This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie in zwei Minuten die gestaute Home-Taste wieder zum Leben erweckt

Auf Seite:

So "heilen" Sie die klebrige "Home" -Taste auf dem iPhone, iPod Touch und iPad (Option 1)

Как за две минуты вернуть к жизни заклинившую кнопку Home

Alle Besitzer tragbarer Apple-Geräte kennen dieses Problem. Und (was nicht jedem klar war) es hängt oft nicht mit der Mechanik des Gerätes zusammen.

Es stellt sich heraus, dass die Schaltfläche "Home" aufgrund von Softwarefehlern hängen bleibt. Die Jungs von iDownloadBlog bereiteten sich auf die betroffenen Anweisungen zur Videoneukalibrierung vor.

Nach solchen Manipulationen funktioniert die zuvor gesperrte Taste ebenso wie von Anfang an.

Hier ist was zu tun:

  1. Öffnen Sie eine App, die ursprünglich in das Apple-Gadget integriert war (Wetter, Rechner, Aktien).
  2. Drücken und halten Sie den Ein- / Ausschalter, bis jeder die Ausschaltleiste kennt.
  3. Drücken und halten Sie "Home", bis der Balken verschwindet und das laufende Programm aus dem Speicher entladen wird.
    1. Das Feedback von Leuten, die diesen Trick ausprobiert haben, ist absolut positiv. Die Taste reagierte wirklich besser auf das Drücken - sogar auf dem drei Jahre alten iPhone 3G.

Wie Sie mit dem WD-40 in zwei Minuten die gestaute Home-Taste wieder zum Leben erwecken können (Option 2)

Как вылечить залипающую кнопку Домой в iPhone, iPod Touch и iPad

Ab einem bestimmten Moment staut sich die Home-Taste bei iPhones, die vor mehr als 200 Tagen gekauft wurden. Natürlich nicht alle Geräte, aber ich habe hier kein Glück. Entweder verhinderte das Fett auf den Kontakten die Weiterleitung von Elektrizität, oder die frühere Feuchtigkeit im Inneren des Gehäuses war für das Fehlen von Lebenszeichen verantwortlich, aber der Hauptknopf am Telefon reagierte nicht mehr auf das Drücken.

Es kann wieder zum Leben erweckt werden. Dies wird uns helfen, flüssiges WD-40, das in jedem Baumarkt erhältlich ist, zu verwenden.

WD-40 ist ein amerikanisches Unternehmen und ein Warenzeichen eines bekannten Aerosolarzneimittels, das Norman Larsen 1953 für die Rocket Chemical Company, San Diego, Kalifornien, entwickelt hat. Ursprünglich wurde das Medikament als wasserabweisendes Korrosionsschutzmittel für gewerbliche Verbraucher entwickelt. Es wurde später festgestellt, dass es auch viele Möglichkeiten für den Heimgebrauch bietet. Die genaue Rezeptur des Produktes ist noch ein Geschäftsgeheimnis und wird sorgfältig gehütet. Das Produkt ist nicht patentiert, um die Offenlegung der Herstellungstechnologie zu vermeiden.
Как вылечить залипающую кнопку Домой в iPhone, iPod Touch и iPad

Nehmen Sie also ein iPhone, sprühen Sie einen WD-40-Strahl auf den Home-Knopf, drücken Sie ihn mehrmals durch eine Serviette, sprühen Sie ihn dann und drücken Sie ihn erneut. Zwei Minuten später wird der Knopf zum Leben erweckt. Speziell aufgenommenes Video unten.

Achtung! Was Sie zu beachten haben:

  1. Kontakt mit der WD-40-Schleimhaut nicht zulassen.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken verstehen , da es im Netzwerk unterschiedliche Meinungen darüber gibt, wie WD-40 auf die Elektronik einwirkt. Einige sagen, dass es in Ordnung ist. Gegner hingegen überzeugen sich nachdrücklich vom Versprühen einer Flüssigkeit, da die "veshka" Feuchtigkeit aus der Atmosphäre anzieht und eine noch stärkere Oxidation der Kontakte fördert.
  3. Wischen Sie das Telefon gut mit einem feuchten Tuch ab, um die öligen Ablagerungen von WD-40 zu entfernen.

Es gab keine andere Wahl, denn es ist schon Abend draußen, um zum Service-Center zu gehen, und Sie brauchen jetzt ein Arbeitstelefon.

Wer Recht hat - die Zeit wird es zeigen.