This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

IOS beschleunigen

Zum Beispiel, iPhone 3GS + Jailbreak iOS 6.0.1

Auf der Seite:
Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Beschleunigen Sie iOS [Teil 1]

Vor zwei Tagen, aus familiären Gründen, habe ich das iPhone 4S auf ein 8-Gigabyte-3GS umgestellt, das letzten Sommer gekauft wurde. Schon am nächsten Tag begannen die Nerven zu bremsen: Das Gerät bremste regelmäßig, da es bei der letzten offiziellen Firmware nicht mehr das Originalmodell lieferte. iOS 6 lädt das Gerät von 2009 so sehr, dass es Zeit ist, es an die Wand zu brechen. Anstatt auf dem Flohmarkt für die "Fünf" zu klettern, entschied ich mich, auf die alte Art und Weise des Großvaters zurückzukehren, um die Arbeit eines jeden mobilen Geräts Apple zu beschleunigen.

Aber zuerst - Jailbreak.

In dieser Situation gibt es keinen anderen Weg. Um mit der Oberflächenreinigung fortfahren zu können, benötigen wir vollen Zugriff auf das Dateisystem. Die Situation wird am Beispiel der derzeit "frischesten" Firmware berücksichtigt - iOS 6.0.1. Um zu beginnen, laden Sie das Programm Redsn0w und Firmware 6.0 herunter:

Als nächstes werden wir den Prozess des gebundenen Jailbreaks beginnen . Wenn Sie es bereits haben - Überspringen Sie diese Elemente und wenn nicht - sorgfältig lesen. Nach jedem Neustart des Geräts müssen Sie es mit dem Computer verbinden und Redsn0w ausführen, indem Sie ein paar einfache Aktionen im Programm ausführen. Andernfalls können Sie einige integrierte Schlüsselanwendungen nicht verwenden, z. B. per E-Mail oder Safari-Browser oder Cydia. Wenn Sie von dort "Tweaks" installiert haben, schaltet sich das Telefon überhaupt nicht ein, bevor Sie Redsn0w starten.

Alle weiteren Aktionen werden von Ihnen auf eigene Gefahr und Gefahr durchgeführt.

Jailbreak iPhone 3GS auf iOS 6.0.1

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

1. Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an, schalten Sie es aus (in dieser Reihenfolge) und legen Sie es neben sich. Öffne Redsn0w und schaue auf den unteren Teil des Fensters.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Hier ist die Version des Bootloaders Ihres iPhone - entweder "altes BR" oder "neues BR" . Denken Sie an das, was es sagt, und fahren Sie fort.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

2. Klicken Sie auf Extras und dann auf IPSW auswählen . Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die heruntergeladene Firmware-Datei iOS 6.0 (iPhone2,1_6.0_10A403_Restore.ipsw) aus.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1
Erstes Fenster
Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1
Zweites Fenster

Wichtig! Dann erscheinen zwei Popup-Fenster. Beim ersten drücken wir den einzelnen Knopf "OK" und beim zweiten stoppen wir. Denken Sie daran, was das Programm zuvor im unteren Teil des Fensters geschrieben hat. Wenn es ein "neues BR" gab - wählen Sie "Ja" . Wenn es ein "altes BR" gab - wählen Sie "Nein" .

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

3. Klicken Sie auf Zurück und wählen Sie Jailbreak . Heben Sie das Telefon auf und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Smartphone in den DFU- Modus zu schalten. Sobald Sie alles richtig gemacht haben, wird das Programm weiter funktionieren und der Prozess wird bald am Telefon fortgesetzt.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Schließen Sie das Programm nicht und ziehen Sie das Gerät nicht vom Computer ab, bis es den iOS-Sperrbildschirm anzeigt.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

4. Jetzt müssen wir einen Jailbreak "aufwecken". Wir schließen das iPhone wieder an den Computer an, schalten es aus und legen es daneben. Wiederholen Sie Schritt 2 dieser Anweisung. Gleich danach klicken Sie auf "Nur Booten" . Wir nehmen das angeschlossene und abgeschaltete iPhone in Hand, klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm des Programms. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, startet das Gerät im normalen Modus neu. Nur statt des "Apfels" sehen Sie eine Ananas - das legendäre Pwnagetool- Logo.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Cydia wird erscheinen, aber wir werden es überhaupt nicht brauchen. Es ist Zeit, zum Hauptteil überzugehen - unnötige Prozesse zu entfernen.

Entfernen Sie unnötige Prozesse. Achtung

Wir verbinden das iPhone mit dem Computer.

