This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Numerologie

Numerologie ist eine der ältesten Wissenschaften. Bis zu einem gewissen Grad bilden die Zahlen selbst eine eigene Sprache, die von vielen primitiven Stämmen verstanden und benutzt wurde, die Verbindungen zwischen ihnen in der Sprache der Zahlen aufrechterhielten. Und in einigen alten Alphabeten wurden Zahlen auch Buchstaben zugeordnet.
Ohne in die Labyrinthe und Tiefen der kabbalistischen Kosmologie und ihrer esoterischen Lehren einzutauchen, bevorzugt die moderne Numerologie vereinfachten numerischen und alphabetischen Code, der auf den Theorien des großen griechischen Mathematikers und Mystikers Pythagoras beruht, der um 550 v.
Wie wir wissen, haben Pythagoras, seine Schüler und Anhänger alle Zahlen auf Zahlen von 1 bis einschließlich 9 reduziert, da sie das Original sind, von dem alle anderen erhalten werden können.
Zwanzig Jahrhunderte später nannte der berühmte Cornelius Agrippa in seiner 1533 veröffentlichten Arbeit "Okkulte Philosophie" diese Zahlen und ihre Bedeutungen.


Die Nummer deines Geburtstages


Die Zahl des Geburtstages ist unveränderlich, sie ist im Leben einer Person konstant und repräsentiert den vibrierenden Einfluss, der seit der Zeit ihrer Geburt existiert. Es kann den Charakter einer Person bestimmen oder sein Schicksal, seine Zukunft kontrollieren. Die Zahl des Geburtstages zeigt die vererbten Eigenschaften einer Person, die in seiner Fähigkeit bestehen, Umstände zu handhaben, sie dient als ein leitender Faktor und nicht als ein dominanter Faktor. Die Anzahl der Geburten ist von größter Wichtigkeit, da ein Mensch, der gegen seine natürlichen Neigungen handelt, in den Gebieten, die seinen Namen tragen, auf klare Hindernisse stoßen wird.
Sie ergibt sich aus den Zahlen des Geburtsdatums und ist die Nummer der Person, die die natürlichen Eigenschaften einer Person offenbart.

Um große Zahlen auf elementar zu reduzieren, wurden verschiedene Systeme entwickelt. Die einfachste und gebräuchlichste Methode besteht darin, alle Zahlen dieser Zahl zu addieren. Wenn 10 oder mehr gebildet werden, addieren Sie diese Zahlen. Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis er eine Elementarzahl von 1 bis 9 erhält.

Wie berechnet man die vibrierende Anzahl von Geburtstagen und Lebenszahlen?

Datumsangaben können durch Hinzufügen von Tag, Monat und Jahr (Januar - 1, Februar - 2, Dezember - 12 = 3) zu vibrierenden Zahlen reduziert werden, und so weiter.

Bestimmen der Anzahl von Geburtstag.

Diese Nummer wird durch Hinzufügen der Tag-, Monats- und Jahreszahlen erhalten. Eine Person, die am 12. März 1975 geboren wurde, muss also 1 + 2 + 3 + 1 + 9 + 7 + 5 = 28 = 10 = 1 hinzufügen. Wir bekommen 1 - die vibrierende Zahl des Geburtstages dieser Person.

Karte deiner Stärke.

Mit einem einfachen Berechnungssystem können Sie eine Karte erstellen, die Ihre versteckten Reserven angibt. Wir machen dieses Rechensystem aus vier Kraftzahlen und individueller Analyse der Häufigkeit des Auftretens von Zahlen von eins bis neun für Sie im Block "Wer bin ich?", Der sich rechts oben auf der Seite befindet, wenn Sie Ihr Geburtsdatum eingeben. Die Ergebnisse der Berechnung sind kurze Merkmale deines Charakters und Willens, Energie, Intuition, Verstand, Gesundheit, Kommunikationsfähigkeit, Arbeitsfähigkeit, Talente, Anstand und Intelligenz.

Esoterische Interpretation der Geburtszahlen und Analyse der Karte der versteckten Kraft:

Nummer 1

Nummer 2

Nummer 3

Nummer 4

Nummer 5

Nummer 6

Nummer 7

Nummer 8

Nummer 9