This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie in zwei Minuten, um den gestauten Home-Button wieder zum Leben zu erwecken

Auf der Seite:

Wie man die klebrige "Home" -Taste auf dem iPhone, iPod Touch und iPad (Option # 1) "heilt"

Как за две минуты вернуть к жизни заклинившую кнопку Home

Alle Besitzer von tragbaren Apple-Geräten kennen dieses Problem. Und (was nicht für jeden offensichtlich war) ist oft nicht mit der Mechanik des Gerätes verbunden.

Es stellt sich heraus, dass der "Home" -Button aufgrund von Softwareabstürzen stecken bleiben kann. Die Jungs von iDownloadBlog haben für die Betroffenen eine Video-Anleitung zur Rekalibrierung vorbereitet.

Nach solchen Manipulationen funktioniert der zuvor gehaltene Knopf wie von Anfang an.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Öffnen Sie alle ursprünglich im Applet Applet eingebetteten Anwendungen (Wetter, Rechner, Bestand).
  2. Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis die gesamte bekannte Abschaltleiste angezeigt wird.
  3. Halten Sie "Home" gedrückt, bis der Balken verschwindet und das laufende Programm nicht aus dem Speicher gelöscht wird.
    1. Bewertungen von Leuten, die diesen Trick ausprobiert haben, sind durchweg positiv. Der Knopf fing wirklich an, besser zu drücken - sogar auf dem drei Jahre alten iPhone 3G.

Wie in zwei Minuten die gestaute Home-Taste mit Hilfe von WD-40 (Option Nummer 2) ins Leben zurückkehren

Как вылечить залипающую кнопку Домой в iPhone, iPod Touch и iPad

Bei den vor mehr als 200 Tagen gekauften iPhones beginnt irgendwann die Home-Taste zu greifen. Nicht alle Geräte natürlich, aber mein Glück ist nicht so. Entweder störte das Fett auf den Kontakten den Strom, oder die frühere Feuchtigkeit im Gehäuse war schuld, weil es keine Lebenszeichen gab, aber der wichtigste Knopf des Telefons hörte auf zu drücken.

Es kann wieder zum Leben erweckt werden. In diesem werden wir die flüssige WD-40 helfen, die in jedem Baumarkt verkauft wird.

WD-40 ist ein amerikanisches Unternehmen und eine Marke einer bekannten Aerosolformulierung, die 1953 von Norman Larsen für die Rocket Chemical Company, San Diego, Kalifornien, entwickelt wurde. Zunächst wurde das Präparat für industrielle Verbraucher als wasserabweisendes Mittel entwickelt, das Korrosion verhindert. Später wurde festgestellt, dass es auch viele Möglichkeiten für den häuslichen Gebrauch hat. Die genaue Produktformel ist immer noch ein Geschäftsgeheimnis und wird sorgfältig geschützt. Das Produkt ist nicht patentiert, um die Offenlegung der Herstellungstechnologie zu vermeiden.
Как вылечить залипающую кнопку Домой в iPhone, iPod Touch и iPad

Also nehmen wir ein iPhone, wir streuen den WD-40 Jet auf die Home-Taste, drücken ihn mehrmals durch eine Serviette, dann drücken wir und drücken wieder. Zwei Minuten später wird der Knopf lebendig. Speziell das Video unten geschossen.

Achtung bitte! Dinge zu erinnern:

  1. WD-40 darf die Schleimhaut nicht berühren.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken verstehen , denn es gibt unterschiedliche Meinungen über das Netzwerk, wie das WD-40 auf Elektronik wirkt. Manche sagen, dass es in Ordnung ist. Die Gegner drängen jedoch auf jede mögliche Weise, die Flüssigkeit auf irgendeine Art von Kreislauf zu sprühen, denn "Vedeshka" zieht Feuchtigkeit aus der Atmosphäre an und fördert eine noch stärkere Oxidation der Kontakte.
  3. Es ist gut, das Telefon mit einem feuchten Tuch abzuwischen, um die ölige Beschichtung von WD-40 zu entfernen.

Es gab keine andere Wahl, denn es ist schon Abend im Hof, es ist zu weit, um zum Service-Center zu gehen, und Sie brauchen jetzt ein Telefon.

Wer hat Recht - die Zeit wird es zeigen.