Laden Sie das Programm iFunBox herunter und installieren Sie es :

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Öffnen Sie die iFunBox und wählen Sie die Registerkarte iFunBox Classic . Wählen Sie im linken Fenster "Unbehandeltes Dateisystem". Klicken Sie im rechten Fenster zuerst auf den Ordner System und dann auf die Bibliothek und suchen Sie den Ordner LaunchDaemons in diesem Heap. Wir klicken mit der rechten Maustaste darauf und wählen "Copy to PC" . Nur für den Fall.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Wir werden die gerade gemachte Sicherung vergessen, aber jetzt kommen wir zurück und öffnen noch LaunchDaemons . Tipp: Klicken Sie auf die Miniaturansicht in der oberen Leiste des Programms, um die vollständigen Dateinamen anzuzeigen.

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Also, vor uns sind Dateien von Systemprozessen. Sie können sie nicht zufällig löschen. Um zu verstehen, was aus dieser Liste entfernt werden kann, folgen Sie unserem vereinfachten Leitfaden. Einige Prozesse aus dieser Liste können Sie zunächst nicht sein - das ist normal.

Prozesse, die ohne Folgen entfernt werden können

  • com.apple.appsupport.cplogd.plist
  • com.apple.apsd.tcpdump.en0.plist
  • com.apple.apsd.tcpdump.pdp_ip0.plist
  • com.apple.apsd.tcpdump.pdp_ip0.plist
  • com.apple.aslmanager.plist
  • com.apple.certui.relay.plist
  • com.apple.chud.chum.plist *
  • com.apple.chud.pilotfish.plist *
  • com.apple.crash_mover.plist
  • com.apple.CrashHouseKeeping.plist
  • com.apple.DumpBasebandCrash.plist
  • com.apple.DumpPanic.plist
  • com.apple.fseventsd.plist
  • com.apple.marcoagent.plist
  • com.apple.OTACrashCopier.plist
  • com.apple.ReportCrash. XXXXX .plist - 5-6 Stk.
  • com.apple.sharktrace.plist *
  • com.apple.syslogd.plist

* - Löschen Sie nicht, wenn Sie Softwareentwickler sind.

Prozesse, die mit Konsequenzen gelöscht werden können

com.apple.mobile.softwareupdated.plist - OTA-Updates sind deaktiviert. Sie können es löschen, wenn Sie das Gerät nicht "auf dem Luftweg" aktualisieren möchten.
com.apple.OTATaskingAgent.plist - Deaktivieren von OTA-Updates im Zeitplan.
com.apple.softwareupdateservicesd.plist - OTA-Updates sind deaktiviert. Löschen, wenn einer der obigen Prozesse bereits gelöscht wurde.

com.apple.AddressBook.plist - verlangsamt die Öffnungsgeschwindigkeit der Anwendung " Kontakte" . Durch Telefon bleibt alles wie zuvor.

com.apple.AdminLite.plist - gehangene Anwendungen werden nicht mehr selbst "ausfliegen".

com.apple.AOSNotification.plist - deaktiviert die gesamte Funktionalität von iCloud.
com.apple.apsd.plist - Deaktiviert iMessage- und Push-Benachrichtigungen.

com.apple.assitivetouchd.plist - deaktiviert Assistive Touch. Wenn Sie nicht wissen, was es ist - löschen Sie ohne Fragen.

com.apple.awdd.plist - Deaktiviert Protokolle von gesendeten / übertragenen Daten über Bediener-Netzwerke.

com.apple.calaccessed.plist - deaktiviert Kalendererinnerungen

com.apple.daily.plist - deaktiviert das Scannen der Anwendung einmal täglich auf Updates. Sie können dies manuell tun.

com.apple.dataaccess.dataaccessd.plist - Deaktivieren Sie diese Option , wenn Sie nicht Microsoft Exchange und Google Sync verwenden. Aber besser gehen.

com.apple.datamigrator.plist - Deaktiviert die Übertragung von Kontakten von der SIM- Karte zum Telefon.

com.apple.gamed.plist - deaktiviert das Game Center.

com.apple.itunescloudd.plist - deaktiviert die Funktionen von iTunes Match und iCloud Sync.

com.apple.mobile.accessory_device_arbitrator.plist - deaktiviert die Überprüfung von Plug-in-Zubehör für die Einhaltung der Apple-Standards.

com.apple.MobileInternetSharing.plist - deaktiviert den Modem-Modus.

com.apple.mobile.obliteration.plist - Deaktiviert die Möglichkeit, alle Daten per Basic-System-Reset sowie aus der Ferne zu löschen.

com.apple.mobile.profile_janitor.plist - deaktiviert die Möglichkeit, Anwendungen über Ad-hoc-Profile zu installieren. Es ist besser, Änderungen von Profilblogs nicht zu löschen.

com.apple.printd.plist - deaktiviert AirPrint.

com.apple.powerlog.plist - Deaktiviert Protokolle der Gebührenstatistik.

com.apple.racoon.plist - deaktiviert die Unterstützung von VPN-Netzwerken.

