum vorstellbar. Und in Bezug auf die Post, dies zu tun und es nicht wert. Sie können sich so viele Gerichte aus gewöhnlichen Kartoffeln einfallen lassen, dass Sie sich jeden Fastentag (mit Ausnahme derer, bei denen Sie die Regel der syroedeniya befolgen müssen) neu amüsieren können.

5. Säfte

Viele Vitamine enthalten neben frischen Früchten auch Säfte. Darüber hinaus sind pasteurisierte Säfte im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden praktisch genauso nützlich wie frisch gepresste. Zwar sollten Menschen mit einem erkrankten Verdauungstrakt Säfte mit Vorsicht verwenden. Wenn Sie einen Entsafter zu Hause haben, können Sie aus fast allen Früchten, Gemüsen und Beeren Säfte herstellen.

6. Trockenfrüchte und Nüsse

Naschkatzen können ihren Hunger nach Leckereien mit Nüssen und getrockneten Früchten stillen. Rosinen, getrocknete Aprikosen, Zwetschgen, Nüsse verleihen vielen mageren Gerichten einen angenehmen Geschmack und dienen als Einzelgerichte als unverzichtbares Dessert. Über die Vorzüge von Trockenfrüchten muss man nicht sprechen. Wertvolle Spurenelemente wie Kalzium, Eisen, Magnesium sowie Ballaststoffe und Pektin sind in Trockenfrüchten vollständig enthalten, es handelt sich um ein echtes Wirkstoffkonzentrat. Wenn Sie beispielsweise fünf Pflaumen, Feigen, Datteln oder getrocknete Aprikosen pro Tag essen, vergessen Sie Probleme mit dem Darm.

7. Grüne

Frische und getrocknete Kräuter können den Geschmack jedes Fastentellers verbessern. Fügen Sie dazu jene Vitamine hinzu, die im Grün enthalten sind und die im März im Körper so fehlen, und vergessen Sie nicht, einen "zusätzlichen" Bund Petersilie zu kaufen.

Великий пост

8. Gemüse

Kohl, Paprika, Tomaten, Karotten - dieses Gemüse kann roh verzehrt werden und ist eine wahre Quelle lebendiger Vitamine. Das nützlichste, wie die Ärzte glauben, dunkelgrünes und gelb-rotes Gemüse. Zucchini, Rüben und anderes gekochtes Gemüse passen perfekt zu Ihrer Speisekarte als Beilage, Hauptgericht oder Salat (zum Beispiel Vinaigrette).

9. Brot

Grobes Brot (nicht Backen) sättigt den Körper, der an Überfluss gewöhnt ist. Es stimmt, es ist besser, eine Diät von Brot zu wählen. Manchmal kann es schwierig sein, grobes Brot zu unterscheiden, da das Vorhandensein von Sesamsamen und die dunkle Farbe des Brotes selbst noch nicht verpflichtet sind, seine „Rauheit“ zu bezeugen. Der beste Weg, um das Mahlen von Brot am Auge zu bestimmen, besteht darin, den Schnitt zu betrachten. Es wird angenommen, dass das Mahlen umso grober ist, je mehr Einschlüsse darin vorhanden sind, die sich in Farbe und Textur vom Haupttest unterscheiden. Es sollte beachtet werden, dass Vollkornroggenbrot nicht für Menschen mit hohem Säuregehalt empfohlen wird, da es zum Auftreten von Sodbrennen beiträgt. Bei häufigem Sodbrennen wählen Sie am besten Brot aus hefefreiem Teig wie Fladenbrot oder diätetisch ungesäuertem Brot.

10. Pilze

Die Hauptquelle für pflanzliche Proteine ​​sind neben Hülsenfrüchten wahrscheinlich Pilze. Sie enthalten viele Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine, Mineralsalze. Es gibt Enzyme in den Pilzen und Vitamin C sowie Salze von Kalium, Magnesium, Eisen, und der Gehalt an Phosphorpilzen kann mit Fischprodukten ausgeglichen werden.

Toller Beitrag
Großartige Infografiken nach 2017

Über Internet & Wiki