This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

CheatSheet - Kostenloser Spickzettel mit Tastaturkürzeln für Mac OS X

Nach Thema:


CheatSheet - Kostenloser Spickzettel mit Mac-Tastaturkürzeln
Erst vor wenigen Tagen hat Media Atelier seine kostenlose CheatSheet-Anwendung vorgestellt. Wenn Sie einmal Tastenkombinationen in einer bestimmten Anwendung vergessen haben, bietet Ihnen eine kleine kostenlose Anwendung, CheatSheet, eine unersetzliche Hilfe. Mit der Anwendung können Sie einen kleinen Hinweis mit allen Verknüpfungen ausspähen, die in der geöffneten Anwendung verwendet werden. Mir scheint, Sie können den größten Nutzen aus Hinweisen in Anwendungen wie Pixelmator ziehen, denn wenn Sie CheatSheet als Hinweis verwenden, merken Sie sich nach und nach alle relevanten Tastenanschläge, was sich letztendlich positiv auf die Produktivität auswirkt.
CheatSheet - Kostenloser Spickzettel mit Mac-Tastaturkürzeln
Um CheatSheet zu öffnen, müssen Sie nur die Befehlstaste ein wenig gedrückt halten. Nach ein oder zwei Sekunden sehen Sie ein graues Fenster, das Sie über alle Verknüpfungen informiert. Es gibt keine Einstellungen in der Anwendung, außerdem gibt es in keiner Weise Aufschluss über die Existenz der Anwendung. Dies ist zum einen gut, weil Sie kein zusätzliches Symbol im Dock oder in der Menüleiste haben. Zum anderen ist es unpraktisch, weil Sie den Prozess in Überwachen des Systems abschließen müssen, um die Anwendung "festzunageln".
CheatSheet - Kostenloser Spickzettel mit Mac-Tastaturkürzeln
Tatsächlich ist die Idee der CheatSheet-Anwendung überhaupt nicht neu. Vielleicht wissen einige Leute über die Anwendung Bescheid. KeyCue von der Firma Ergonis. Im Großen und Ganzen besteht der einzige Unterschied darin, dass Sie für KeyCue bis zu 20 US-Dollar bezahlen müssen, wenn Sie CheatSheet kostenlos herunterladen können. Sie können CheatSheet auf der Projektseite herunterladen: Spickzettel .