com.apple.scrod.plist - deaktiviert die Sprachsteuerung .

com.apple.Springboard.SetupHelper.plist - Deaktiviert den System-Setup-Assistenten.

com.apple.vsassetd.plist - deaktiviert die Sprachsteuerung . Löschen, wenn der vorherige Vorgang gelöscht wurde.
com.apple.voiced.plist - deaktiviert die Sprachsteuerung . Löschen, wenn Sie die beiden vorherigen Prozesse gelöscht haben.
com.apple.VoiceOverTouch.plist - deaktiviert Voice-over-Touch. Löschen Sie, wenn Sie kein Diktat verwenden.

com.apple.searchd.plist - Deaktiviert die Suchseite auf dem Startbildschirm. Die Seite selbst bleibt bestehen.
com.apple.search.appindexer.plist - Deaktiviert die Indizierung der Anwendung für die Suche. Löschen, wenn der vorherige Vorgang gelöscht wurde.

com.apple.storage_mounter.plist - Deaktiviert die Möglichkeit, das Camera Connection Kit zu verbinden. Nicht der beste zu entfernende Prozess.

com.apple.twitterd.plist - Deaktiviert die integrierte soziale Funktionalität von Twitter.

com.apple.vibrationmanagerd.plis - deaktiviert benutzerdefinierte Vibrationsrhythmen. Wenn Sie sie noch nie installiert haben, können Sie diesen Prozess löschen.

com.apple.wapic.plist - löschen, wenn Sie außerhalb Chinas leben.

com.apple.webinspectord.plist - deaktiviert den Entwicklermodus in Safari.

com.saurik.Cydia.Startup.plist - deaktiviert die automatische Installation von manuell heruntergeladenen .deb-Paketen in Cydia. Löschen Sie, wenn Sie nicht wissen, was es ist.

com.apple.powerd.plist - kann nicht auf iPhone 4 S gelöscht werden. Es wird gemunkelt, dass nach der Entfernung es einen großen Leistungsschub gibt.

Finish

Ускоряем iOS на примере iPhone 3GS + джейлбрейк iOS 6.0.1

Schalten Sie nach dem Entfernen der Prozesse das iPhone aus, ohne es vom Computer zu trennen. Führen Sie Redsn0w aus und führen Sie den 4-Punkt der Jailbreak-Anweisung aus. Wenn sich danach Ihr Smartphone nicht einschaltet - geben Sie es in den DFU-Modus ein, stellen Sie den Inhalt des Ordners LaunchDaemons aus dem Backup auf dem Computer wieder her und wiederholen Sie den Vorgang des erneuten Entfernens der Prozesse - nur diesmal viel sorgfältiger und sorgfältiger.

Wenn das iPhone richtig geladen ist, gratuliere ich Ihnen aufrichtig. Der Leistungsunterschied und der freie RAM sollten zumindest spürbar sein. Dies ist nicht die einzige Möglichkeit, die Leistung des Geräts zu verbessern - aber am einfachsten. Viel Spaß mit Ihrem Lieblings-3GS!






Beschleunigen Sie iOS [Teil 2]

Unnötige Sprachen entfernen

Ускоряем iOS

Ich kenne nur drei Sprachen. iOS weiß viel mehr - aber das bedeutet nicht, dass die absolute Mehrheit von uns sie wirklich braucht. Apple erlaubt Ihnen nicht, unnötige Sprachen aus dem System und seinen Anwendungen zu entfernen - und vergeblich, weil es die Arbeit erheblich erleichtern und die Geschwindigkeit der Ausführung eingebetteter Programme erhöhen kann. Hilfe kommt Jailbreak - und der zweite Teil des Materials, um die Arbeit von iOS auf älteren Geräten zu beschleunigen.

Zunächst empfehle ich Ihnen, sich mit dem ersten Teil des Zyklus (oben im Text) vertraut zu machen. Er erklärt Ihnen, wie Sie iOS 6.0.1 jailbreafen und unnötige Systemprozesse entfernen können. Diese und die bisherigen Anweisungen sind für alle Geräte und Firmware ab iOS 3.0 relevant - so dass auch erst kürzlich veröffentlichtes iOS 6.1 geeignet ist, außer dass ein Jailbreak dazu bis Sonntag warten muss. Die Methode wird den Besitzern der ersten Generation iPad und iPod Touch 4 empfohlen.

Installieren Sie das iFunBox-Programm, wenn Sie dies noch nicht getan haben .

Ускоряем iOS

Wir verbinden unser Gerät mit dem Computer und starten die iFunBox. Gehen Sie sofort auf den Tab iFunBox Classic - dort werden wir alle folgenden Aktionen durchführen. In der linken Liste wählen Sie "Unbehandeltes Dateisystem" und im rechten Fenster suchen wir den Ordner "Anwendungen".

Wir klicken mit der rechten Maustaste darauf und wählen "Copy to PC". Überspringen Sie diesen Schritt nicht: Es ist viel einfacher, eine fälschlicherweise gelöschte Datei wiederherzustellen, als das gesamte System neu zu installieren. Jetzt bist du bereit weiterzumachen.

Alle weiteren Aktionen werden von Ihnen auf eigene Gefahr und Gefahr durchgeführt.

Im Ordner Anwendungen werden alle Systemprogramme gespeichert, von denen die meisten auf dem Desktop Ihres iPhone, iPod oder iPad angezeigt werden. In keinem Fall entfernen Sie sie vollständig - es wird nicht zu gut führen. Öffnen Sie stattdessen das allererste - iAd. Dies ist ein Paket von Daten, die für den Betrieb des Apple-eigenen Werbenetzwerks erforderlich sind. Wir sind nicht an seinen Funktionen interessiert, sondern an Ordnern mit der Erweiterung .lproj .

Ускоряем iOS

.lproj sind Programmlokalisierungspakete, die beim Start der Anwendung automatisch heruntergeladen werden. Theoretisch und in der Tat, je mehr in überflüssigen Sprachen, desto langsamer funktioniert es. In der Praxis haben Sie, nachdem Sie überflüssige Sprachen beseitigt haben, zunächst einen leeren Platz im System gelöscht und die Ladezeit der Programme verkürzt.

Hier ist alles nicht so einfach. Offensichtlich kann die Lokalisierung in englischer Sprache nicht gelöscht werden. Russisch sollte auch nicht berührt werden. Wenn Sie Smileys Emoji verwenden oder planen, verwenden Sie kein Japanisch. Basierend auf der traurigen Erfahrung (einschließlich unserer eigenen) haben wir einen kurzen Verweis auf die disputierbaren Sprachpakete zusammengestellt - damit Sie wissen, dass Sie sie nicht löschen sollten.

_CodeSignature - hat nichts mit der Lokalisierung zu tun. Löschen Sie diesen Ordner nicht aus den Anwendungen.

English.lproj (de.lproj) - das Haupt-Lokalisierungspaket, das auf keine Weise gelöscht werden kann.

Japanese.lproj (ja.lproj) ist ein japanisches Paket, dessen Entfernung die Hieroglyphen in "Quadrate" verwandelt.

de_DE.lproj - Variation des englischen Lokalisierungspakets. Das Menü wird als "Großbritannien" bezeichnet. Die Entfernung ist möglich, aber danach beschweren sich einige immer noch über die Probleme mit den Schriften. Es ist besser, nicht zu berühren.

ru.lproj - Paket der russischen Sprache. Ich glaube, du weißt, was du nicht mit ihm machen sollst.

Entfernen Sie nun sicher alle anderen Pakete in allen Anwendungen. Um diesen Vorgang zu beschleunigen, ist es möglich: Wählen Sie alle Ordner aus und drücken Sie Strg. Der Cursor entfernt die Auswahl aus den oben genannten Lokalisierungspaketen sowie aus allen Ordnern ohne die Erweiterung .lproj . Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Löschen" aus dem Dropdown-Menü.

Als Ergebnis werden in den meisten Standardprogrammen fünf .lproj- Pakete, der _CodeSignature- Ordner und etwas anderes. Schalten Sie Ihr Gadget aus und starten Sie es neu. Wenn alles ordnungsgemäß ausgeführt wurde, wird es normal hochfahren und Sie werden mit einer etwas kürzeren Zeit zum Aktivieren und Herunterladen von Anwendungen zufrieden sein.

Aber es ist so, Blumen. Oder aufwärmen. Möchten Sie mehr? Kein Problem. Wiederholen Sie die obigen Schritte in den folgenden Ordnern und ihren Unterordnern:

/System/Library/PreferenceBundles/ + /System/Library/PreferenceBundles/AccountSettings
/System/Library/PrivateFrameworks
/System/Library/CoreServices/SpringBoard.app
/System/Library/Frameworks
/System/Library/SystemConfiguration

Hier befinden sich die meisten Lokalisierungsdateien. Bei ihrer selektiven Reinigung dauert es mindestens eine Stunde und viel Geduld - aber das Ergebnis lohnt sich. Sei vorsichtig! Jeder Fehler kann ein Blinken kosten - und dann müssen Sie die gesamte Prozedur erneut wiederholen.

Ускоряем iOS
Ускоряем iOS

Free RAM auf dem iPhone 3GS nach allen Verfahren war etwa 120 Megabyte. Und das ist relativ viel für iOS 6.0.1 ohne zusätzliche Optimierungen, die RAM bereinigen. Und das System atmete frei ...

Viel Glück;)